ANTENNE BAYERN - aktuelle Entwicklungen


RadioNerd2018

Benutzer
Kaum ein Sender - vor allem nicht die privaten - will, dass sich ein Moderator nach - egal wie vielen Jahren -- verabschiedet. Warum? Fällt ja sonst auf den Sender zurück. Muss ja was vorgefallen sein, wenn die Person geht.

Wurde mir bisher auch immer untersagt. Einmal sogar "anwaltlich"
 
Zuletzt bearbeitet:

Lorenzo05

Benutzer
Es ist doch ganz oft so dass die die sich verabschieden gar nichts großes wollen sondern einfach alles fast so wie immer läuft, sieht man ja z. B. an Jan Hofer.
 

Matrix

Benutzer
Die Tatsache, dass sogar hier viele noch hoffen, er bleibt als Vertretung, zeigt welche Sympathiewerte er im Land Bayern hat. Ich finde es aber für ihn schön, wenn er sich als Busfahrer jetzt einen Traum erfüllt.
 

Yannick91

Benutzer
Kaum ein Sender - vor allem nicht die privaten - will, dass sich ein Moderator nach - egal wie vielen Jahren -- verabschiedet. Warum? Fällt ja sonst auf den Sender zurück. Muss ja was vorgefallen sein, wenn die Person geht.

Wurde mir bisher auch immer untersagt. Einmal sogar "anwaltlich"

Was für ein Quatsch! In der Regel spricht man sich da mit der Programmdirektion ab. Vielleicht wollte er es nicht groß? Und vielleicht kommt er zu Feiertagen o.ä. zurück.
 

Daumen_hoch

Benutzer
Wenn er noch ab und zu noch Vertretung machen würde, hätten sie ihm kein Abschiedsgeschenk (irgend so einen Mantel hatte er um 9 an mit seinem Namen auf dem Rücken) übergeben und würden keinen Sekt trinken oder? ^^
Auf der HP ist er auch schon verschwunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

M-Radio

Benutzer
Von der Musik wollen wir überhaupt nicht erst anfangen. Ist doch grauenhaft was die da heute schon wieder spielen. Es nützt nichts, wenn man jetzt bin 9 bis 3 Wiederholungsfrei ist. Die Titel wiederholen sich dafür trotzdem täglich. Vorhin Nelly mit Just A Dream. Läuft doch auch ständig. Ich habe diesen Sender kaum noch an, aber als ich den letztens gehört hatte, da war das Lied definitiv auch dabei. Da haben ja sämtliche Jugendsender mehr Abwechslung.
Deswegen ist es ja so übel. AC Dudler haben meist eine größere Auswahl an älteren Titeln die sich erst nach mehreren Tagen wiederholen. Bei CHR werden die aktuellen Dudelhits dafür schneller ausgetauscht.
"On the Floor", "All the right moves" "Bye Bye Bye" und "Littler wonders" sind mir beim lediglich gelegentlichen Reinhören aufgefallen. Gilt wohl für alle Titel, hoffentlich wird diese Auswahl aber dann wenigstens gelegentlich mal getauscht, oder sind das knallhart getestete "Langzeittitel" ?
 

ich_bins

Benutzer
Glaubt man diesem Bericht

https://www.frankenfernsehen.tv/med...radiomoderator-stefan-meixner-wird-busfahrer/

wird er nur zeitweise Bus fahren und der Medienbranche weiter erhalten bleiben, so geht es zumindest aus den letzten Sätzen dieses Videos hervor. Man wird ihn also definitiv wieder hören, wie er ja schon ankündigte in seinen Abschiedsworten. Nur halt nicht bei der Antenne.
Ein letztes Mal: Meixner ist raus. Vom Sender, von der Homepage. Ob er als Zweitjob bei einem anderen Sender anfängt, keine Ahnung.
 

tas

Benutzer
Ist ein Podcast nix mit Medien? Wie ich den Pressetext des Arbeitgebers verstanden habe, fährt er Bus UND macht einen Podcast mit dem Namen Busfunk. Und schon sind wir wieder beim Thema Medien.
 
Evtl. geht er wieder zu einem Nürnberger Radiosender? Jedenfalls seinen Worten von gestern wird man ihn wieder hören. Und das hoffe ich persönlich als Franke sehr! Seine Sendungen waren Klasse! Wenn man an die Zeiten mit Florian Weiss zusammen oder mit der Schiederin denkt! Ihn kann jedenfalls niemand bei der Antenne ersetzen!
 

Station-Voice

Benutzer
Ich denke, wenn man einen Sender verlässt, dass das dann auch andere Gründe haben kann (Umzug etc.), die nichts mit dem bisherigen Arbeitgeber zu tun haben.
Dass der bisherige Sender die Verabschiedung "On 'Air" u.U. nicht haben will, ist nachvollziehbar, da dann ja manche Hörer aus Loyalität zum Moderator ebenfalls den Sender wechseln könnten.

Was Stefan Meixner betrifft, so habe ich ihn immer sehr gerne gehört. Egal ob früher bei N1, oder die letzten Jahre bei Antenne Bayern.
Dass er jetzt ernsthaft Vollzeit Busfahrer "spielt", dass kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Nichts gegen Busfahrer!

Das wird wohl eher so eine Art "PR-Gag" sein, dass die VAG dadurch leichter Mitarbeiter gewinnt.

Was den heutigen Musikfeiertag angeht, so hatte ich mir auch mehr ältere Songs erhofft (vor 2010).
 

maxhue

Benutzer
Was den heutigen Musikfeiertag angeht, so hatte ich mir auch mehr ältere Songs erhofft (vor 2010).

Da bin ich ja froh, dass ich heute die Ersten am Ersten bei HITRADIO OHR und kein Antenne Bayern höre, denn da gab es schon sehr viele Songs vor 2010, die man sonst eher beim Schwarzwaldradio vermuten würde, oder die sonst gar nicht mehr gespielt werden ;) Uwe Carsten ist heute auch wieder in Topform und das obwohl er gestern noch bis Spät in die Nacht den Tanz in den Mai beim Schwarzwaldradio moderiert hat.

Zu Antenne Bayern: Wenn man sagt, dass man einen 2000er Tag macht, dann sollte man auch dabei bleiben. Mir ist klar, dass es in den 2000ern (2000-2009) sehr viele Titel gibt, die polarisieren, die vielleicht nicht mal früher in der Hot Rotation im Radio liefen, aber das ist doch gerade der Sinn eines solchen Tages. Das es eben BRÜCHE gibt, ÜBERRASCHUNGEN und so ein Tag soll doch Erinnerungen an das besagte Jahrzehnt wecken.

Da kann ich zu Antenne Bayern nur sagen: SETZEN! 6! Denn, wenn man nur den Einheitsbrei spielt und sich dann noch meint bei Songs von 2010-2020 behelfen zu müssen und die als 2000er ausgibt, dann verarscht man ja die Hörerschaft, täuscht falsche Tatsachen vor. Der Dumme Michel wirds schon nicht merken. Das ist echt armselig und bekräftigt mich wieder, diesen Sender auch in Zukunft weiterhin nicht einzuschalten, nicht mal bei solchen "Möchtegern-Musik-Specials", die man auf jeden anderen Sender besser und inhaltlich sauberer geboten bekommt.
 

M-Radio

Benutzer
Nein, die Titelanzahl ist tatsächlich höher. Also so wie es eigentlich sein sollte.
Mit den Bestandstiteln müssten sie "On the floor" ja auch alle 2 Stunden wiederholen
 
Oben