"88.6 Der Supermix: Riesen Erfolg für die 88.6 Zeitsparer-Show"


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: "88.6 Der Supermix: Riesen Erfolg für die "88.6 Zeitsparer-Show"

hab sie auch nicht gehört, was mich aber wirklich interessiert - wie kann man mit 88.6 hören zeit sparen?
 
#3
AW: "88.6 Der Supermix: Riesen Erfolg für die "88.6 Zeitsparer-Show"

ganz einfach lieber radiologe, so wies werter kollege oiben beschrieben hat, indem man nciht hinhört!

;))
 
#6
AW: "88.6 Der Supermix: Riesen Erfolg für die "88.6 Zeitsparer-Show"

in wahrheit war mein posting schon ein kommentar zum inhalt (hab geschummelt)
ich hörte nichts außergewöhnliches oder gar innovatives in der neuen morgensendung -
klingt ein wenig wie eine low key variante des ursprünglichen krone hit r@dio.
der moderator wirkt ein wenig unprofessionell und ist wenig wortgewandt - martina konvicka ist als verkehrsanchor solid und gut wie immer (schon bei ö3 und 88.DerMusiksender) mehr aber auch nicht...
momentan ist bei 88.6 supermix keine klare linie erkennbar die den sender in der wiener stadtliga weiter nach vorne bringen könnte.
lugner als volontär habe ich leider versäumt..geborgt von atv?
 
#7
AW: "88.6 Der Supermix: Riesen Erfolg für die "88.6 Zeitsparer-Show"

heute reingehört bei 88.6:
das ganze wird von der anmutung her besser (auch nausner)
thomas edinger wirkt im news talk zum thema kranker papst sehr kompetent.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben