Bombach gibt hr3-Leitung ab, YOU FM u. hr3 werden "Pop-Unit"


Und am selben Tag erfährt man, dass "100pro Deutsch" eingestampft wird, künftig heißt es nur noch "hr3 am Sonntagabend", u.a. dann mit Peter Lack der den Samstagnachmittag wohl abgeben muss...
(Quellen: radio.ard.de und hr-Programmfahnen)
Ich hätte da noch eine programmliche Alternative, die ich sogar viel besser finde als 100pro deutsch und die im südwestlichen Teil des hr3 Sendegebiets noch terrestrisch auf UKW/DAB+ gehört werden kann. Und zwar handelt es sich um die Sendung "Liedergut" bei RPR 1. Hier kommen auch oft Titel, die man sonst eher weniger im Radio hört, auch ältere Klassiker sind dabei. Zwar auch aktuelle Charthits, die man eh überall hört, aber trotzdem in einer gesunden Mischung mit den weniger bekannten Hits.
Sehr zu empfehlen. Immer Sonntags von 18 bis 21 Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe einmal zwei Fragen an die Experten.
1. was ist das für ein komisches gewechsel bei DeN hr3 Moderatoren?
Diese Woche, ich glaube es war Montag, hat Jasmin Puhr nachmittags moderiert. Am nächsten Tag hörte man sie am Vormittag und Kate Menzik hat wieder am Nachmittag moderiert.
Es kamh auch schon mal vor, dass an einem Tag nur Stefan frech die morningshow moderiert und am nächsten Tag wieder Tobias Kemmrer und SeineZz Moderationspartnerin. Der Name ist mir gerade entfallen. Dazu höre ich HR3 zu selten.Und 2. ist der Bursche überhaupt noch bei HR3? Ich habe ihn dort jetzt schon sehr lange nicht mehr gehört. Es kann ja sein, dass er nur noch bei 1LIVE arbeitet, weil er keine Lust mehr auf das pendeln hat.
 
Ich bin mittlerweile (zum Glück) kein hr3-Experte mehr, verfolge die personellen Wechsel auch nur über die Sendepläne, es werden wohl Urlaub oder anderweitige Verhinderungen dahinter stecken.

Der Bursche dürfte raus sein nachdem man ja auch das überarbeitete Wochenende ohne ihn verplant hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dazu will ich mich mal wieder einmischen: Wer sich den YOU FM - Sendeplan anschaut, dem fällt vielleicht auch auf, dass zwei Sendungen ohne Moderatoren vermerkt sind. Eigentlich hätte Karen Scholz und ich meine Benne Schröder heute moderieren müssen, die aus unbekannten Gründen ausgefallen sind. Also hat man Marvin Fischer vom Nachmittag noch dazugeholt. Und jetzt moderiert ein "Christian" bis 20 Uhr. Weiß jemand, wer das ist? :D
Apropos: Bei hr3 ist morgen Christoph Tautz aus den Nachrichten für die Moderation der Morgensendung eingeplant...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wieso klaut You FM eigentlich von N-joy?
Dort wird jetzt auch immer gesagt Kopf hoch, das Handy kann warten!
Auf der einen Seite ist es ja gut , Weil ist ein sehr wichtiges Thema ist, aber ich verstehe nicht, warum man das jetzt auch noch klauen muss.
 
Aber so Aktionen gibt’s doch überall. Bei R.SA weisen die auf die Rettungsgasse hin und sagen es auch noch mal auf Polnisch und tschechisch, weil dort viele LKW Fahrer und Pendler aus den Nachbarländern unterwegs sind, find ich aber ne gute Sache und selbst wenn da irgendwer klaut, da gehts ja um Themen, die wirklich verinnerlicht werden müssen wo viele noch kein Bewusstsein für haben.

Ich ertappe mich ja selbst oft dabei, dass ich bei der Rettungsgasse viel zu lang nachdenke bevor ich handle oder überhaupt kapiere was los ist, genauso wie ich selbst viel zu oft aufs Handy gucke. Das darf von mir aus auf jedem Sender laufen, weil das ist wie ne blöde Werbung: irgendwann verinnerlicht man das, ob man will oder nicht und da tuts dann sogar was Gutes und rettet evtl irgendwann mal Leben!

Und ganz ehrlich: wo die Innvation her kommt interessiert doch am Ende nicht mehr, sondern wer es gut oder am Besten umsetzt.

Oder kaufst du dir immer den Fernseher oder das Auto des Herstellers, der am Meisten Innovation in sein Produkt gesteckt hat?

Am Ende kaufst du doch das mit dem besten Preis Leistungsverhältnis und bist nicht Hersteller XY auf ewig dankbar für die geile Innovation, oder?

Ich weiß z.B. Gar nicht, wer den ersten OLED Fernseher gebaut hat, weiß aber, dass LG und ein paar andere Hersteller welche bauen, die ich mir, wenn man Fernseher demnächst kaputt gehen würde am Ehesten leisten könnte und die ein hervorragendes Bild machen, während Samsung mit seinen QLED Geräten erst in hochpreisigen Kategorien an z.B. An den Schwarzwert der OLEDs ranreicht, 4000 Euro für einen Fernseher ist mir aber zu viel und auch wenn Samsung die OLED Technologie als erstes in seinen Handies eingebaut hat, bekomme ich davon keinen Fernseher von denen für um die 1000 Euro, der ein Bild macht wie die OLEDs von LG.

Da sag ich ja auch nicht „Da hat LG aber von anderen geklaut und weil ich das so rotzfrech finde, kauf ich jetzt keinen Fernseher von denen obwohl die verdammt gut sind...“
 
Zuletzt bearbeitet:
Sehr konsequent, dass der Moderator der Erwachsenenwelle wieder zurück ins Jugend- und Kiddie-Radio wechselt. Üblicherweise ist es eher umgekehrt: Die ehemalige XXL Crew ist mit HR3 gealtert und inzwischen bei HR4 gelandet.
 
Oben