Bernd Rothenberger


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#6
AW: Bernd Rothenberger

Ich hab Bernd Rothenberger vor zwei oder drei Jahren mal bei der SLP gehört, als ich auf dem Sachsenring war. Da moderierte er das "Sachsenring-Radio" der Kette. Hab auch eine angenehme Erinnerung an die Stimme. Vieleicht verrät uns Ingo3245 nun mal, wo er ihn denn gehört hat....
 
#7
AW: Bernd Rothenberger

Bernd Rothenberger war ziemlich zu Beginn bei Sputnik, ich schätze jetzt mal so um 1995-1998 (habe die Unterlagen nicht hier). Er machte vor allem den Sport und ging später zu MDR Life. Dann verliert sich meine Spur...
 
#8
AW: Bernd Rothenberger

Wie gesagt, er war dann auch nach meiner Erinnerung bei der Sächsischen Lokalrundfunk Dienstleistungs-Programm GmbH & Co. Studiobetriebs KG tätig. Das weitere kann zunächst einmal nur Ingo3245 beantworten; welcher Sender war's denn nun?

Das mit der SLP gilt aktuell übrigens für den zweiten Morgenmoderator des Senders, der jetzt bis auf weiteres Jump heißt.
 
#9
AW: Bernd Rothenberger

Entschuldigung, hab vergessen, den Namen des Senders anzugeben. Ich hab ihn bei Jump gehört. Passt zu euren Aussagen, dass er früher bei Mdr life zu hören war.
 
#10
AW: Bernd Rothenberger

Soso, bei Jump. Na sowas! Und welche Zeit? Weil nachts heißt ja nur bis maximal 2 Uhr. Zumindest bei Jump.
Nochne Anmerkung: Rothenberger moderierte bei der SLP lokal in Leipzig die DriveTime, bevor Andre Hardt (Andre und die Morgenmädels, ex-MDRlife und Oldie.FM-Morningshow, kam) und Axel Metz (ex-Radio-Zwickau-Morningshow lokal, MDR life und Jump-Verkehrszentrum). Desweiteren moderierte Rothenberger vor allem am Wochenende in Dresden bei der SLP. Und so u.a. das "Sachsenring-Radio".
 
#13
AW: Bernd Rothenberger

Ich gebe zu, dass sich der Zusammenhang nicht so ganz erschließt. Zumindest beim ertsen Lesen. Ich wollte nru aufzeigen, wieviele ex-MDR-Life-Leute doch bei der SLP arbeiten und zum Ausdrcuk bringen, dass Rothenberger auch bei Radio Leipzig lokal sendete. ;)
 
#14
AW: Bernd Rothenberger

Soweit ich weiss, hat Bernd in den letzten Jahren vor allem im PR-Bereich gearbeitet und auch studiert. Schön, dass er jetzt wieder zu hören ist! Vielleicht gibt man sich bei jump einen Stoß und läßt den Mann auch zu etwas freundlicheren Zeiten funken. Bei der SLP hat er vor allem Sport gemacht, bei Life damals auch Morningshow.
 
#16
AW: Bernd Rothenberger

Der ist jetzt schon ein paar Tage im Äther und war vorher in Dresden (und Leipzig?) lange Zeit Mod. Schon mal Reportagen von ihm gehört? Ein Mann alter Schule, schön daß man das jetzt auch über Sat hören kann.

(Warum zwingt man die Mods nur, immer die blödsinnigen jingles abzunudeln?)
 
#17
AW: Bernd Rothenberger

Lieber Guntram, danke für die Infos. :D Und willkommen im Forum.
Aber wär schon schön gewesen, die vorangegangenen Beiträge zu diesem Thema zu lesen. Und ein Mann alter Schule ist er nicht. Zumindest nicht so, wie ich mir "alte" Schule vorstelle.
 
#19
AW: Bernd Rothenberger

"Ich wollte nru aufzeigen, wieviele ex-MDR-Life-Leute doch bei der SLP arbeiten ...."
ob das nun eine verbesserung ist??? außerdem kann man es ja auch mal anders rum sehen. wieviele slp´ler heute wo anders arbeiten:))
 
#20
AW: Bernd Rothenberger

Na lieber Radiosachse, dann schau sie Dir doch mal an, die neue "Schule", die im ganzen Satz sagen dürfen "die besten hits der 70er der 80er und 90er" ... oder so ne Sülze.
Wieviele Mods kennste denn noch, die noch ne Reportage machen können? Lange her, daß man so was häufiger im Äther gehört hat. Ganze Sätze am Stück ohne Blubberblasen. Gone and past.
Werde ich alt?
 
#21
AW: Bernd Rothenberger

@ Gunthram Leibold

Woher nimmst Du das Wissen / die Hoffnung / die Vermutung, dass Bernd R. in der mit dem von Kahsechs liebenswürdigerweise zur Verfügung gestellten Sample begonnenen Stunde diese seine - wie Du es nennst - alte Schule auch nur ansatzweise demonstrierte? Ich fürchte, die dem admin-c von radiopapst.de attestierten Fähigkeiten sind lediglich Vermutungen, unterfüttert durch Wunschdenken, verfeinert mit einer kleinen Prise selektiver Warnehmung.

Trotzdem heisst das nicht, dass er sich bei Jump nicht gut machen wird, unter den Blinden ist der Einäugige ja immer noch König. Warum muss ich an der Stelle schon wieder an Holger Klein (und ausdrücklich an die Formulierung "Irgendwie muss die Esse ja am Rauchen gehalten werden!") denken? Da war doch was ... ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben