Bawü - die Entscheidung ist gefallen


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

benjaminST

Benutzer
Ich habs ab 16 Uhr gehört und da war nix auf 1, vielleicht in den Regionalnews die hab ich aber net gehört. Okay okay, ich hab nur kurz reingehört, aber ich dachte zur vollen Stunde könnte man das ja schon erwähnen.

Grüße
Benjamin
 

wurstsalat

Benutzer
Bedeutet das jetzt auch das aus für SUNSHINE LIVE? In der Bewerber-Liste stehen sie, aber sonst nirgends!? Wäre ja sauschade... Und für NRJ tut's mir auch leid...
 

Radiocat

Benutzer
Beruhige Dich: Sunshine live hat den Segen schon im März bekommen.
Die Karlsruher Welle hats damals erwischt, und zwar hat auch der Medienrat für RTL gestimmt. Somit bleibt denen nur noch der Gerichtsweg. So was muss ja auch nicht unbedingt erfolglos sein, wie der SDR 1994 bewieß, als er sich die starken, für Privatfunk gedachten Frequenzen 105,7 in Stuttgart und 107,5 in Buchen-Walldürn holte.

Ein Sender, der schon vorzeitig sein Ableben verkündet: Das finde ich zumindest recht amüsant. Energy setzt wohl auf eine Protestwelle. Da solletn sie dann aber doch mind. bis zum 29.4. warten!
Ich glaube nicht, daß sie so beim MedienratPunkte machen.
Mein Tip an alle "Unterlegenen": Mal in den nächsten zwei Wochen ganz besonders anstrengen beim Programm, vor allem im Wortbereich, vielleicht hört ja der eine oder andere Medienrat-Vertreter rein, bevor er am 29.4. seine Stimme vergibt!
 

SmallFM

Benutzer
@Radiocat
Ich bitte dich! NRJ Waiblingen hat rund 10.000 Hörer! Wer soll da protestieren?

Nichmal ein Prozent aller Hörer beteiligen sich bei Aktionen, wenn es etwas zu gewinnen gibt.

Und in diesem Fall dürfte die Menschenkette von NRJ-Hörern wohl kaum einmal rund um das Funkhaus reichen.

Mein Vorschlag: Die sollen eine Protestfahrt zur LfK nach Stuttgart organisieren. Das ist preiswert! Zwei 10er-Sammelkarten für den Bus würden reichen...
 

Radiocat

Benutzer
Nun gut, die hatten bisher ja auch nicht die beste frequenztechnische Versorgung. Ein Zustand, der auch dem Esslinger Lokalsender die Flügel gebrochen hat.
Ich an der Stelle von Herrn Weng hätte NRJ aber auch erst nach der Lizenzierung mit ins Boot geholt.
 

CHR

Benutzer
Hmm, dachte Weng hätte sich NRJ absichtlich vor der Lizenzierung ins Boot genommen (finanzieller Rückhalt).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben