Cartsoftware mit Fader


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi :)
Ich brauche mal Euren Rat..

DRS läuft bei mir nicht - er mag meine Audiodateien nicht einlesen, warum auch immer. Ich brauche aber einen Cartplayer der faden kann - zum Ausblenden von Betten beim Abspielen eines "Endjingles", wenn die Moderation vorbei ist. SOweit ich nun weiß, kann das nur DRS - oder Ihr belehrt mich hoffentlich eines Besseren denn ich bin am Ende mit meiner Suche..
 
#4
AW: Cartsoftware mit Fader

Ich gebe meine Audioverzeichnisse im Datenbankmanager an > schmeisse den Pfad zu den Sampledateien + die Dateien an sich raus.. Dann sollte ich ja eigentlich meine Dateien findbar haben - dem ist aber nicht so - der Datenbankcheck sagt mir was von kritischen Fehlern, weil kein Titel und Interpreten-TAG da wäre - stimmt aber nicht. Wenn ich dann den Audiomanager öffne um den "Fehler" zu beheben, stürzt das komplett ab. So wie ich das sehe hat er eine Datei, die keine ist, denn in der Dateicheckfehlermeldung zeigt er keinen Dateinamen / Pfad an, nur eben das Titel/Interpret fehlen würde.. Sorry, besser kan nich es nicht umschreiben, zur Not poste ich gerne noch Screener, dann muss ich nochmal installieren..

Ich habe nur WMA, OGG und MP3 - CBR.

Liebe Grüße & Danke,

Stefan
 
#5
AW: Cartsoftware mit Fader

Also wenn du dir die Standartversion gekauft hast dann würde ich updaten. Wenn dem nicht so ist dann besorge dir einfach eine kostenlose Cartwall die sowas kann. Z.B. Mailist hat eine Cartwall die dieses macht. Wenn du das nicht machen möchtest dann gäbs noch diese : http://www.arrakis-systems.com/Page16A.htm oder diese http://www.bsiusa.com/software/stinger/stinger.htm oder vielleicht sogar diese http://www.itecnix.com/

Das sind ja nur ein par möglichkeiten

Vielleicht hat ja jemand noch weitere Ideen

Gruß
 
#6
AW: Cartsoftware mit Fader

ALso, ich habe nur das Demo ausprobiert da die Cartwall ja eh Freeware ist. Mairlist benutze ich hauptsäcjlich - daher ja mein Fadeproblem, Mairlist unterstüzt kein Faden in der Cartwall. Danke, ich schau mir die anderen Vorschläge an. Bzw. Itecnix kenne ich, habe ich früher zu Anfang mit Winamp benutzt *sfg* Kann der mittlerweile Faden? :) Mir kommt es ja darauf an, das:

Ein Jingle ausgefadet wird und gleichzeitig bzw. auf Tastendruck der nächsze hart gestartet wird.

Tippfehler gehören Euch, hab gerade Null Sicht auf Grund fehlender Kontaktlinsen.
 
#7
AW: Cartsoftware mit Fader

Noch ein kleiner Tipp:

DRS hat Probleme mit schreibgeschützten Audiodateien.
(Wenn Du die MP3´s von einer CD rüberkopiert hast, ist automatisch der Schreibschutz gesetzt.)

Schöne Grüße!

MB-100
 
#8
AW: Cartsoftware mit Fader

Zitat von Rolf V.:
Also wenn du dir die Standartversion gekauft hast dann würde ich updaten. Wenn dem nicht so ist dann besorge dir einfach eine kostenlose Cartwall die sowas kann. Z.B. Mailist hat eine Cartwall die dieses macht.
Mairlist: Die Cartwall fadet nicht.. Deswegen suche ich ja eine die das kann.

MB: Ich habe keine schreibgeschützten. Auch habe ich mich an die Anleitung gehalten (Keine Leerzeichen im Pfad usw.).. :/ *ratlos*
 
#9
AW: Cartsoftware mit Fader

Sorry das mit Mairlist stimmt nicht. Ich dachte immer diese könnten das ;)

Das mit DRS verstehe ich auch nicht.

Wenn du Screenshots posten würdest dann würde ich dir vielleicht tatsächlich besser helfen können.

Gruß
 
#10
AW: Cartsoftware mit Fader

... Die Cartwall von Jazler (Jazler Show!) kann auch faden ( www.jazler.com ) und ist Freeware.

Vieleicht liegt das Problem bei DRsSaber auch daran, dass die MP3-Stücke mit einem nicht kompatiblen Codec gerippt wurden. Ich hatte mal so ein Tool, mit dem man sehen konnte, womit die Stücke gerippt wurden. Müßte bei Bedarf mal kramen..

Gruß
RadioChris
 
#11
AW: Cartsoftware mit Fader

Jazzler, danke. Es bietet mir was ich brauche - leider auch einen nicht zu killenden Fullscreenmodus. Ich kann keinen einzelnen Rechner für die CW abstellen, oder Monitor. :/ *seufz*

Ich werd gleich mal DRS Screens posten.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben