Antenne 1 angeblich vor SWR3


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
In der neuen Pressemitteilung von Hit-Radio Antenne 1 steht, dass der Sender im Mittleren Neckarraum deutlich vor SWR3 liegt:
"In Stuttgart, Esslingen, Ludwigsburg, Böblingen und Rems-Murr bringt der Privatsender 174.000, der SWR3 hingegen nur noch 77.000 Hörer pro Durchschnittsstunde (Mo-Fr, 6-18 Uhr)."
Warum denn das? Antenne 1 gewinnt und SWR3 verliert.
 
#2
Da sich die Zahlen regional aufspalten lassen, ist es natürlich jedem Sender überlassen, seine Stärken besonders herauszustellen. Veröffentlicht werden natürlich nur die Gesamtzahlen.
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#3
Die Sache ist doch ganz einfach. SWR 3 hat sich auf das Spielchen eingelassen, wer hat die beliebtere Mini-Playlist. Anscheinend setzt SWR 3 auf die falschen Titel. Da helfen dann auch die intelligenteren Wortprogramme nicht.
Mehr als Eigenwerbung und Slogans bietet Antenne 1 nach der Morning Show ja nicht.

Somit hat Antenne SWR 3 mit minimalstem Aufwand erfolgreich geschlagen. Gratulation! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben