ANTENNE BAYERN - aktuelle Entwicklungen


Station-Voice

Benutzer

Hitradio-Fan

Benutzer
Hatte ich schon mal geschrieben. Ist halt Geschmacksache. Aber man sollte anerkennen, dass Leikermoser in Bayern, die absolute Nr. 1 ist, was seine Bekanntheit und Zustimmung angeht. Der wird das bestimmt noch ein paar Jahre machen. Wem er nicht gefällt, muss ihn ja nicht hören.
 
Zuletzt bearbeitet:

maxhue

Benutzer
Leikermoser kann doch auch zu Bayern 1
Gott bewahre uns bitte davor.......:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes: da habe ich ja 100000 mal lieber Marcus Fahn morgens als Leikermoser auf Bayern 1.......dann wäre Bayern 1 für mich gestorben, wenn die diesen überdrehten Selbstdarsteller dort moderieren lassen würden.

Der soll mal schön bei Antenne Bayern bleiben, den Sender meide ich eh.
 

Jonny P

Benutzer
Leikermoser ist ab Montag wieder zurück.
Ich habe gestern am Abend einen Einspieler aus Guten Morgen Bayern gehört mit einer aktuellen Promotion und da sagte der Deininger am Montag dann Guten Morgen Bayern wieder mit Leikermoser und Indra.
 

radiobino

Benutzer
Diesen Herrn Braun finde ich so was von nicht witzig. Habe noch nie kapiert, warum ABY so was seit einigen Wochen auf den Sender lässt. Normalerweise haben die ein Gespür für Comedy. Da aber nicht.
Die Telefonstreiche von Herrn Braun finde ich auch nicht lustig. Das kann der Vogel Rudi auf Bayern 1 besser.

Aber wo ich Herrn Braun noch gut gefunden habe war in der RT.1 Comedy Mampfred und Kare die Busfahrer des Grauens. Das war noch lustig.

Aber auch sein Talk Format auf den Augsburger TV Sender a.tv war immer sehr unterhaltsam.
 

Station-Voice

Benutzer
Das mit Indra habe ich nicht gehört.
Gerade (16:59 Uhr) wieder gehört. Mit Wolfgang Leikermoser und dem Guten-Morgen-Bayern-Team. Von Indra (oder Lisa) war nicht die Rede.


Die Telefonstreiche von Herrn Braun finde ich auch nicht lustig. Das kann der Vogel Rudi auf Bayern 1 besser.
Pest oder Cholera?
Aber wo ich Herrn Braun noch gut gefunden habe war in der RT.1 Comedy Mampfred und Kare die Busfahrer des Grauens. Das war noch lustig.

Aber auch sein Talk Format auf den Augsburger TV Sender a.tv war immer sehr unterhaltsam.
Das klingt unterhaltsam.

Vielleicht sollten wir einen Comedy-Faden aufmachen.
 

Tatanael

Benutzer
Morgen an Fronleichnam der "Mega-Musikfeiertag" bei Antenne Bayern. Jede Stunde ein neues Jahrzehnt:

  • 06:00 - 07:00 Uhr >> 80er
  • 07:00 - 08:00 Uhr >> 90er
  • 08:00 - 09:00 Uhr >> 2000er
  • 09:00 - 10:00 Uhr >> 80er
  • 10:00 - 11:00 Uhr >> 90er
  • 11:00 - 12:00 Uhr >> 70er
  • 12:00 - 13:00 Uhr >> 80er
  • 13:00 - 14:00 Uhr >> 90er
  • 14:00 - 15:00 Uhr >> 2000er
  • 15:00 - 16:00 Uhr >> 80er
  • 16:00 - 17:00 Uhr >> 90er
  • 17:00 - 18:00 Uhr >> 2000er

 

Sieber

Benutzer
Vielleicht kommt als weiteres Schmankerl jede Stunde der Herr Braun mit seinen "witzigen" Anrufen :D
Meiner Meinung nach eine der schlechtesten Comedies im deutschen Radio.
 

s.matze

Benutzer
Entschuldigung, aber das ist doch Mist.
Kein Mensch stellt sich am Feiertag den Wecker auf 11 Uhr: "Oh, jetzt kommen gleich die Bee Gees, Simon & Garfunkel, die Monkees und Mamas&Papas".

Man kann jetzt schon Wetten abschließen ob "Bring me some water", "Here I go again", "Beds are burning" und "Since you been gone" zwischen 9 und 10, zwischen 12 und 13 oder zwischen 15 und 16 Uhr laufen.

Und bei den 90ern bitte nichts, was schneller ist als 120 bpm.
 
Zuletzt bearbeitet:

KingFM

Benutzer
Bei den 90ern könnten sie mal wieder das hier aus der Versänkung holen. Irgendwann haben die aufgehört, die Version zu spielen:
 

Anhänge

  • All that she wants (ABY-Mix).mp3
    372,5 KB · Aufrufe: 9
Oben