Änderungen bei WDR 4 "Schlager Pop und Co."


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Im 10. Jahr ihres Bestehens präsentiert sich die Hitparade auf WDR 4 mit neuem Gesicht. Ab Samstag den 7. Januar 2006 wird die von unseren Hörern per TED gewählte Hitparade länger, konsequenter und spannender. Aus Top 13 wird Top 17. Außerdem werden jede Woche 7 neue Titel vorgestellt. Das heißt im Klartext: zwei Stunden Hitparade pur. Das Ergebnis ist - und das macht die neue Form spannend - in der darauf folgenden Woche während der Sendung zu hören, natürlich in voller Länge. Parallel dazu wird das Ergebnis im Internet veröffentlicht. Unter der altbekannten Stammnummer (01 37) 1 02 20 plus Endzahl können Schlagerfans in Zukunft ab 14.00 Uhr 10 Minuten lang für ihren Favoriten votieren. Selbstverständlich gibt es auch weiterhin für fünf TED-Teilnehmer jeweils ein aktuelles Album zu gewinnen.
(Quelle: HÖRZU Radioprogramm)
Im Anschluß folgt ab 14.05 ebenfalls neu "Schlager, Pop und Co." als "Das WDR 4 Musikmagazin"
 
#3
AW: Änderungen bei WDR 4 "Schlager Pop und Co."

Uwe Hübner hat jedenfalls am 10.12. seinen letzten Startreff moderiert und ist künftig nur noch im Nachtexpress zu hören. Und da er hauptverantwortlich für den Startreff war, liegt die Vermutung nahe :(
 
#4
AW: Änderungen bei WDR 4 "Schlager Pop und Co."

Zitat von count down:
Bedeutet das die Einstellung vom "Startreff"?
Gestern ist mir das aktuelle WDR Radioprogrammheft ins Haus geflattert-schau an, da steht doch glatt mehr ;)
Zitat von WDR RADIOPROGRAMM Heft:
Schlager, Pop und Co.
Das WDR 4 Musikmagazin mit Horst Senker

Samstag, 07. Januar 2006, 14.05-15.00
Aktuelles aus der deutschsprachigen Musikszene, Hintergrundberichte, Star-Interviews, CD-Besprechungen, neue Musiktrends: der profilierte Musikjournalist Horst Senker, vielen HörerInnen bekannt durch zahllose WDR 4 Startreffs, führt durch die Sendung.
Für die, die das Programmheft kennen: der Text steht inklusive Portraitfoto von Horst Senker auf der Startseite zur 1. Woche 2006 (2.1.-8.1.2006). Ferner befindet sich unter den Programmtips zum 7.1.2006 nochmal exakt dieselbe Info zur neuen Top 17, die auch schon Hörzu online zu entnehmen war.
 
#5
AW: Änderungen bei WDR 4 "Schlager Pop und Co."

Zitat von www.wdr4.de:
SCHLAGER, POP & CO
Die Highlights aus neun Jahren WDR 4 Startreff
Samstag, 31. Dezember, 14.05 - 15.00 Uhr
Die Highlights aus neun Jahren Startreff hat Horst Senker für die letzte Ausgabe des WDR4 Startreffs am Silvester-Samstag zusammengestellt. Freuen Sie sich auf ein "Wiederhören" mit Peter Alexander, dem wir damals zu seinem 75. Geburtstag gratulierten. Auch Gitte Haenning, Nicole, die Olsen Brothers und Herman van Veen sind unter den vielen Gästen, die uns im Laufe der Jahre zur Live-Sendung im WDR 4 Studio besucht haben und die noch einmal zu hören sind.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben