Beste Morningshow der Kirchen gesucht


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi,

morgen früh (So) gehen sie wieder auf Sendung- die Morningshows der Kirchen.
Welche ist Eurer Meinung nach die Beste ? Warum ?

Gruß,
Hitmusic <img border="0" title="" alt="[Durcheinander]" src="confused.gif" />
 
#2
"Volle Kanne - Einfach himmlisch" bei Hitardio RPR Eins mit Uwe Burkert.

Nicht überladen mit kirchlichen Themen, Musikprogramm o.k., regionale Veranstaltungshinweise, "Der Kampf der Konfessionen" analog "Der Schlacht der Geschlechter", Moderator "ungenügend".

<small>[ 19-01-2003, 10:12: Beitrag editiert von Radio Deutschland ]</small>
 
#4
Hallo,

ja, hier ist noch eine Meinung. Die Radio Hamburg Kirchensendung mit Iris Schlemmer ist ganz gut. Die Sendung läuft jeden Sonntag von 0700-0900, und befasst sich hauptsächlich mit kirchlichen Themen in und um Hamburg. Mit welchen auch sonst? <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" /> Außerdem spielen sie immer den göttlichen Megahit. 'Highway To Hell' lief allerdings noch nie!!! Ach Göttchen... <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />

Gruß,
P.S.
 
#5
Also ich finde die RPR1-Kirchensendung ziemlich gut: ungewöhnliche Themen, das ganze auch mal sehr frech umgesetzt. Und dafür daß Uwe Burkert kein gelernter Radiomann ist und verhältnismäßig wenig On-Air-Zeiten hat, ist er als Moderator ganz passabel. In jedem Fall liegen da Welten z.B. zur ffn-Kirchensendung sonntags. Da hat man wirklich das Gefühl: "Jugend forscht, das Mischpult - ein unbekanntes Wesen".
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben