Alternativen zum ESC 2020


Radiokult

Benutzer
Die ARD hat vorgestern was ähnliches gemacht. Das Ganze lief parallel auf dem Funk-Youtubekanal "World Wide Wohnzimmer" und One. Peter Urban war auch mit von der Partie. Die Quoten waren allerdings recht bescheiden. Im linearen Bereich lagen sie bei rund 190.000 Zuschauern. Auf dem Funk-Youtubekanal ist der Mitschnitt des Streams schon gar nicht mehr öffentlich abrufbar. In der Mediathek der ARD ist das knapp 4-Stunden-"Epos" aber noch zu finden...

https://www.ardmediathek.de/ard/pla...rld-wide-wohnzimmer---das-esc-halbfinale-2020
 
Zuletzt bearbeitet:

Grasdackel

Benutzer
Die Veranstaltung auf One hatte ich mitbekommen, weil Lukas Heinser auf Twitter ganz heftig die Videos kommentiert hat, wie er es sonst während der Liveshows macht.

In der EBU-Version wurden/werden die Titel der Big 6 auf beide Sendungen verteilt. Deutschland war heute mit dabei.
Die Videos wurden in 5er-Blöcken gezeigt und dazwischen gibt es ein paar kleine Aktionen, die Interpreten singen ihren Song in einem anderen Stil, wählen ihre persönlichen Top 3 aller Zeiten, usw. Im letzten Segment haben Zuschauer die Videos aus verschiedenen Ländern kommentiert. Dabei wurde das deutsche Video mit keinem Frame erwähnt. Scheint also bombig eingeschlagen zu haben, der kleine Tenor.
 

Maschi

Benutzer
Eben letzteres sollen wir wohl glauben, aber dafür fehlt mir wiederum der Glaube.
Aber ein Musiker mit dem Raab gut kann und von dem er viel hält wird es wohl sein, da könnte Horn ein Kandidat sein, klar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grasdackel

Benutzer
Vielleicht wird es doch Frau Roos?
Aber wen interessiert ernsthaft, was dieses völlig nutzlose und unterhaltungsfreie deutsche Privat-TV vor sich hin sendet?
 

Maschi

Benutzer
https://www.presseportal.de/pm/25171/4596076 schrieb:
Stefan Raab: Nur so viel: Für Deutschland tritt eine echte Legende an, die alle bisherigen deutschen Teilnehmer an europäischen Musikwettbewerben künstlerisch und charakterlich überstrahlt. Dazu sieht er auch noch unglaublich gut aus. Lassen Sie sich überraschen ...
Damit kann er es nicht selbst sein, Horn oder Mutzke auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

count down

Benutzer
Aha, dann kann es nur Mary sein. Oder Katja? Lena? Nicole? Nö nich. Andere sind verstorben oder strahlen nicht. Gibt es denn keine Spione in Köln? Die müssen doch alle schon da sein. Schönes Quiz.

Der Raab ist echt genial :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Dagobert Duck

Benutzer
Eine Frau scheidet aus: "Dazu sieht er auch noch unglaublich gut aus".

Warum Guildo Horn ausscheidet, hat Maschi ja schon festgestellt. Ansonsten hätte ich stark auf ihn getippt. Er sieht nicht nur interessant aus, er kann auch singen. Seine Interpretation von Udo Jürgens Immer wieder geht die Sonne auf letzten Sonntag im ZDF-Fernsehgarten fand ich schon bemerkenswert.

Ich tappe auch völlig im Dunkeln, wen Raab gemeint haben könnte und bin gespannt auf die Auflösung des Rätsels morgen Abend.
 

Radiokult

Benutzer
Wen hat denn Raab bisher alles produziert? Kam da in den letzten Wochen irgendwas bzw. ist irgendwas an VÖ-Terminen in den nächsten Tagen bekannt? Raab ist doch Profi genug, um sowas nicht ohne PR-Eigennutz abzuziehen, was an sich auch völlig in Ordnung ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Ist es Thomas Anders von ex.Modern Talking oder? Wetten??? :)
-hat schon mal Punkte vorgelesen, nationale Show moderiert, selber Kandidat im Vorausscheid gewesen für Athen, kennt Raab und saß bei ihm in der SSDSGPS-Jury, bekennender Lena-Fan, Hitgarant in Russland und Osteuropa..

Mary Roos hat vor kurzem bei Silbereisen / Riverboot-Überraschungsparty ihren Abschied gefeiert und kommt angeblich nicht mehr wieder.

Hatte Raab nicht eigentlich gesagt er will nicht mehr und hört auf mit TV?
Hatte ich so in Erinnerung...
 
Zuletzt bearbeitet:

count down

Benutzer
Wir wissen nun nicht, ob es vielleicht ein unbewusster sprachlicher Lapsus war. Bei "Legende..., die" stimmt noch alles. Das "er" bezieht sich auf nichts (Begriff "Star" fiel nicht) außer vielleicht auf "Teilnehmer", was jedoch im Plural verwendet wurde.

Hätte Raab doch nur zu Teilnehmer-Innen gegendert, wüssten wir mehr :wow:
 

Maschi

Benutzer
Wobei Aussehen natürlich eine Geschmacksfrage ist, denn so könnte er aufgrund der großen Wertschätzung und des guten Verhältnisses ja auch von Helge Schneider reden, der zudem sicher auch genial ist, aber für die meisten wohl kein Schönling ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Grasdackel

Benutzer
Raab sprach bestimmt von der deutschen Komponistenlegende Alf Igel.

Ausschließen kann man schon mal alle, die für die Sendung mit der blonden Nervensäge in der Elbphilarmonie angekündigt sind. Wegen dieser überflüssigen Sendung bekommt Deutschland die Eurovisionssendung nur eine Stunde zeitversetzt geboten. Da gucke ich lieber mit dem Rest Europas via youtube live.
 

CosmicKaizer

Benutzer
Graham Norton ab 11 Uhr MESZ live auf BBC Radio 2. Seine ESC-Pre-Show am Tag des Ereignisses ist immer sehr unterhaltsam. Mal sehen, was er heute macht.
 

Radiokult

Benutzer
Pro7 - souverän und ein Hauch von großer Gala. ARD - Barbara Schöneberger... Wer zum Henker hat ihr denn dieses höchst skurill und ziemlich unvorteilhaft wirkende Outfit ausgesucht? Schöneberger goes Barbi oder wie? Und wer hat ihr diese unlustigen Gags untergejubelt? Wenn da die Zuschauer reihenweise zur privaten Konkurrenz flüchten, würde mich das nicht weiter wundern.
 
Zuletzt bearbeitet:

count down

Benutzer
Sehe ich auch so. Pro7 hat die spektaklärere Bühne, gekonnteres Drehbuch, klügere Gags und vor allem prominentere Künstler.

Allein das Zappen ist anstrengend. Habe zwar zwei Bildschirme und zwei Ohren. Aber mehr als ein TV-Ton übersteigt meine Möglichkeiten. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschi

Benutzer
3 Stimmen die ein wichtiger Bestandteil von Raabs Shows waren hab ich nun heute (inkl. der Bundesliga) schon zu hören (und 1 zu sehen) bekommen, dazu die Filmchen in typischer Raab-Art, und die Performance auch top.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben