Bernhard Hiller


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Bernhard Hiller soll angeblich jetzt neuerdings bei BB Radio die Musikplanung machen ?
Ist da was dran ? Ist deren Musikchefin nicht mehr bei BB ?
Was bedeutet das für den Berlin/Brandenburger Radio-Markt ?
Bedeutet es evtl. das in Berlin die Karten neu gemischt werden, so wie es Frau Helmschrott gerne hätte ?
Oder bleibt alles anders, wie es Herbert Grönemeyer neuerdings singt ?
Wer klärt auf ?
 
#3
Das scheint wohl zu stimmen, daß Bernhard jetzt bei uns ist.
Jedenfalls rauscht er ab und zu durch die Gänge bei uns in der Großbeeren.
Katrin soll ihn wohl auch schon allen vogestellt haben, ich war leider an diesem Tag nicht da.

Aber ich glaube er hat 6 Monate Probezeit.

Mal sehen.

Radio-Rainer

<small>[ 08-09-2002, 09:28: Beitrag editiert von Rainer ]</small>
 
#4
Also ! Bernhard ist sogar offiziell jetzt unser neuer M U S I K C H E F , jawohl.

Er wird versuchen, den Sender noch erfolgreicher zu machen, als er schon ist.

Das wollte ich hier noch mal ergänzen.
 
#5
na da sach ich nur "intrigen frei"!!!! jahrelang wurde er erfolgreich von sendern fern gehalten, weil er viel unruhe stiftet und jetzt können sich einige auf was gefasst machen. der bernie wird schon für schlechte luft sorgen ;)!!!!!
 
#6
Jojo : Das ist eine absolute Frechheit, Bernie ist ein äußerst integerer Mitarbeiter, der lieber andere sich profilieren lässt, als sich selbst.
Der sich gerne zurücknimmt, der einen guten Charakter hat.
Da steht er unseren Chefs Jürgen Karney und Kathrin Helmschrott in nichts nach, der passt gut zu uns.

R.M.

<small>[ 11-09-2002, 11:44: Beitrag editiert von Rainer ]</small>
 
#8
@rainer

hoffentlich ist dein kopf gut gefettet damit du bei deinen chefs noch viel tiefer hineinkommst.

und wann gibst du deinen echten namen bekannt damit sich die schleimerei auch auszahlt?

PEINLICH!!!!!!!!
 
#10
Spy : Warum sollte ich schleimen, wenn ich, wie du ja festgestellt hast, gar nichts davon habe.

Klar waren wir auch vor Bernhard Hiller erfolgreich, aber jetzt geht es darum den Erfolg zu stabilisieren, und dafür bürgt Bernhard zusammen mit Jürgen und Kathrin.
Das ist alles, so einfach ist das.

Und Jojo, du scheinst mir eher ein Ehemaliger zu sein, der hier alle Erfolgreichen niedermacht.

Noch was, ich bin nicht er, also kommt nicht auf die Idee, er würde sich hier selbst beweihräuchern.

R.M.
 
#11
Liebe Freunde,

es wurde Zeit, daß der stets hinter Mario Colantonio stehende Hiller endlich aus seinem Schatten trat und jetzt allen zeigt, daß auch er ein großer Musikplaner und Stratege ist.

Und das schreibe ich ohne Häme und Spott.

Es spricht für den großen Durchblick der BB Radio Genies Karney und Helmschrott, daß diese nach langem Abwägen sich für Bernhard entschieden haben.

Das wiegt umso schwerer, weil er sicherlich einer der finanziell Anspruchsvolleren unter den BB Radio Mitarbeitern ist.

Aber er ist es wert.

Im Übrigen, Intrigen gibt es überall und die Radiobranche ist voll davon.

Sie gehören einfach zum Geschäft, wer sie beherrscht, beherrscht das Business.
 
#13
Na war doch klar, nachdem er so'n Bockmist bei der Ostseewelle gebaut hat! <img border="0" title="" alt="[Entt&auml;scht]" src="frown.gif" /> An der Stelle mein Tipp für die nächste MA: 70.000 (Das wäre übrigens neuer Rekord für den Küstenfunk!!! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> )
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben