Aktuelle Ö3-Jingles und -Beds


RadioMatti

Benutzer
Zigmal haben Hörer auf der Ö3-Facebook-Page schon gefragt, ob Ö3 im Ö3-Wecker um halb beim Wetter eine Instrumentalversion von Helenes Fischer "Atemlos durch die Nacht" spielt. Die Antwort vom Hörerservice war klarerweise immer nein, da alle Musikbetten extra für Ö3 produziert wurden. Aber ganz ehrlich: Ich hör da diese Melodie ab dem Einsetzen des Klaviers schon auch seeeeehr stark raus! :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

RadioRichard

Benutzer
Diese Antwort von Hörerservice ist wieder mal typisch! Eigens für Ö3 produziert. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass das Wort Urheberrecht nur noch als Totschlagargument verwendet wird, um ja keine
aussergewöhnlichen oder nicht im Handel erhältlichen Musikstücke herausgeben zu müssen. Denn dieser Sender Ö3 ist ja soooooo arm!


Oder: Ich habe zu Hause eine CD mit dem Titel "verzweifelte Hausmänner" Ich habe beim Ö3 Hörerservice Angerufen, da ich wissen wollte, wie diese Hintergrundmusik lautet, welche in den Haushaltstipps auf der CD gespielt wird. Dieser feine Herr am Telefon teilte mir mit, diese Hintergrundmusik hätte die Produktionsabteilung von Ö3 selbst komponiert. Auch Nachfrage beim Produzenten dieser CD wurde mir mitgeteilt, dass dieser Titel Happy Hour heisst und vom Interpreten Jonathan David Neal stammt. Dieser Titel ist in der APM Music Library zu finden!

Als hätten diese Prozuzenten, welche nicht einmal ein ordentliches Programm auf Ö3 zustandbringen, plötzlich Zeit dafür, so etwas für diese Comedysendung zu arrangieren....Wers glaubt .....

Es ist einfach nur noch traurig, dabei zusehen zu müssen, wie dieser Sender endgültig den Bach runtergeht...
 

Mähnager

Gesperrter Benutzer
Aha, einen Ö3-Jingle Treat gibt es auch. Ok, dann sag auch ich meine Meinung dazu: 1.Der neue Ö3 Nachrichtenjingle passt nicht zu einen Radiosender, sondern klingt ähnlich wie die von Al Jazeera und CNN und das sind Fernsehsender. Ich habe beide Sender Heute über Astra SAT geschaut und erkenne wirklich eine Ähnlichkeit mit Ö3. 2. Die neuen Wetter und Verkehrsjingles klingen wie Hintergrundmusik von alten Gameboyspielen aus den 90ern. Ich will sofort die Vorigen zurück haben, weil das ist wirkich nichtmehr Ö3! Es stimmt, der Sender geht den Bach runter!
 

KingFM

Benutzer
Nach der ewigen Kritik am Sender allgemein wollte ich nochmals zum Thema neue Jingles zurückkommen...

Ob nun besser als früher oder nicht, hat jemand eine Ahnung warum alle Jingle-Elemente (bzw. sogar noch Weitere) nur nicht der Wetter- und Verkehrsjingle auf der Seite von grooveworx zu bekommen ist? Gibt es dafür gesonderte Rechte oder hat grooveworx diese zuletzt garnicht produziert, sondern Ö3 selbst? Meine Anfrage beim Jingle-Produzenten blieb leider unbeantwortet.

Bitte nur sinnvolle Antworten, gerne auch als PN, danke! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

01stg77

Benutzer
Hallo zusammen,
ich frage wiedereinmal vorsichtig, nachdem ich gestern überrascht wurde, mit alten Weihnachts- Wetter u. Verkehr-Jingles auf Ö3:

Hat jemand diese schöne Weihnachtsversion des Vorgänger- Verkehrsjingles. Der gefällt mir irrsinnig gut. Doch, in dem Fall leider, ist nichts los auf den Straßen und somit dauert er nur immer wenige Sekunden und leider dann noch immer mit Stimme versehen :(

Wer hat den diese direkten Vorgänger- Verkehrsservice- Jingles (meiner Meinung waren es mit Weihnachtsjingle drei davon) produziert, weil die nie irgendwo als Demo oder zum Download zur Verfügung standen?

Also würde mich sehr und vielleicht auch andere hier freuen, wenn zumindest die Weihnachtsversion im Original (ohne Stimmen-Filter u.ä.) online gestellt werden.

Danke,
Liebe Grüße,
Christian:)
 
Hallo @derbigchris , wir sind die Jugend von Österreichs größten Radiosender und senden auch am Wochenende.

Für unsere Sendungen (mit mAirlist) brauchen wir natürlich auch die Jingle (Nachrichten, Wetter, Verkehr, Geisterfahrer, Morgenjournal, usw.) in underer Datei befinden sich intgesamt 27 Elemente in den verschiedensten Arten...

MfG Hitradio Ö3-Kids
Rafael -> Moderator;)
 

VW_3c_Driver

Benutzer
Hab mal hier die Nachrichten Jingles vom Tag und von der Nacht, wenn jemand noch andere anzubieten hat, würde ich mich freuen ;)

Alle sind meines erachtens guter Qualität, bei denen wo die Stimmen dabei sind hab ich etwas nachgeholfen ;)
 

Anhänge

  • Ö3 News Day Voice.wav
    5,3 MB · Aufrufe: 144
  • Ö3 News Night Voice.wav
    5,2 MB · Aufrufe: 102
  • Ö3 News Day.wav
    5,2 MB · Aufrufe: 92
  • Ö3 News Night.wav
    5,2 MB · Aufrufe: 86

Gabriel538

Benutzer
Hallo :)

Hab mal hier die Nachrichten Jingles vom Tag und von der Nacht

Hier Cuts zu posten, an denen Du nicht das Urheberrecht besitzt, ist ja eine Sache...

Aber:

bei denen wo die Stimmen dabei sind hab ich etwas nachgeholfen

01.
Gehe ich davon aus, dass Du kein Angehöriger von ö3 oder Grooveworx bist. Das Urheberrecht untersagt Dir die Cuts in jeglicher Form zu manipulieren. Sei es klangtechnisch oder inhaltlich.

02.
Ist dir die Weitergabe der Cuts an Dritte ohne vorheriger schriftlicher Genehmigung der geistigen Urheber / Eigentümer untersagt.

03.
Ist das was Du eine "Nachhilfe" nennst, ein häufig auftretender Fehler in Amateurproduktionen bzw. Nachbearbeitungen. Also Dinge, die einen Amateur als solchen entlarven.

04.
Ist das Internet kein rechtsfreier Raum.

05.
Auch wenn "copy & paste" heute eine durchaus gängige Praxis zu sein scheint, interessiert es mich ziemlich wenig, ob das "die Anderen auch so machen."

06.
Würde ich Dich in Deinem eigenen Interesse darum bitten, die von Dir "bearbeiteten" Cuts wieder zu löschen.

07.
Gehe ich mal davon aus, dass Du in Unwissenheit gehandelt hast. Gnade vor Recht - Darum sage ich Dir auch, dass Dein Tun nicht in Ordnung ist.

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

danielh

Benutzer
warum macht man sich diesen scheiß aufwand, wenn eh alles auf grooveworx nachzuhören ist in besserer Qualität, ausgiebiger und vor allem sogar teile, die auf ö3 nie zu hören sind, weil ö3 meistens nochmals dies und jenes wegschnippselt oder einfach, weil zwecks Loops gewisse parts nie zu hören sind oder so spät, dass sie eben fast nie zu hören sind.

andere frage: haben soundtrackerz auch schon die vks-jingles von 1996 weg produziert?

bin seit vielen jahren auf der suche nach einem der allerersten mit viel Schlagzeug nach der Umstrukturierung von ö3, der hatte noch einen anderen Sound, lief aber zumindest um 2000 parallel mit den Jingles, die im wesentlichen bereits das heutige sounddesign hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:

VW_3c_Driver

Benutzer
@Gabriel538 ok, ja sorry das wusste ich nicht, dachte nur weil so viele auf der suche nach diesen Soundelementen von Ö3 sind, stelle ich sie hier online, werde sie gern wieder löschen, wenn du mir dabei behilflich bist und mir sagst wie das geht?

danke für die Hinweise :)

freue mich auf deine antwort :)
 

Rafael2603

Benutzer
Heii Community :)

Bin auf der Suche nach einigen Opener/Betten in guter Qualität!

1. Opener von der Ö3-Wunschnacht
2. Opener vom Treffpunkt Ö3
3. Opener/Bett von div. Charts


MfG: Rafael2603
 

Mole Kühl

Benutzer
@Gabriel538: Was bildest du dir eigentlich ein, andere hier belehren zu müssen (die sich noch dazu konstruktiv in diesen Faden einbringen)?

Nur zu deiner Information: Ö3 schnippelt und stümpert selbst an Produktionen herum, an denen sie lediglich das Senderecht, aber nicht das Urheberrecht besitzen und strahlt diese aus. Beispiele: Ausdrückliche Radio Edits folgender Titel: Erasure - Take A Chance On Me (Rap-Part fehlt) oder Eurythmics - Thorn In My Side (Refrain nach Instrumental fehlt). Dürfen die das? Nein. Aber kümmert es irgendjemanden? Nein! (Wenn dem so wäre, hätten sie schon zig Klagen am Hals.)

Und wenn du mal einen Blick in Richtung Musikproduzenten wirfst, wirst du erkennen (müssen), daß sich auch hier die Wenigsten aufgrund des s.g. "geistigem Eigentums" davon abbringen lassen, einfach zu samplen, zu covern oder zu remixen wie es ihnen gerade paßt - und dabei noch mit illegal heruntergeladener Software am Werk sind (etwa Avicii oder Martin Garrix). An dieser Stelle wiederum die Frage: Wen kümmert das wirklich? Antwort: Niemanden!

Also komm' mal runter von deinem Oberlehrerthron und überlasse Entscheidungen, ob Beiträge oder Soundsamples gelöscht werden sollen oder nicht der Board-Administration!
 

Ö-R_fan

Benutzer
Da hast du absolut recht. Ich habe mich zb auch sehr über die Beiträge und Sounddateien von dem anderen Nutzer gefreut.
Die größte Frechheit von "Gabriel538" ist, dass er selber noch schlimmer ist und im anderen Thread (Jingles von NDR, WDR, MDR, ORB, SFB, HR) selbst Dateien von fremden Seiten hochlädt und dann auch noch dreist behauptet, es seien seine!
 

VW_3c_Driver

Benutzer
Danke für die Antworten auf meine Uploads und wegen des Nutzers der meinte ich sollte Sie sofort als möglich löschen. Ich weiß ja das Ö3 an ihren Jingles selbst rumbastelt und manchmal kommen sogar die Moderatoren damit nicht zurecht, weil er eigentlich noch seinen Text vorliest, aber währenddessen schon die Signation (bei den Nachrichten um Punkt) eingespielt wird.
Würde mich freuen, wenn von euch einer vlt den Jingle vom Wetter oder vom Verkehrsservice hat.

Danke schon im vorraus ;)
 
Oben