Arno Müller und sein Seminar


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe drei - wie ich finde - einfache Fragen:

1.
Wer von Euch geht zu dem Seminar von Arno, das hier via banner von der media on work beworben wird?

2.
Gibt es überhaupt noch freie Plätze?

3.
Hat schon mal jemand ein Seminar mit Arno besucht?

Schon mal vorab:
Tausend Dank.
 
#2
1. Ich nicht. <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
2. Keine Ahnung. <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
3. Nein. <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
 
#4
Arnos Morgenshow ist immer noch geil. Viele (auch von ihm geklaute Ideen) Programmaktionen werden von anderen Sendern kopiert. Lernen kann man im Radiobuisness immer. Ich hatte ihn mal als Berater - Kann nix schlechtes darüber berichten
Gruesse aus Wean
 
#5
Aber immer noch keine Antwort darüber ob nun diese Werbeanzeige gut oder schlecht ist... sprich benutzt wird von den Usern des Forums... oder Herr der Ringe?
Und nu mal ehrlich... wer kennt Arno Müller nicht?
Und wer hat noch nie von seiner erfolgreichen Arbeitsweise gehört?

Ob man ihn mag oder nicht- erfolgreich ist er... noch immer!

Mit diesem Gedanken geht zu Bett der
oops
 
#6
Arno ??

Wer ist Arno ???

Also mal ehrlich ??? Ist er so toll ?? Naja, alle Ideen geklaut was Morgen Show (Morning Show) ist. Man muss aber immer bedenken das Arno in einer RadioZeit gross wurde als Radio in Deutschland nur Öffentlich Rechtliches Programm kannte..er war was neues..nein..nicht er..das was er mit brachte aus USA..ja und was soll ich jetzt von ihm lernen ?? Er macht seit mindestens 14 Jahren das selbe..nix neues..ja klar aufgepeppt..moderner..der Zeit angepasst..aber sonst ?

..aber meine Meinung...und seit mal Ehrlich ist es nicht mit vielem so ?

Teddy
 
#7
Wo wir doch gerade bei Amerika sind - kann mir jemand einen typischen US-Sender nennen, der für Deutschland Vorreiter war bzw. vielleicht sogar noch immer ist? Bisher habe ich als Live-Streams leider nur irgendwelche "Wir labern 24 Std. rund um die Uhr und sind grottenlangweilig"-Stationen gefunden. Hoffe auf Eure Tipps... :)
 
#8
Drei wirklich einfache Fragen und - abgesehen von radioworld (DANKE!) - keine Antworten auf meine Fragen.

Stattdessen mehr oder weniger abschweifende Postings, die zwar Arno thematisieren, mich aber nicht wirklich weiter bringen.

Wenn Ihr alle so arbeitet, wie Ihr auf Fragen antwortet :
gute Nacht deutscher Journalismus...

Aber egal... .

Also, ich werde mir das wohl geben (mein Dank geht an dieser Stelle an Opti, ich glaube Du hast Recht).

Mal schauen, ob die noch Plätze haben.
Ich halte Euch auf dem laufenden...

Danke

<small>[ 06-11-2002, 09:47: Beitrag editiert von Herr der Ringe ]</small>
 

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#11
Hi R@dioworld,
sei nicht so negativ. Wenn Du hier schon meckerst, übe auch mal Selbstkritik. Ich fand die Anmerkung vom Herr der Ringe schon berechtigt.

Da Arno nicht so schrecklich viele Seminare gibt und ich ihn noch nicht erlebt habe, werde ich mir die Session, wie man zum Killer PD wird, sicher geben.

Das Thema Arno polarisiert aber offenbar; wer polarisiert, ist meistens positioniert, und wer positioniert, hat meistens Erfolg. Und wer erfolgreich ist, kann meist sagen wie es geht. Bei jedem Seminar bleibt mindestens eine wichtige Erkenntnis in Erinnerung. Das ist jedenfalls MEINE Erfahrung.
Welche hattet Ihr mei welchen Seminaren?

Gruss in die Szene,
J.B.

<small>[ 07-11-2002, 01:10: Beitrag editiert von JB ]</small>
 
#12
Hello Again

wie einer der zahlreichen "Freunde" des erfolgreichsten Musikproduzenten des Universums Dieter B. so schön zu singen pflegt.

MEIN DANK geht an JB - und das ist kein Geschleime - da er mal wieder mit klaren Worten sagt was Sache ist.

Meine Erfahrungen mit Seminaren ist bisher eine leicht negative.
In der Regel gibt es tatsächlich immer ein bis zwei Informationen die einen weiter bringen.
Doch bei den meisten Veranstaltungen bei denen ich bisher war, ist es immer extrem Schwierig auf die eigenen Bedürfnisse aufmerksam zu machen und weitergehende Fragen zu stellen.
Entweder ist die zeit zu knapp (vier Vortärge an einem tag) oder das Auditorium zu groß.
Das soll - ich habe mich gerade erkundigt - in dem Arno Seminar wohl total anders sein. Kleine Gruppe (max. wohl 15 teilnehmer oder so) und Arno den ganzen Tag. Da kann ich bestimmt die eine oder andere Frage stellen und Arno kann sicherlich auch auf spezielle Fragen und Themen eingehen.
Also, ich gehe hin. Es gibt wohl noch drei Plätze.
Mal schauen ob mein Arbeitgeber mir das Ganze bezahlt... Ich habe da zwar meine Bedenken, aber wir werden sehen.

Dann lerne ich auch mal JB persönlich kennen - ich freue mich jedenfalls schon sehr.

An Radioworld:
In der Tat schwallern die meisten nur rum. Das sollte man gefließentlich überlesen und sein Ding weiter durchziehen.
Nur so hat ein Forum eine Chance.
Alles andere wäre doch weggucken und würde dazu führen, das einige Sülzbacken diese Forum übernehmen. und das weggucken (ich habe den adolf nie gewählt) hat in den 30igern schon zu einem riesen Chaos geführt und hinterher will es keiner gewesen sein...
Also, wehrt Euch, sonst gewinnen ein paar wenige und die Masse bleibt auf der Strecke...
Wäre Schade um diese Forum.
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
#13
Heißer Tipp:

Die Radioszene verschenkt zwei Seminarplätze für das Arno Müller-Seminar.

Mehr hier:
<a href="http://www.radioszene.de/news/arno.htm" target="_blank">http://www.radioszene.de/news/arno.htm</a>

Viel Glück!
 
#15
Hallo mediascanner,

schade eigentlich. Auf die Idee hätte ich auch kommen sollen. Dann hätte ich einen Deal machen können. Nach dem motto:
"Ich eröffne einen Thread und bekomme dafür das Seminar günstiger".

Ne, mir ging es im Vorfeld darum zu erfahren, ob es sich lohnt da hinzugehen.
Nicht mehr und nicht weniger.
So wie andere Frage:
Wer ist der beste Moderator in...?
 
#16
Hallo,

@Thomas Wollert:
Danke für den Link <a href="http://www.radioszene.de/news/arno.htm..." target="_blank">http://www.radioszene.de/news/arno.htm...</a>

Die hier angegebene eMail-Adresse für die Antwort zum Gewinnspiel (arno@radioszene.de) ist offenbar leider falsch. Habe jetzt zweimal versucht meine Antwortmail an diese eMail-Adresse zu schicken. Leider kam sie immer als "unzustellbar" zurück.
Warum nur?

Mit der Bitte um Klärung...

Viele Grüsse...
;)

<small>[ 16-11-2002, 22:21: Beitrag editiert von Virus ]</small>
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
#21
@ Virus:

Deine Mails von 14:49 Uhr und 19:33 Uhr sind angekommen. Komisch, die "Unzustellbar"-Fehlermeldung.

Allen noch viel Glück!

<small>[ 16-11-2002, 22:08: Beitrag editiert von Thomas Wollert ]</small>
 

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#22
Für alle, die bei einem echten Gewinnspiel vom echten Arno zu einem echten Killer-PD gemacht werden wollen, gibt es nur noch eine Chance von wenigen Stunden!
Ab Mittwochabend um 18:00 Uhr beginnt die Ermittlung der Gewinner für das Seminar "PD Boot Camp" von media on work in Potsdam.

Also viel Glück und Gruß in die Szene,

J.B.
 
#23
Tach erstmal!
Also, ich nöchte Arno ja nicht sein Können absprechen, aber wenn ich hier so die Werbung lese, kriege ich ja doch Angst: Arno macht Dich zum Killer-PD...ohoh! ehrlich gesagt, möchte ich kein Killer-PD sein, denn ich gehöre schon ganz gerne zum niederen Fußvolk und rege mich über die Oberen auf;)
Gut und schön, dass Arno uns sein Wissen mitteilen möchte - ich werde sein Seminar trotzdem nicht besuchen!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben