Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Tach!

von Charivari.de

Schluss mit den Gewalt-Videos und Porno-Videos auf den Handys unserer Schüler! Markus&Co starten die große Anti-Gewalt-Download-Aktion. Setzen Sie ein Zeichen für friedvolle Handys in deutschen Kinderzimmern. Laden Sie sich hier die Lichterkette des Friedens kostenlos auf Ihr Handy. Und sagen Sie es all Ihren Freunden: “Wir wollen erreichen, dass in ganz München die Handys nur noch Freude verbreiten.

und hier der Link zum Video:

http://www.charivari.de/charivari_handy_video.wmv

ich finds ganz nett... :)


da junkie.
 
#2
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Hey, danke für den Tip! Und danke, Charivari! Früher hatte ich ein furchtbar gewalttätiges Mobiltelefon: Nur mal verwählt, schon bekam ich von dem Ding links und rechts eine reingesemmelt! Aber seit ich mir die Charivari-Lichterkette des Friedens heruntergeladen habe, ist mein Hääändie echt nur nocht total liiieb! So richtig zum schmuuuusen!
 
#4
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Die Idee ist an sich nicht schlecht. Doch wie kann man - auch noch im Angesicht des 20jährigen Jubiläums - etwas dermaßen dilettantisch umsetzen?

Guter Rat: ganz schnell in den Papierkorb!!!

moonlight
 
#6
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Da hat der Herr M. mal wieder bewiesen, dass er der deutschen Sprache tatsächlich mächtig ist. Ich finde die Idee sehr schön. Zwischen zwei heftigen Filmchen die perfekte Sensibility-Abwechslung. Gut, dass es das gibt. Kann in dem Zusammenhang nochmals einer erklären, worin der Unterschied zwischen aufgehenden und Irrlichtern besteht.
 
#8
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Gabs in Bayern nicht schon ein Handyverbot an Schulen? Wieso dann überhaupt diese Aktion?
 
#10
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

P.S.:
Nur zur Information. Bei der vorletzten MA war Charivari auf Platz eins der Gewinner!
Aber nur wenn man von den prozentualen Gewinnen ausgeht. 60% hört sich viel an; ist aber letztendlich bei gerademal 40000 Hörern pro Stunde im Durchschnitt doch fast nichts.
 
#11
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

60% hört sich viel an; ist aber letztendlich bei gerademal 40000 Hörern pro Stunde im Durchschnitt doch fast nichts.
Manche Stationen in Deutschland wären über diesen Anstieg mehr als nur zufrieden...
 
#12
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Mag ja sein. Trotzdem ist es übertrieben, Charivari als Gewinner Nummer 1 darzustellen; auch wenn es rein von den Prozenten her stimmt.
 
#14
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Zitat von Atarijunkie:
Tach!

von Charivari.de

Schluss mit den Gewalt-Videos und Porno-Videos auf den Handys unserer Schüler! Markus&Co starten die große Anti-Gewalt-Download-Aktion. Setzen Sie ein Zeichen für friedvolle Handys in deutschen Kinderzimmern. Laden Sie sich hier die Lichterkette des Friedens kostenlos auf Ihr Handy. Und sagen Sie es all Ihren Freunden: “Wir wollen erreichen, dass in ganz München die Handys nur noch Freude verbreiten.
*ironie an* Ich bin für mehr Gewaltvideos *ironie aus*
 
#18
AW: Charivari München gegen Gewaltvideos auf Handys

Zitat von alqaszar:
Gewalt ist nun mal geil. Das ist das kleine, schmutzige Geheimnis der Menschheit.
Ja,aber nur für die Art Menschen,-die sich im wahren Leben nicht behaupten können.! Meine Meinung dazu,kennst Du schon aus anderen Foren." Schätzchen":D
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben