ARD-Audiothek: Streaming 4 Stunden zeitversetzt


maetsch

Benutzer
Ich bin in den letzten Tagen auf eine Eigenwilligkeit der ARD Audiothek im Zusammenspiel mit Alexa gestoßen. Wenn ich zum Beispiel sage: „Spiel radioeins“ antwortet Alexa: „radioeins von der ARD Audiothek“. Soweit, so normal. Aber das Programm wird um 4 Stunden zeitversetzt abgespielt. Um 15 Uhr kommen z.B. die Nachrichten von 11 Uhr. Wenn man in der Audiothek-App den Livestream startet, ist dieser hingegen tatsächlich live.

Da das Problem bereits mehrere Tage besteht, vermute ich die technische Vorbereitung eines Timeshift-Modus in der Audiothek, den Alexa jedoch falsch abgreift (statt Live den maximalen Timeshift). Bei anderen Sendern (z.B. Inforadio) tritt das Problem hingegen nicht auf. Kennt da jemand Hintergründe?
 
Oben