1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alte Mitschnitte von WDR 4 gesucht

Dieses Thema im Forum "Nostalgieecke" wurde erstellt von RubyFlower, 05. Februar 2016.

  1. RubyFlower

    RubyFlower Benutzer

    Hallo!

    Ich suche WDR 4-Mitschnitte von 1988 - 2006 und bin vor allem an Sendungen von Ulla Norden interessiert.

    Kann mir da jemand helfen?

    Vielen Dank im Voraus :)
     
  2. black2white

    black2white Benutzer

    Ich erinnere mich an WDR4 Pop-Report mir dem Günter Krenz und der polnischen Polda-Popparade sowie die Parade de disque aus Frankreich.
    Da liefen dann solche Sachen:





    Es wundert mich nachträglich das damals so wenig Europäischer Austausch an Musik im Radio stattgefunden hat,
    weil zwischen 1985 und 1995 fühlten sich die Leute ja wohl europäisch mehr denn je.
     
    westsound gefällt das.
  3. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    Hättest Du statt "Polen" Holland geschrieben und aus "Polda" Polder (Popparade) gemacht, wäre mir Dein Beitrag eine Zustimmung wert gewesen.;)
     
  4. black2white

    black2white Benutzer

    War das Holland und nicht Polen ? Ich habe eigentlich nur die Parade de Disque verfolgt. Damals lief sehr wenig Frankreich-Pop im Radio, in einer Zeit in der gerade der Europäische Binnenmarkt geplant wurde. Heute wo jeder Sender per Internet zu empfangen ist, spielt es keine Rolle mehr. Lokale Authentizität ist inzwischen wichtiger.
    Wie hieß die Musik, die am Ende der Sendung lief, es war immer das gleiche Stück, kurz vor 14 Uhr und eben nach den Hits aus Holland und Frankreich.
     
  5. Maschi

    Maschi Benutzer

    Das müsste Franck Poucel mit "Baby Sitter" gewesen sein.
     
  6. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    Mal reinhören...
     

    Anhänge:

    Plattenschrank, westsound und NOWORUKA61 gefällt das.
  7. RubyFlower

    RubyFlower Benutzer

    Okay. Das war aber immerhin besser als der ständige Kram, den die heute spielen. Ich habe nichts gegen ein paar internationale Titel zwischendurch, so wie es früher war. Ich vermisse das alte WDR 4 total. :( Deshalb sind Mitschnitte aus dieser Zeit immer eine sehr schöne Erinnerung oder ein Bildungslückenfüller, je nachdem von wann sie sind. ;)
     
    westsound gefällt das.
  8. Maschi

    Maschi Benutzer

    Passend zur Jahreszeit ;)
     

    Anhänge:

  9. B. Lammers

    B. Lammers Benutzer

  10. black2white

    black2white Benutzer

    Hat noch wer Mitschnitte von der Parade des disques, die immer Samstag zwischen 13 und 14 Uhr im Pop-Report auf WDR 4 lief? Ich erinnere mich das François Feldman ein Dauergast in dieser Rubrik war, mal Solo und im Duett mit Joniece Jamison. Aber auch solche Sachen wie die gesammelten Sportreporter des französischen Radios, die von Lutz Göhnermeier und Günter Krenz sehr akkurat übersetzt und auch gespielt wurden, bei WDR 4 Anfang der 90er.
    Es wäre wirklich toll wenn jemand so was noch auf auf Band hat.





     
    DigiAndi gefällt das.
  11. Dominique80

    Dominique80 Benutzer

    @black2white: Du könntest doch auch mal Nostalgie hören, ist als Webradio und per Sat (über Astra) empfangbar. ;)
     
  12. black2white

    black2white Benutzer

    Das ist ja nun nicht vergleichbar, diese 15 bis 20 Minuten alle 14 Tage waren guter Musikjournalismus und ich verstehe nicht warum man so eine Sendung einstellt. Im Sinne eines gemeinsamen Europas braucht es solche Beiträge umso mehr. Die Schuld liegt hier vermutlich bei Gabi Lang, die den Pop-Report in eine langweilige Top-17 umgewandelt hat. Seit dem gab es die Parade des disques nicht mehr. Vielleicht hat es auch jemand anders zu verantworten, auf jeden Fall jemand der mit Europa nicht viel Anfangen konnte oder mochte.
     
  13. Dominique80

    Dominique80 Benutzer

    Ich würde es an Deiner Stelle auch schade finden, aber es gibt auch gute Alternativen. "Chansons & Balladen" auf DLF Kultur etwa (früher Deutschlandradio Kultur) in der Nacht von Sa auf So (lief früher von Di und Mi). Das kann man auch aufzeichnen lassen und für auch frankophone Oldies finde ich Nostalgie auch nicht schlecht.
     
  14. black2white

    black2white Benutzer

    Chante Frane 80s gefällt mir mir besser als Nostalgie, aber danke für den Hinweis.
     
  15. easylistener

    easylistener Benutzer

    Im Medienarchiv Bielefeld sind viele WDR 4 Sendungen archiviert. Ist aber nicht kostenlos. Hab da auch schon mal angefragt. Kostet 6 Euro pro Mitschnitt.
    http://medienarchiv-bielefeld.de/archive-1/schallarchiv/audiobestände/
    Ich selbst suche Sendungen von "Zauber der Melodien" vor Juni 2007. Vielleicht hat von Euch jemand einige Sendungen aufgenommen.
    Darf bei der Gelegenheit auch noch auf die Inititative für den Erhalt der Nachfolgesendung "Spielplatz" hinweisen
    https://www.change.org/p/wdr-4-für-liebhaber
     
    DigiAndi gefällt das.

Diese Seite empfehlen