2006: Zwei neue Sender im Norden


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo in die Runde!

es war hier bereits in den Pressemitteilungen zu lesen: Sowohl in Bremen, als auch in Wismar wird es bald neue Privatsender geben. Die Aussschreibungen der Medienanstalten laufen bereits, im Februar wird in beiden Fällen entschieden.

Was meint Ihr: Wer wird sich bewerben? Wer wird die Frequenzen bekommen? Werden es neue Anbieter sein oder gibts bald doch eher ein "Energy Wismar" oder ein "Klassik Radio Bremen"?
 
#11
AW: 2006: Zwei neue Sender im Norden

In der Ausschreibung steht, man muss einen Finanzierungsplan vorlegen. Wie soll man dort in der Pampa denn Werbekunden finden???
 
#12
AW: 2006: Zwei neue Sender im Norden

@Ichweißvonnix:

"Zwei neue??? Sind dann ja eigentlich 5 neue terrestrisch auf UKW sendende... 2 in MV, 2 in SH und eine in Bremen!"

:confused:

Warum 2 in MV und 2 in SH???
 
#13
AW: 2006: Zwei neue Sender im Norden

Jedes Privatfunkunternehmen in Bremen scheint doch selbstmörderisch,
siehe Energy und deren Vorgänger (wie war noch der abenteuerliche Name?).
 
#17
AW: 2006: Zwei neue Sender im Norden

Zitat von Dandyshore:
Jedes Privatfunkunternehmen in Bremen scheint doch selbstmörderisch,
siehe Energy und deren Vorgänger (wie war noch der abenteuerliche Name?).
Die meisten NRJ-Sender in Deutschland hatten schon ein Vorgängerprogramm: Radio Xanadu (München), Radio Downtown (Nürnberg), Jazzwelle Plus (Hamburg), RMB-Radio (Waiblingen), RTV, usw.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben