Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

Bayern3 feiert 35-jähriges Jubiläum. Das ist doch mal etwas Erfreuliches unter den sonst eher unschönen Bayern3-Neuigkeiten:D .
Also was war (und ist vieleicht) das Beste an Bayern3 gewesen; und was das Mieseste? Wer ist den jetzt der absolute Bayern3-Super-Moderator - immer noch Gottschalk??? Gab es einmal tolle Erlebnisse mit dem Sender? (ich hab vieles davon nicht erlebt)

Mehr alte Zeiten gibt's auch am Sonntag in Bayern3 in "Stars und Hits" mit - der Homepage nach zu Urteilen - dem Besten aus 35 Jahren.:rolleyes:

RadioMuce:cool:
 
#2
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Das Beste an Bayern 3 waren die Übergaben von Gottschalk an Jauch. Unerreicht und Kult für ewig!
 
#3
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knack

Eine der besten Übergaben war doch das eine Mal, als der Techniker heimlich das Mikro aufzog und so das Gebabbel der beiden über viele Minuten zu hören war. Entweder war das wirklich spontan, oder einfach nur gut geplant.
Schade, dass von diesen Übergaben nicht viel erhalten blieb. Eventuell gibt es aber morgen früh ein paar alte Ausschnitte.
 
#5
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

@ WAZmann:

Um die Übergaben minutenlang werden zu lassen, mußte kein Techniker heimlich den Regler aufziehen - das war damals Standard bei den beiden!
 
#6
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Zitat von RadioMuce:
Also was war (und ist vieleicht) das Beste an Bayern3 gewesen; und was das Mieseste?
Ich kann sagen was momentan das mieseste ist;
nämlich dieses ewige "dreiiiiiii"-Gedudel; v.a. beim Service :wall:
 
#7
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Ein Highlight war auch "Pop nach 8" unter den Moderatoren Stefanie Tücking, Peter Illmann und Claus Krüsken(ich hoffe die Schreibeweise passt).
 
#8
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

seit ich bayern3 höre so seit 1999 - ganz klar die Matuschik Show, So. bis Do. ab 19uhr war er immer auf Sendung!!!
 
#9
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Zitat von RadioMuce:
Hallo,

Bayern3 feiert 35-jähriges Jubiläum. Das ist doch mal etwas Erfreuliches unter den sonst eher unschönen Bayern3-Neuigkeiten:D .
Also was war (und ist vieleicht) das Beste an Bayern3 gewesen; und was das Mieseste? Wer ist den jetzt der absolute Bayern3-Super-Moderator - immer noch Gottschalk??? Gab es einmal tolle Erlebnisse mit dem Sender? (ich hab vieles davon nicht erlebt)

Mehr alte Zeiten gibt's auch am Sonntag in Bayern3 in "Stars und Hits" mit - der Homepage nach zu Urteilen - dem Besten aus 35 Jahren.:rolleyes:

RadioMuce:cool:
Ach wie war das schön, Jürgen Hermann als Mr. Music, B3 Radioshow mit Thomas und Günther, die Schlager der Woche mit Thomas Brennicke (der hat immer so schön langsam geredet). Fritz und Hits, der hat Musik gespielt, kannte damals keiner. Ja die Julia Edenhofer, oder die Lotti Ohnesorge, ach ja Sabine Sauer gab es auch mal.

Aber alles gibt es da nachzulesen: http://www.b3-history.de/

Teddy :rolleyes:
 
#11
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Nun habe ich mir den Mitschnitt mal angehört. Die Musik von B3 scheint ja, von dem Plastimüll abgesehen, recht ordentlich geworden zu sein.
Fritze Egner spielte nun etliche Mitschnitte vor....aber : beim genauen Hinhören, das sind doch ganz klare Artefakte, wie sie bei Realaudio vorkommen. Kann es sein, dass alle diese Mitschnitte von der b3-history-Seite stammten ? Dann erschliest sich mir die Frage, ob das B3-Archiv nicht gepflegt wurde und kaum Material aus den eigenen Räumen zur Verfügung stand......
 
#12
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

mmmh Bayern3?! ich kenne niemanden, der das hier in bayern hört.
die b3-radioshow mit gottschalk/fischer/jauch war sehr geil.
der rest ist schweigen. wir haben doch antenne bayern, wer braucht dann bayern3?! mal sehen was das geplante jugendprogramm vom br so alles bringt...
 
#13
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Für mich mit das Beste: B3 Radiotime mit Axel Ricken - Mitte der 80er. Der hat (auch in anderen Sendungen als Redakteur) Perlen rausgesucht... Perfekte Mischung!
Das Aller-Aller-Schlimmste: Muusiiiiik liegt in der Luffft. So oder so ähnlich hießen Sendungen, in denen ein Iwan von Gezi (oder so ähnlich) selbige herausgesucht hatte (Anfang der 80er) Boooah! Wenn ich mal so alt werde, dass mir sowas gefällt, dann gebt bitte dem Förster 10 Euro, dass er mich zwischen Kimme und Korn nimmt! Da war man ja schon über einen Udo Jürgens froh! Selbst ertragbare Lieder wurden dadurch enteiert, dass sie nicht im Original liefen, sondern in irgend so 'ner Orchester-Hugo-Strasser-Version. Wohlgemerkt: Wir reden über Bayern 3! RIAS 2 gab's da in der späteren Form noch nicht, der Osten brachte zu der Zeit oft auch nur Müll, da war mitunter das Bayern 1-Telefonwunschkonzert mit Ruth Kappelsberger das geringste Übel!
Am Denkmal Gottschalk will ich jetzt bestimmt nicht wackeln, aber nach so einer Iwan-Sendung hatte er es mit Pop nach Acht natürlich wesentlich leichter zu glänzen. Tiefer wäre auch beim besten Willen nicht möglich gewesen!
 
#14
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Zitat von ontrium:
mmmh Bayern3?! ich kenne niemanden, der das hier in bayern hört.
die b3-radioshow mit gottschalk/fischer/jauch war sehr geil.
der rest ist schweigen. wir haben doch antenne bayern, wer braucht dann bayern3?! mal sehen was das geplante jugendprogramm vom br so alles bringt...
Also B3 ist eine schöne Abwechslung zur Antenne.
Die Musikauswahl ist wesentlich breiter und besser hörbar. Was nervt sind die Moderatoren, die gehören mal auf einen Lehrgang "Moderieren leicht gemacht".;)

Teddy :rolleyes:
 
#15
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

@Teddy :
Musikauswahl -> hast vollkommen recht
Moderatoren -> find ich nur teilweise:

GUT sind: Susanne Rohrer, Markus Othmer, Dominik Pöll, Axel Robert Müller
Nicht so gut sind: Chris Baumann, Thosten Otto, Christine Rose
Eher schlecht sind: Katja Wunderlich, Roman Roell, (Fritz Egner):eek:

Gewinnspiele -> Sehr gut bei Bayern3: Nicht dauernd Dingsbums oder Reise nach... Außerdem keine Geld-Preise, sondern Dinge, die man nicht so einfach bekommt, z.B. Sesam öffne dich oder WM-Tickets

RadioMuce:cool:
 
#17
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Mit Bayern3 bin ich aufgewachsen. Pop nach acht mit Thomas Gottschalk und dem Pelikandance Song. Untern Tag damals eher etwas "seicht" Musik für die damaligen Autofahrer. Jürgen Herrmann genauso gut heute wie damals und immer gleich das Album mitgenannt aus dem der gespielte Song stammt.
Thomas Gottschalk immer einen lockeren Spruch auf den Lippen - kopiert von Marcus Othmer. Schön war die Zeit :).
@Radiomuce
unsere Meinung zu den Mods stimmen 100%ig überein.
Gruß
 
#18
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Bezüglich Bayern 3 Musik:

Wenn ich mit meinem Vater mal eine länge Strecke fahre und habe Antenne drin, sagt er öfters: "Schalt doch mal die Sch..... Antenne weg und tu lieber den Bayern 3 her" Das liegt vor allem an der Musik, weil Antenne ihm zu viel Rockmusik spielt, BR 3 eher popig.

DANIEL.
 
#20
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

wieso sind die hörerzahlen von bayern3 so heftig eingebrochen und im gegenzug die zahlen von antenne bayern explodiert? was macht der pd von bayern3 falsch oder leichter gefragt, was macht er richtig?
 
#21
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Meiner Meinung nach macht er vieles richtig. Nur die Masse möchte scheinbar weiterhin von Chartgeduddel und dämlichen Gewinnspielen durch den Tag begleitet werden. Radio als Hintergrundgeräusch, bloß nicht zu genau hinhören...
 
#22
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

@Maschi:
Danke für den Link! War das doch erst '87...
 
#23
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

@ontrium
Ich schätze mal die Hörerzahlen wurden gemessen als das Antenne Bayern Dingsbums gesendet wurde... Und zu der Zeit hat ja eigentlich jeder 2. Mensch (in Bayern) eingeschaltet und danach darüber diskutiert... Das könnte die Lösung sein; warten wir einfach auf die nächste Studie... :rolleyes:
 
#24
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Ne die Zahlen wurden v.a. während des 10.000 Euro Anrufs gemessen.
 
#25
AW: Bayern3 feiert den 35. Geburtstag - Noch immer so jung oder doch schon alte Knacker?

Naja, wenn die nächste Welle beginnt (irgendwann September), dann wird ABy wahrscheinlich mit irgendetwas ganz neuem alten die Hörer nerven, bis deren Hirn so weich gespült ist, dass jeder zweite Anruf der MA-Kollegen auf ein "Hallo Antenne Bayern, ich höre Antenne Bayern weil Antenne Bayern den besten Mix spielt, ausserdem ist das Dingsbums eine Akkubohrmaschine und das geheime Geräusch ein platzendes Präservativ. Ade Antenne Bayern - Valerie sei mit Dir - klack -" hinausläuft
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben