Alte N-Joy Radio Verpackung!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Tach auch!

Weiß jeamand, wer (ich glaube es war) die 2. Verpackung von N-Joy Radio anfang/mitte d. 90er Produziert hat (also welche Firma)????

Das war die Verpackung mit diesem bombastischen Morningshow-Show-Opener der gleichzeitig News-Opener war!

"dam-dam-dam-dam-dam(<-das damalige NJOY Musiclogo;) -"die schnellste Show im Norden"-"DIE MORGEN-CREW"(<-gesungen)"mit antje diller, mit christian westerhove, mit uwe beutler - news mit claudia Stocksika und Thomas ziedler" - uhrzeit "N-JOY RADIO - NEEEWSS"

weiß jemand wer das produziiert hat und ob es da noch irgendwoe ne demo von im Netz oder sonst wo gibt???

Schöne Grüße!

Bennie

AAAAAHHHH!
Ich sehe ich bin dumm! Ich sehe, daß es schon einen Thread mit dem Thema gibt entschuldigung!
ich ziehe alles zurück!

<small>[ 09-12-2002, 12:23: Beitrag editiert von Bennie ]</small>
 
#2
Hi Bennie,

ja, die Verpackung kenne ich nur zu gut *gg* Aus der Verpackung suche ich nämlich dieses hier: <a href="http://www.geocities.com/robert_von_helm/bed.wav" target="_blank">HIER</a>. Es handelt sich dabei um das Musikbett, wo die immer vor den News draufgequatscht haben, was so alles in der nächsten halben Stunde kommt. Aber leider habe ich es auch noch nicht gefunden.

Ich habe gehört, dieses Paket wurde von Groove Addicts produziert, weiß es aber nicht genau. Also nochmal der Aufruf: hat jemand diese Demo?

Tschö sagt helm
 
#5
@NJOYMARIO

Du meinst aber nicht zufällig die MP3 Demo die man sich bei der ehemaligen Stationvoice von N Joy - Umut (ich hab den nachnamen vergessen)- herunter laden kann oder??? Da is nämlich "What a feeling auch bei" und da ist auch "Und diese Hits hört ihr bis acht *bsssszzzzppffffpengbibi* Binary Finary" bei! DIE Demo hab ich auch aber die is ja bequatscht und ausserdem ziemlich schlecht zusammen geschnitten!

Falls sie es nicht ist: Was willst du dafür??? *G*
 
#6
bekanntgabe:

ich finde es ziemlich arm von einem gewissen radiosender (könnte was mit dem thema zu tun haben...) und einer gewissen firma aus den usa, dass sie es nicht für nötig halten auf mails zu antworten. kollege helm und ich schickten am letzten mo(09.) eine zu n-joy und eine zu groove addicts(sogar auf englisch;) und bekamen leider keine antwort. wenigstens ein kurzes "nein, lasst uns mit dem müll in ruhe" hätte doch drin sein können!?!? SCHWACH!!! oder?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben