BILD - und die Abkürzungen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Aua, liebe Kollegen der Bild!
Das tut weh.

Dass ausgerechnet Ihr, die es ja wirklich verstehen alles auf den Punkt zu bringen und auf das Niveau der normalen Bevölkerung herunterzubrechen, Probleme mit der öffentlich-rechtlichen Abkürzungslehre habt, verwundert mich doch sehr.

Aber seht selbst:
Auf eurer Internetseite (klick hier ) steht "Lisa Fitz, frisch vom Südwestrundfunk gekündigt, schwärmte...."

So liebe Kollegen. Frau Fitz wurde vom SR gekündigt. Soweit richtig. Aber SR heißt nicht etwa Südwestrundfunk (denn der heißt ja SWR), sondern Saarländischer Rundfunk. Soviel solltet doch auch Ihr, liebe Bild-Kollegen von der Klatsch/Tratsch/Medien-Seite, wissen.

Wie sagte letztens Dirk Bach so treffend:
"Gute Besserung"

In diesem Sinne, der Skywap
 
#2
Na ja, so mancher Mensch sagt noch immer Südwestfunk statt Südwestrundfunk. Eine Silbe gespart. War wohl ganz schlau vom Intendanten, die Anstalt nicht "Südwestdeutscher Rundfunk" zu nennen, das würde ja eher an den SDR erinnern.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben