Änderungen bei NDR2 – was kommt?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Radiohorst

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Was mir gerade eingefallen ist: Möglicherweise, wenn es der HSV in der Qualifikation schafft, spielen in der Fußball-Champions-League in der nächsten Saison ja gleich zwei Nordclubs. Was meint Ihr? Sollte NDR 2 dann eine Champions-League-Show mit Uwe Bahn und Toren sofort bringen? Ich finde, schon. Gerade, weil der Fußball außerhalb der Bundesliga-oder Pokal-Show bei NDR 2 leider ein bisschen stiefmütterlich behandelt wird und man außerhalb der Live-Einblendungen oft Angst haben muss, man könnte was verpasst haben. Ging mir zuletzt bei einigen WM-Spielen so...
 

Coni Möwe

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Hallo Radiohorst,

es läuft doch weiterhin immer nur ein Spiel pro Abend, oder? In diesem Fall finde ich, müsste es keine Champions-League-Show geben. Aber ich gebe dir Recht. Die Live-Einblendungen waren teilweise dürftig. WDR 2 war ein Stück weit großzügiger. Wenn NDR 2 in die Stadion schaltete, liefen meist schon die 2 oder 3 Minuten Nachspielzeit. Auch in der Champions-League wünsche ich mir etwas mehr und längere Live-Berichte, egal ob mit oder ohne Show.

Das gilt aber auch für andere Sportarten. Während der Formel 1-Fan durchaus großzügig bedient wird, vermisse ich Einblendungen von der Tour de France. Was sich durch die Interessen der Hörer erklären lässt (siehe auch Einschaltquoten der Tour und der Formel 1 im TV im Vergleich), ich als Radsportfan aber natürlich nicht verstehe ... ;) Denke, es wäre schön, zumindest den Zieleinlauf live zu hören.
 

Radiohorst

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Na ja, wenn es drei deutsche Champions-League-Teilnehmer sein sollten, werden zwei von ihnen grundsätzlich am gleichen Wochentag spielen. Ich brauch auch nicht unbedingt eine Champions-League-Show, aber hätte schon gerne die Gewissheit, dass NDR 2 mir - sagen wir mal - alle zehn Minuten den aktuellen Stand durchgibt und neue Tore sofort nach der laufenden Musik verkündet. Dazu vielleicht ein paar Einblendungen mehr als nur die Schlussphase.

Bei der WM hörte man bei bestimmten MderatorenInnen fast eine halbe Stunde nichts über das laufende Spiel, sondern nur Musik oder Musikteasings (Frau Puttfarcken am Sonntag Abend) und dann sehr beiläufig einen Zwischenstand. Manchmal wurde eine Halbzeit-Schlussphase auch gar nicht übertragen, sondern nur ein kurzer Halbzeit-Zwischenbericht gegeben. Das war mir alles in allem zu dürftig.
 

Coni Möwe

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Ja, stimme dir zu: Mehr Infos über laufende Spiele wären schön. Das ließe sich durchaus mit den Musik-Specials vereinbaren, die montags bis donnerstags laufen. Daher wäre das wohl der beste Kompromiss für Sport- und Musikfreunde: Keine Champions-Leage-Show, sondern der Soundcheck, der mir übrigens fast immer gut gefällt, aber eben mit mehr und längeren Einblendungen.
 

Dandyshore

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Zu beachten: Werder Bremen ist natürlich schon irgendwie norddeutsch. Aber im Sinne des Norddeutschen Rundfunks etwas weniger norddeutsch als Hamburg und Hannover...
 

Coni Möwe

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

... was aber nicht automatisch heißt, dass Werder im Norden weniger Fans hat als die sportliche Konkurrenz aus Niedersachsen und Hamburg. Und selbst im Übergangsbereich zwischen Sauerland und Münsterland gibt es so einige Werder-Fans. Und solange die Grünweißen nicht gegen die schwarzgelben Borussen spielen, zähle ich mich auch dazu ;)
 

Radiohorst

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Klar. Werder wird in der NDR2-Bundesliga-Show als Nordclub behandelt. Und beim Rückspiel gegen Juve in Turin in der vergangenen Saison gab es sogar eine CL-Show mit eigenem NDR2-Reporter im Stadio Delle Alpi.
Aber so ein Spiel wird es aufgrund des Klassenunterchiedes möglicherweise nicht so schnell wieder geben... ;)
 

FSR_fan

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Das ist ja mal ne Moderationsvielfalt:
MO-FR 14:00 bis 18:00 Stefan Vogt
SA-SO 10:00 bis 15:00 Stefan Vogt

MO-DO 18:00 bis 21:00 Christian Blecken
FR 18:00 bis 00:00 Christian Blecken
SA 15:00 bis 20:00 Christian Blecken
SO 15:00 bis 19:00 Christian Blecken

Echte Abwechslung möchte ich mal behaupten...
 

djs

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

FSR_fan schrieb:
MO-DO 18:00 bis 21:00 Christian Blecken
FR 18:00 bis 00:00 Christian Blecken
SA 15:00 bis 20:00 Christian Blecken
SO 15:00 bis 19:00 Christian Blecken

Echte Abwechslung möchte ich mal behaupten...

Hat er nicht sogar heute Nacht auch noch moderiert oder habe ich das falsch in Erinnerung?
 

TeSS

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Sieben Tage die Woche, noch dazu immer abends. Zeit, das viele Geld, das er dann verdienen wird, auszugeben, wird er wohl nicht mehr haben. Fragt sich nur, ob das von langer Dauer sein wird. Mehr als 8 Wochen Arbeit am Stück hält wohl kaum jemand aus.
 

Prof_Hase

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

djs schrieb:
Hat er nicht sogar heute Nacht auch noch moderiert oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Heute Nacht war Stefan Westphal On Air bei NDR2. Zumindest um 2 Uhr in der Nacht als ich vom FanFest nach Hause gefahren bin. Im übrigen war dort Jens Marhold Live auf der Bühne und hat so ein wenig durch den abend geführt - hat der nicht eigentlich Urlaub?
 

JonasS

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

@ TeSS:

Einschränkend muss man sagen, dass das im wöchentlichen Wechsel gemacht wird. Nächste Woche hat dann Blecken wohl frei, dann ist Mike Kleiss (oder Jens Vogt) an der Reihe.
 

djs

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Prof_Hase schrieb:
Heute Nacht war Stefan Westphal On Air bei NDR2. Zumindest um 2 Uhr in der Nacht als ich vom FanFest nach Hause gefahren bin. Im übrigen war dort Jens Marhold Live auf der Bühne und hat so ein wenig durch den abend geführt - hat der nicht eigentlich Urlaub?
Dann hab ich mich wohl geirrt.
Jens Mahrhold ist zwar offiziell im Urlaub, aber der scheint nur aus Veranstaltungen zu bestehen, so ist er auch nächsten Freitag auf dem Tag der Niedersachsen auf der NDR-Bühne.
 

FSR_fan

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

JonasS schrieb:
@ TeSS:

Einschränkend muss man sagen, dass das im wöchentlichen Wechsel gemacht wird. Nächste Woche hat dann Blecken wohl frei, dann ist Mike Kleiss (oder Jens Vogt) an der Reihe.

Ist aber trotzdem nicht schön! Es sind diese Woche weniger Moderatoren On-Air gewesen als letzte und da waren noch keine Änderungen im Programm durchgeführt...:(

Mal ehrlich: Wer in der Woche (Mo-Fr durchgehend) moderiert, sollte nicht auch noch am WE zu hören sein...:mad:
 

Nordlicht-MK

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Finde es auch schade, dass Jan-Malte geht. Habe sehr gerne seine Sendung gehört. Naja. Mal schauen, wo er hingeht....... .
Wann sendet Mike Kleiss oder Christian Blecken mal am Nachmittag?
 

Maschi

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

FSR_fan schrieb:
Das ist ja mal ne Moderationsvielfalt:
MO-FR 14:00 bis 18:00 Stefan Vogt
SA-SO 10:00 bis 15:00 Stefan Vogt

MO-DO 18:00 bis 21:00 Christian Blecken
FR 18:00 bis 00:00 Christian Blecken
SA 15:00 bis 20:00 Christian Blecken
SO 15:00 bis 19:00 Christian Blecken

Echte Abwechslung möchte ich mal behaupten...
Hat NDR 2 nun also auch neue Sommerwochenendschichten?
Im altern Schema hat man Moderatoren am Wochenende ja oft von 6-12, 12-18 sowie 18-24.00 gehört.
@JonasS:Ich denke auch, dass nächste Woche dann die anderen beiden "durcharbeiten" ;)
Zum Nachmittag und zum Wochenende hat man auch die Seiten überarbeitet, es bleibt bei den

4 fürs Wochenende (plus Uwe Bahn für die Bundesligashow)
 

Kontrovers

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Man, man, man (kleiner Wortwitz...moahmoahmoah...)

Was ist los beim NDR? Wo sind die Frauen?
Über Fr. Venzke brauchen wir nicht zu reden. Aber was ist mit Tanja Puttfarcken?
Hr. Engel, keine Lust auf Frauen? Waren überhaupt welche zu den Castings eingeladen?
Wenn er das schon seinen eigenen Leuten im Laden nicht zutraut und immer wieder nur von außerhalb einkauft: es gibt auch sehr gute Frauen!
Mit denen kann man ein Programm frischer und abwechslungsreich gestalten!

Oder sind die einfach zu schlau sich für so ein ödes Programm hinzugeben?
Man weiss et nich...

Aber zu den ganzen Stefans eine Stefanie...hätte doch viel chic...:wow:
 

Nordlicht

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Jens Vogt und M. Kleiss diese Woche genauso senden wie letzte Woche Blecken und Stefan Vogt. Dann würde Jens Vogt 10 Tage am Stück arbeiten. Er war Freitag in der Nacht und am Wochenende von 6-10 Uhr zu hören.
Diese Woche hören wir wohl Kleiss und J. Vogt von 14-21 Uhr.
Mal sehen, wie das so weiter geht.
 

JonasS

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Ja, es ist so. Jens Vogt und Mike Kleiss waren/sind zu hören.

Mike Kleiss hat ja eine coooole Stimme... :cool:
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Kontrovers schrieb:
Man, man, man (kleiner Wortwitz...moahmoahmoah...)

Was ist los beim NDR? Wo sind die Frauen?
Über Fr. Venzke brauchen wir nicht zu reden. Aber was ist mit Tanja Puttfarcken?
Hr. Engel, keine Lust auf Frauen? Waren überhaupt welche zu den Castings eingeladen?
Wenn er das schon seinen eigenen Leuten im Laden nicht zutraut und immer wieder nur von außerhalb einkauft: es gibt auch sehr gute Frauen!
Mit denen kann man ein Programm frischer und abwechslungsreich gestalten!

Oder sind die einfach zu schlau sich für so ein ödes Programm hinzugeben?
Man weiss et nich...

Aber zu den ganzen Stefans eine Stefanie...hätte doch viel chic...:wow:

Was ist denn der eigentliche Grund für den Mangel an guten Frauenstimmen im Radio?
 

MAXX

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

@ Nordlicht & Co.

ich hoffe sehr, dass ihr das scherzhaft meint, dass ihr es "wahnsinn" findet, wenn jemand 10 Tage am stück moderiert!
 

Radiohorst

Benutzer
AW: Änderungen bei NDR2 - was kommt?

Was mir bei den beiden neuen von NDR 2, Blecken und Kleiss, besonders auffällt, ist - leider - diese allgemeine Moderatoren-Krankheit, dass die alles dermaßen gestelzt und aufgesetzt sprechen. Schade...

Warum gibt es kaum noch authentische Moderatoren, die völlig normal uns was erzählen? Warum?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben