ANTENNE BAYERN - aktuelle Entwicklungen


s.matze

Benutzer
In welchem Dudelradio läuft in der normalen Playlist Den Harrow mit Don´t break my Heart?
Der Blender und Schauspieler "Den Harrow" (In 2012 Zandri admitted that he never sang on any Den Harrow records - https://www.discogs.com/artist/19768-Den-Harrow ), offensichtlich ohne jegliches Musikalisches Talent, läuft mit dieser (Luft-)Nummer ( http://web.archive.org/web/20200802...ieck/don-t-break-my-heart-von-den-harrow.html ) immer noch regelmäßig im deutschen Dudelradio.

U.a. bei Radio Paradiso, MegaRadio 80s usw.


Da hat mich der MDR mit seiner Partyzeit aber mehr überrascht:

Titel: Bad boy (Maxi Version) Interpret: Den Harrow Länge: 05:49


Catch the fox wäre mal wieder nett. Oder Born to love. Oder I feel you. Oder Future brain (lief als Original Extended Version im Frühjahr beim Schwarzwaldradio)
 
Zuletzt bearbeitet:

ich_bins

Benutzer
Zuletzt bearbeitet:

Radiofan2016

Benutzer
Scheint wirklich ein Kindheitstraum zu sein, den er sich da erfüllt. Schon als er 2006 zur Antenne zurück kam stand das in seinem Fragebogen.

Ich frage mich, ob ihn viele erkennen werden. Innerhalb Bayerns ist er ja schon eine echte Persönlichkeit.

Ich wünsche ihm jedenfalls alles Gute. Hab früher oft den ganzen Samstag mit ihm verbracht. Die extra lange Stefan Meixner Show. Samstag von morgens 6 bis abends 18 Uhr. Mittags gab es eine Stunde Talk mit Hörern und Experten mit Stefan Parrisius. Später übernahm die Sendung Antje Müller-Diestel und die Sendung hieß Samstalk. Lang her.
 

Sieber

Benutzer
Laut dem Artikel fährt Meixner nur 1-2 mal die Woche den Bus.
Hoffe, dass er den Rest der Zeit bei ABY bleibt. Meixner ist, so meine Meinung, eine klassische ABY-Stimme.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerMaier

Benutzer
Also ich würde Stefan Meixner erkennen, auch wenn ich nicht in Bayern wohne. Sowohl optisch, als auch akustisch. Wenn der dann öfters Bus fährt, dann werde ich auch mal nach Nürnberg fahren und schauen, ob ich ihn mal erwische. Praktisch, wenn man Verwandte in der Gegend hat. Dann lohnt sich so ein Ausflug mal.

Ich finde es ehrlich gesagt gut, dass er sich jetzt seinen Kindheitstraum erfüllt. Macht er richtig. Bei Antenne Bayern verpasst er jedenfalls nichts mehr. Natürlich wird er nächstes Jahr dann aufhören. Jetzt macht es alles Sinn.
 

radiobino

Benutzer
Schön langsam kommen wir der Sache näher ;).
Also wenn ich Mal wieder in Nürnberg bin, was sehr oft vorkommt, kann es also Mal passieren wenn ich mit dem Bus dort fahre dass der Meixner dort am Steuer sitzt? :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

RadioHead

Benutzer
Ich fühle das voll. Als Kind hatte ich das gleiche Hobby und bin (im Kinderzimmer mit meinem selbstgebauten Legobus - 1985 gab es noch keine offiziellen, nur 1988 einen von Playmobil, da war ich aber schon fast raus aus dem Game) im Geiste das Liniennetz abgefahren. Richtig mit Fahrplan und korrekten Zeitabständen zwischen den Haltestellen. Wenn es vier Minuten dauert zwischen "Ebersheim, Abzweigung" und "Hechtsheim, Heuerstraße", dann dauert das halt vier Minuten! Und natürlich identifiziert man sich mit den eigenen Liniennetzen aus der Kindheit viel mehr als mit fremden Liniennetzen. Nur meine Lieblingsbusmodelle aus den 80ern, die fahren heute längst nicht mehr (schon seit Ende der 90er nicht mehr). Danach habe ich dann fünf Jahre lang im Kinderzimmer Radiosender gespielt. Mit Programmschema, Senderlogo und allem. Meixner, falls du das hier liest: Ich fühle dich voll! :)
 

Radiotroll

Benutzer
Hey, das habe ich auch gemacht. Allerdings in einem Auto, welches mein Vater im Sandkasten mit Lenkrad, Tacho und Gaspedal vom Schrottplatz gebaut hatte.
 
Finde spannend, dass Du außerhalb Bayerns Antenne Bayern über den 2. Bundesmux hörst. Wie ist das? Cool oder überflüssig?
Hallo, finde es durchaus "Cool" die Antenne Bayern nun auch außerhalb von Bayern vor allem auch im Autoradio zu empfangen. Die Musik spricht mich (Mitte 40) zwar nicht mehr besonders an, aber ich sehe den Vorteil bei Autofahrten in den Süden (nach Österreich oder Südtirol) mich rechtzeitig über die Verkehrslage in Bayern zu informieren. Dazu kann man ja dann zur vollen Stunde nach den Nachrichten oder um halb mal kurz auf die Antenne Bayern schalten und man ist informiert. :cool:
 

Radiotroll

Benutzer
Gibt ja auch mal Pausen auf dem Weg nach Bayern, da ginge das schon. ;) Mache ich ja auch so, wenn ich Richtung Berlin fahre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hitradio-Fan

Benutzer
Hallo, finde es durchaus "Cool" die Antenne Bayern nun auch außerhalb von Bayern vor allem auch im Autoradio zu empfangen. Die Musik spricht mich (Mitte 40) zwar nicht mehr besonders an, aber ich sehe den Vorteil bei Autofahrten in den Süden (nach Österreich oder Südtirol) mich rechtzeitig über die Verkehrslage in Bayern zu informieren. Dazu kann man ja dann zur vollen Stunde nach den Nachrichten oder um halb mal kurz auf die Antenne Bayern schalten und man ist informiert. :cool:

Ich glaube, Du bist nicht der einzige, der die bundesweite Verbreitung von Antenne Bayern cool findet. Ich gehöre auch dazu. Den Mut und so viel Kohle muss man in diesen unsicheren Zeiten erst einmal aufbringen. Wie ich schon mehrfach gepostet habe, finde ich die Antenne zur Zeit super stark. Alleine die Promotion mit der Verlosung eines Digitalradios, eingebaut in einem Porsche, ist mega und zeigt, wer in Deutschland Maßstäbe setzt. Den Konter vom Schwarzwaldradio fand ich allerdings auch gut! :wow:
 

DerMaier

Benutzer
Am Freitag habe ich mir auch mal wieder ein DAB+ Radio gekauft. Mein altes hat nicht mehr funktioniert, außerdem ist mir da mal die Antenne abgebrochen. Habe heute auch mal wieder Antenne Bayern an, man kann ihn ab und an doch mal hören. Gerade eben bin ich aber fast vom Glauben abgefallen. Die haben tatsächlich bei Rain On Me von Lady Gaga und Ariana Grande gerade den Einspieler "Neu auf Antenne Bayern" verwendet. Den Titel gibt es glaube ich schon seit Ende Mai. 🤦‍♂️ So Sachen verstehe ich dann wieder nicht.
 

Hitradio-Fan

Benutzer
Am Freitag habe ich mir auch mal wieder ein DAB+ Radio gekauft. Mein altes hat nicht mehr funktioniert, außerdem ist mir da mal die Antenne abgebrochen. Habe heute auch mal wieder Antenne Bayern an, man kann ihn ab und an doch mal hören. Gerade eben bin ich aber fast vom Glauben abgefallen. Die haben tatsächlich bei Rain On Me von Lady Gaga und Ariana Grande gerade den Einspieler "Neu auf Antenne Bayern" verwendet. Den Titel gibt es glaube ich schon seit Ende Mai. 🤦‍♂️ So Sachen verstehe ich dann wieder nicht.

Echt? Genau DAS ist mir auch aufgefallen. Ich frage mich generell, weshalb viele Lieder soooooooooo lange als "aktuelle Hits" oder "neu" betitelt werden müssen. Das beste Beispiel ist "Blinding Lights". Stammt aus dem Jahr 2019 und läuft rund um die Uhr. Aber, das betrifft nicht nur Antenne Bayern. Auch andere Radiosender, wie ffn, Radio Hamburg, Ostseewelle, und und und, spielen solch ältere Songs immer noch rauf und runter. Ich vermute, sie testen wohl gut. Dagegen ist "Rain on me" wirklich BRANDneu. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben