Autobahn-Radiotafeln?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Wolf

Benutzer
Wo sind denn die ganzen Autobahnradiotafeln geblieben?
Sind die alle abgebaut worden, werden keine mehr gebraucht, oder ist die BRD sooo Pleite daß sich keine mehr leisten kann?
Vielleicht sind sie schlicht geklaut worden, von irgenwelchen Radiofans?
Oder wiedermal eine politische Schnapsidee, diese Schilder entfernen zu müssen?

Ihr wisst doch z.B. "Radio hr3 89,3 F " (Zeichen 368 - Verkehrsfunksender)

Ich meine überall gibt es sie, in Frankreich, Österreich, Italien...selbst in USA,
die auf einen empfangbaren zuverlässigen Verkehrsfunksender hinweisen sollen.
Was ist hier los in einen sonst so dermaßen überbürokratischen Land wie Deutschland?!
 
AW: Autobahnradiotafeln ?

Dafür gibt es doch heute RDS das immer die richtige und beste Frequenz sucht! Die öffis haben sogar noch das EON System das immer bei Verkehrsmeldungen auf den Verkehrssender (z.B von Bayern 4 zu Bayern 3) schaltet. Also ich persönlich bin auf die Tafeln nicht mehr angewiesen.
 

radio-bw

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

gibts die nicht mehr?
ich meine,dass ich erts vor einem jahr oder sogehört habe, dass die wieder aktualisiert und vermehrt aufgestellt werden sollen.
brauch sie eigentlich auch nicht mehr wirklich-aber warum sollte man sie abbauen.es gibt so viele unnutze schilder im deutschen schilderwald-da sind diese doch noch recht sinnvoll!
 

Klotzkopf

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

Die wurden alle offiziell schon vor ca. zwei Jahren abgebaut, vereinzelt stehen aber immernoch welche rum.

@ENERGY FANTASY:
Bei Verkehrsmeldungen verwenden auch die Privaten EON.
 

Funkbude

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

Tja, die Tafeln sind sogar schon länger wie 2 Jahre offiziell von den Autobahnen verschwunden. Grund dafür war das neben den Öffis immer mehr private Sender Ihre Tafel aufstellen wollten. Wer damals z.B. durch Niedersachsen fuhr, hatte da schon einen kleinen Schilderwald aus Radiotafeln von NDR 2, FFH und Antenne. Das man da die Verkehrssicherheit in Gefahr sah, anstelle mal ne neue Tafel zu entwickeln, haben wir mal wieder dem Amtsschimmel zu verdanken. Aber die typischen Verkehrsender gibt es heute sowieso nicht mehr.
 

Radiocat

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

Die Schilder wurden aus der StVO herausgenommen. Man wollte eben den Schilderwald bekämpfen, da immer mehr Sender drängten, auch ausgewiesen zu werden und es letztendlich einer Wettbewerbsverzerrung darstellte, den einen auszuweisen und den anderen eben nicht.
Wie das heute aussieht, kann man in Österreich sehen: Das stehen dann munter 3-4 Schilder in Folge mit bunten Logos drauf.

Ein paar vereinzelte stehen noch rum, die A96 Memmingen-Lindau hat man zB wohl vergessen, da stehen noch Hinweisschilder für SWR3 103.0 und Radio7 105.0 rum.
 

Funker

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

Entlang der bayrischen Autobahnen wurden die Schilder nicht abgebaut, hier werden Bayern 3 und ABY weiterhin angezeigt. Im restlichen Bundesgebiet sind die Schilder aber in der Tat verschwunden, von einzelnen Ausnahmen mal abgesehen. Schade drum!
 

AFu

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Ich kann mich sogar noch erinnern an eins irgendwo um Stuttgart rum, aber auch schon vieiele Jahre her: SDR1 (Buchstabe weiß ich nichtmehr) 94,7 und darunter ein kleines Schild mit MW 576

Grüßle AFu
 

Der Schwabe

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

@ Afu
Der Buchstabe war "A"

@ Format C:
Schilder bekommt man bei der Autobahnmeisterei; bei der Aluverwertung, die sich in der Nähe der Meisterei befindet oder bei Obi...äh...ebay.
 

Maschi

Benutzer
AW: Autobahnradiotafeln ?

Radiocat schrieb:
Die Schilder wurden aus der StVO herausgenommen. Man wollte eben den Schilderwald bekämpfen, da immer mehr Sender drängten, auch ausgewiesen zu werden und es letztendlich einer Wettbewerbsverzerrung darstellte, den einen auszuweisen und den anderen eben nicht.
Wie das heute aussieht, kann man in Österreich sehen: Das stehen dann munter 3-4 Schilder in Folge mit bunten Logos drauf.

Ein paar vereinzelte stehen noch rum, die A96 Memmingen-Lindau hat man zB wohl vergessen, da stehen noch Hinweisschilder für SWR3 103.0 und Radio7 105.0 rum.

Aha, so ist das ! Ich habe mich auch schon ein wenig gewundert, dass die Dinger plötzlich alle weg sind, andererseits hätte ich auch nicht erwartet, dass das hier im Radioforum thematisiert wird... :rolleyes:
 

Klotzkopf

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Handydoktor schrieb:
?@klotzkopf welche Privaten nutzen EON ?
Die Rede war lediglich vom Verkehrsservice und da tun das beinahe alle.

Funkbude schrieb:
Wer damals z.B. durch Niedersachsen fuhr, hatte da schon einen kleinen Schilderwald aus Radiotafeln von NDR 2, FFH und Antenne.
Tut mir leid, aber mir ist nach Klugscheißen: FFN, nicht FFH!
 

daniel2086

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Hi in die Runde,

auf der A9 Nürnberg-Berlin stand auf Höhe der Ausfahrt "Lauf" bis "Pegnitz" auch in gewissen Abständen Radiotafeln von Bayern 3 und Antenne Bayern. Anscheinend sind die jetzt auch verschwunden...

DANIEL.
 

freiwild

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Darf ich an dieser Stelle an das berühmte "Europawelle 1421 khZ"-Schild erinnern, das angeblich immer noch irgendwo im Saarland steht und bisher erst auf 420.927 Internetseiten und -forum durchgekaut wurde?

Ein "SDR 1 94,7"-Schild steht übrigens immer noch in Stuttgart vor der Einfahrt zum Heslachtunnel, oder stand dort zumindest noch vor kurzem.
 

K 6

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Wieso "angeblich"? Wird damit der Autor des auf 420.927 Internetseiten durchgekauten Fotos der Bildfälscherei bezichtigt?
 

freiwild

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

K 6 schrieb:
Wieso "angeblich"? Wird damit der Autor des auf 420.927 Internetseiten durchgekauten Fotos der Bildfälscherei bezichtigt?
In natura habe ich das Schild noch nie gesehen (habe allerdings auch noch nie danach gesucht, und war auch schon ewig nicht mehr an der Saar).
 

daniel2086

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

magsfrisch schrieb:
daniel 2086 Nürnberg-Berlin ist lang. Welches Bundesland meinst du?

Wenn ich "Bayern 3" und "Antenne Bayern" schreibe, dann kann das Bundesland ja nur Bayern sein. Denn ich Thüringen wird wohl kaum für den Bayerischen Rundfunk geworben in Form von den Täfelchen...

DANIEL.
 

magsfrisch

Gesperrter Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

Stimmt! Mein Fehler! Die Tafeln werben nur in dem jeweiligen Bundesland! Entschuldige bitte!
 

Maschi

Benutzer
AW: Autobahn-Radiotafeln?

daniel2086 schrieb:
Wenn ich "Bayern 3" und "Antenne Bayern" schreibe, dann kann das Bundesland ja nur Bayern sein. Denn ich Thüringen wird wohl kaum für den Bayerischen Rundfunk geworben in Form von den Täfelchen...
DANIEL.
Das ist logisch.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben