Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo !
Wie die Buschtrommeln verkünden, soll die NLM in Hannover demnächst eine Stadtfrequenz ausschreiben ? Weiss jemand zufällig, welche das ist und wie weit die Frequenz reicht ? :confused:

Danke und Prost !
 
#2
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover

ich glaub, es geht um eine frequenz für die messe und nicht für die stadt.

so wie O2, die auf der 107.4 MHz täglich während der cebit-Messe, 24 Stunden rund um die uhr sendeten.

pressemitteilung von o2

O2 Germany berichtet auf der diesjährigen CeBIT zum zweiten Mal über einen eigenen Radiosender. FM O2 107.4: Das Messeradio zur CeBIT von O2 ist täglich bis 15. März 2006 live on air. Dabei informieren die Moderatoren Markus Othmer, Kathrin Griebsch, Björn Stack und Andreas Kuhnt alle Messe*besucher und die Region Hannover über aktuelle CeBIT-Highlights, News aus aller Welt und die CeBIT-Themen von O2 im Bereich Business, Music und Home. Über das Web (www.fm-o2.de) ist der Radiosender ab 9. März 2006 auch außerhalb des Sendegebiets Hannover zu empfangen.
 
#3
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Die NLM arbeitet schon seit eineinhalb Jahren an der Ausschreibung. Da liefen zunächst Gutachten etc., ob sich die Frequenz für Privatfunk eignet usw. Es ist - genau - die 107,4 MHz mit 200 Watt vom Telemäxxchen

Wie die Buschtrommeln weiter trommeln, soll Tim Renner einen kräftigen Schmusekurs mit der NLM fahren. Jaja, Musikstadt Hannover. Genau das richtige für sein Download-Radio :cool:

Aber auch ffn will mitmischen. Stichwort: Energy Hannover. Gar nicht so unrealistisch, ist doch ffn auch schon an Energy Bremen beteiligt...
 
#5
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Hm, irgendwie verstehe ich das nicht ganz. Ich dachte immer, in Niedersachsen gibt es ausser dem Bürgerrundfunk keine lokalen Programme - und wenn das nur die 107,4 für Hannover ist, dann wäre es ja ein Hannover - Regionalprogramm ?

@ Radiotor: Weisst Du zufällig, wann die Ausschreibung erfolgen soll und ob es einen festen Sendestarttermin gibt, der vorgeschrieben wird ?
 
#6
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

M.W. gibt es in Niedersachsen auch eine Regelung wie in Hessen, sprich: Stützfrequenzen für bundesweite Sender. Ein "Hitradio Hannover" müsste also auch eine bundesweite Lizenz besitzen und über Satellit senden, um dann die Stützfrequenz zu nutzen.

Oder aber es gibt mal wieder einen Betriebsversuch.
 
#8
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

@ Benno: danke !

Ich habe noch eine Reichweiten-Info, die stammt von jemandem, der die Frequenz mal für Veranstaltungsrundfunk genutzt hat (allerdings nicht vom Telemax, sondern vom Messeturm in Hannover) - danach hat sie eine Reichweite von ca. 400.000 Personen.

Das wäre ja gar nicht schlecht.... und löst bestimmt eine Masse an Bewerbungen aus...
 
#9
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Es wird einiges neues in Hannover geben: die 107,4 ist jetzt ausgeschrieben worden, wie schon spekuliert für bundes- oder landesweiten Funk, weil Lokalfunk ja nicht erlaubt ist.

Und auch die Uni soll in Hannover on Air gehen, auf 95,2 MHz. Dort sind aber nur technische Experimente im Rahmen von "Digital 11" geplant, und es soll keine Eigenprogramme, sondern nur Programmübernahmen geben.
 
#12
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

UNd jetzt wird es auch langsam offiziell! Wer macht sonst noch so alles mit?

Beste Grüße

der-benno

Quelle: haz.de, 06.04.2006

Bald noch mehr Radiosender

Im Raum Hannover soll es ab Sommer einen zusätzlichen Radiosender auf Frequenz 107,4 MHz geben. Nach Willen der Landesmedienanstalt (LMA) soll damit „die bisherige Programmvielfalt bereichert“ werden. Gestern meldete das „Wissensradio Wilantis“ Interesse an der Lizenz an. „Wilantis“ ist bisher in Stuttgart zu empfangen und nimmt in Hessen an Digitalradioversuchen teil. Denkbar sei aber auch, dass Jazz-Sender oder andere Spartenangebote den Zuschlag erhalten, sagte Andreas Fischer von der LMA. Die Ausschreibung läuft bis Ende Mai, Anfang Juni entscheidet die Versammlung der LMA über die Vergabe.
Die Frequenz 107,4 MHz ist frei geworden, weil das nur temporär sendende Messeradio auf 100,0 MHz verlegt wurde. Die LMA rechnet mit einer „starken Nachfrage“ auf die Ausschreibung: „Die Zahl der Bewerbungen wird sicherlich im zweistelligen Bereich liegen“, sagt Fischer. med
 
#14
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Weiß jemand wer sich für diese freie Frequenz beworben hat? Welche Sender haben Interesse?

Wird das so ähnlich wie in Bremen?

Also dass alles auf Antenne Hannover hinaus läuft?
 
#15
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Also mein Tip für die Bewerbungen sieht so aus:

- sicherlich Truck Radio von Herrn Meister, weil die sich ja um so ziemliche alle UKW - Frequenzen bewerben, die es so gibt

- Motor FM
- Klassik Radio
- Sunshine Live
- Energy
- Wilantis, wie bereits oben erwähnt
- bestimmt ein Kirchenprogramm

und noch so einige...
wird sicher spannend.
 
#16
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Radio Neue Hoffnung http://www.rnh.de bemüht sich seit einigen Jahren um eine Frequenz in Hannover. Zur Zeit sendet der Sender auf Astra ein englischsprachiges Prgramm. Dieser Sender hat ein Wortanteil von 90%. Den ganzen Tag hört man von amerikanischen Evangelikale lebendige predigten. In Amerika gibt es sogar einige TV-Sender die das den ganzen Tag verbreiten. Wie z.b dieser hier..

Braucht Deutschland einen Radiosender der amerikanische Predigten sendet?
 
#17
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Zulassungsanträge müssen spätestens bis

31.05.2006

Quelle: NLM
Heute läuft die Frist für die Ausschreibung dieser Stadtfrequenz aus.


"Die Versammlung der Landesmedienanstalt erwartet von dem zuzulassenden Programm eine Ergänzung der bestehenden privaten Hörfunklandschaft"

Wie kann man diese Aussage vestehen, heißt es dass Radio FFN und HitRadio Antenne sich nicht bewerben dürfen?
 
#18
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

naja, ich verstehe das so, dass ffn und antenne sich zwar formell bewerben dürften, wohl aber keine Chance hätten... aber soweit ich das bisher gehört habe, verzichten beide Häuser ohnehin auf eine Bewerbung.
 
#20
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Zwar mag ich die Musik von RadioAktiv FM, aber leider werden die wohl wenig Chancen haben!! Freuen würde mich daher endlich mal eine Zusage zugunsten von Sunshine Live! Mit Dance/Techno/Clubsound bringen die ja eher "Randgruppen-Musik" ...und das wäre meiner Meinung nach eine grosse musikalische Bereicherung hier in Niedersachsen!!

Soweit ich gelesen habe soll die Entscheidung recht zeitig fallen... also etwa bis Mitte Juni! Ab 11. Juni läuft ja zunächst das AWD-Radio zur Fußball-WM!
 
#21
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

@micha:
laut Auskunft der NLM soll die Enscheidung in der Sitzung der Versammlung der NLM am 3.7. fallen. Also nicht ganz sooo schnell...
 
#23
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Also ich glaube folgende Bewerber haben gute Aussichten diese leistungsstarke Frequenz zu erhalten.

Energy Hannover
Truck Radio
Motor FM
Jam FM.
Klassik Radio.

Ich gehe davon aus, das Klassikradio als ein wirtschaftlich gesunder Sender die Frequenz in Hannover erhalten wird.
 
#24
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Zitat von BraufrischesDAB:
So, jetzt stehen die Bewerber fest. Siehe hier:

http://www.nlm.de/deutsch/aktuell/pressemit/presse2004/presse0106.htm

Was haltet Ihr von diesem Bewerberfeld ? Wer wird Eurer Meinung nach das Rennen machen ??
  • Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.: Domradio Hannover
  • Digitaler Rundfunk Bayern GmbH & Co. KG: Radio Galaxy
  • Internationale Christliche Rundfunkgemeinschaft e.V.: Radio Horeb
  • Jazz Welle Plus GmbH: Energy Hannover
  • Klassik Radio GmbH & Co. KG: Klassik Radio
  • Licenza Media GmbH & Co. KG: Radio Aktiv-FM
  • NZ Netzzeitung Hörfunk GmbH: 107,4 Web-FM
  • Plattform für regionale Musikwirtschaft GmbH: Motor FM
  • Radio L.B.W. Rundfunkbetriebsgesellschaft mbH: Radio Wilantis
  • Radyo Metropol FM-Erstes türkischsprachiges Radio
  • in Deutschland Betriebs GmbH & Co. KG: Metropol FM
  • Radio Paradiso GmbH & Co. KG: Radio Paradiso
  • Radio Starlet Programm- und Werbegesellschaft mbH: Truck Radio
  • Radio Team Niedersachsen GbR Radio: M-N
  • rno-Rhein-Neckar-Odenwald Radio GmbH & Co. KG: Sunshine Live
  • Skyline Medien GmbH Jam FM
  • Unitcom GmbH: DefJay

Also, die üblichen Verdächtigen :)

Vielleicht gibt's ja, wie schon in Berlin, eine Gemeinschaftsvergabe an "Motor FM" und die "Netzeitung". Wäre doch mal 'ne Variante.
 
#25
AW: Ausschreibung Stadtfrequenz Hannover?

Radio Team Niedersachsen GbR Radio: M-N

Wer steckt hinter diesem Sender?

Ist das vieleicht ein gemeinsames Projekt der niedersächsischen Sender?

Sowas ähnliches wie Apollo Radio?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben