Antenne Bayern????


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Leutz, ich habe gerade eine komische entdekung mit meinem geilen:) Weltempfänger gemacht. Na ja, ich weiß nicht, wie ich es sagen soll, aber hier war oder bessergesagt ist auf der 92.3 Antenne Bayern zu hören. Komisch, ich dachte der sendet nur in bayern und geht etwas nach Hessen rein aber bis NRW??? Liegt das am guten Wetter oder was? Ich dachte immer, das geht nur bei MW, dass man da so manche Sender entdecken kann..... Nun ja, vielleicht hört es ja noch jemand von euch
 

M. Schirmer

Gesperrter Benutzer
#2
Wo wohnst Du? Im Nordern NRWs ist es schon möglich. Besuche duch mal <a href="http://www.sender-tabelle.de" target="_blank">www.sender-tabelle.de</a> und trage dein Anliegen in das Forum ein.
 
#4
Ich wohne im nördlichen Ruhrgebier (Kreis RE),
es geht zwar nur noch Mono rein, aber es ist da....
Das weiteste wo ich mal Antenne mitbekommen habe war so im Koblenzer Raum und das auch nur mit gutem Autoradio und Vorverstärker
 

M. Schirmer

Gesperrter Benutzer
#5
Ich habe die Frequenz getestet, aber leider nichts zu empfangen. Aber es gibt zur Zeit wieder Überreichweiten. Ich konnte heute wieder SkyRadio auf 100,7 empfangen. Auf 92,2 habe ich sehr verrauscht Duisburg und auf 92,4 NDR 1 NDS. 92,5 MK, 92,6 WAF und 92,8 NDR 1 NDS. Dazwischen geht nix.
 

M. Schirmer

Gesperrter Benutzer
#6
Also Ant Bay nix zu sehen. Dafür die üblichen Überreichweiten-Sender wie 93,8 Bremen 1, 96,7 FhEuropa, 91,0 hr 1. Das erste mal habe ich die 95,7 von Radio WAF empfangen. Sonst geht hier WAF nur auf der 92,6 rein. Und neu im Display NDR Kult. Bis jetzt NDR 3. Die RDS-Kennung hatte ich das erste mal drin.
 
#7
Das muss unter Umständen garnichts mit Überreichweite zu tun haben. Soweit ich weiss haben einige private Kabelbetreiber ABY hier in NRW ins Kabel eingespeist (Schalksmühle im Sauerland gehört so weit ich weiss dazu). Vielleicht emfängst du das Signal über so eine Kabeleinspeisung in deiner Stadt?? Die 92,3 ist soweit ich weiss auch keine der Frequenzen auf der Antenne in Bayern sendet
 
#8
Habe gerade mal auf <a href="http://www.sendertabelle.de" target="_blank">www.sendertabelle.de</a> nachgeschaut. Die 92.3 gehört defintiv nicht zu den Frequenzen auf denen Antenne in Bayern sendet. Ds Signal muss also irgendwo anders herkommen. Frag doch mal bei deinem Nachbarn nach ob seine Riesendachantenne wirklich nur zum empfangen da ist :))
 
#10
Na ja, ich denke, wenn da "Antenne Bayern, Nachrichten" angesagt wird, kann es nicht das tolle Programm aus Oberhausen sein :) Und im Kabel ist es auch nicht.... Die ISHen kommen nichtmal mit dem Uni-sender klar...
Eine "Antenne " :) hab ich hier keine gesehen... also, das signal ist auch heute Morgen beim aufastehen verschwunden.... schade eigentlich :(
 

M. Schirmer

Gesperrter Benutzer
#11
Vielleicht ein Piratensender? Jemand überträgt das Programm vom Sat Receiver in seine Gartenlaube. Oder Du hast einen Piraten aus Stadskanaal (NL) empfangen. Der war schon mal früher bis ins Ruhrgebiet zu empfange. Allerdings stand damals im Display: _WORDT__ | _10000__ | ZIJN_WIJ | _GENOOG_ | _PAUZE__ | _IN_TE__ | _LASSEN_ | ******** | _ALLE___ | NOGMALLS | _RARRS__ | BEDANKT_ | VOOR_HET | __TOOT__ | _ZIENS__ |
_DIT_IS_ | _RADIO__ | _ROBOT__ | _MET____ | _ANDREA_ | _VANUIT_ | _KNOAL__ | _UIT-___ | ZENDING_ | _VAN____ | _PIETER_ | __EN____ | _ANDREA_ | _ALLE___ | _STAM-__ | GASTEN__ | FM_RADIO | _ROBOT__ | GEZIEN__ | __DE____ |
MACHTE__ | GINGS___ | _CONT___ | -BUTIE__ |

Und nicht Antenne.

<small>[ 10-01-2003, 03:10: Beitrag editiert von M. Schirmer ]</small>
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben