Charivari Würzburg - mal wieder neu


Ich habe gerade mal auf die homepage geschaut. Die abendlichen Sendungen von Rrrradio Opperrra mit Dr Blagoy Apostolov gibt es ja immer noch! Das ist doch wenigstens noch eine Konstante! :D
 
Wieso ist für Mainfranken eine Vorhersage für "ganz Bayern" denn wichtig? Stehe gerade auf dem Schlauch.
Das war ironisch gemeint.
Ich habe gerade mal auf die homepage geschaut. Die abendlichen Sendungen von Rrrradio Opperrra mit Dr Blagoy Apostolov gibt es ja immer noch! Das ist doch wenigstens noch eine Konstante! :D
Auf das Programm von Radio Opera hat Charivari glücklicherweise keinen Einfluss.
 

Diacetyl

Gesperrter Benutzer
Ach, waren das noch Zeiten, als man 1988 im Raum Würzburg noch Radio W1 hören konnte. Am besten, wenn ein Rock- oder Metalstück kam nach dem Jingle "Räidio Dabbeljuu Wonn, Rock'n'Roll im Zeichen der Festung".

Solche speziellen Jingles gibt's doch heutzutage gar nicht mehr. Schade.
 

Diacetyl

Gesperrter Benutzer
Diese Homepage kenne ich auch schon. Da habe ich auch erfahren, dass die mittlerweile berühmt-berüchtigte Ex-Radio-Moderatorin Noah Sow in Wirklichkeit Diana Komianos heißt.
 
Neuer Claim bei Charivari: "Die Klassiker unserer Zeit". Seit wann? Keine Ahnung.
Ich höre zwar nicht regelmäßig, aber das ist seit ungefähr 2 Monaten so. Auch der Sound wurde angepasst, die seit 2017 breit eingestreuten aktuellen Hits wurden wieder weitgehend zugunsten von älteren Titeln gestrichen. Auch Matze Bielek, der in 2017 das damalige Musik-Format eingeführt hatte, ist nicht mehr dort, er ist jedenfalls nirgends auf der Homepage zu finden.

Charivari sucht wohl weiter seine Marktlücke, aktuelle Hits gibt es schon (hausintern) auf Radio Gong und ältere Titel auf Bayern 1.

Achja Charlie Rösch ist noch (oder wieder?) dort - aber bei dem aktuellen Musikformat finde ich das sogar eine wirkliche Bereicherung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Matze Bielek ist jetzt Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler, für die Wahl in Dettelbach im März 2020. Sein Amt als PD hat er im September 2019 niedergelegt, um sich, wie er sagt, voll und ganz auf seine Kandiatur vorzubereiten. Bei der Morgensendung war er schon länger nicht mehr dabei. Nur die Skispringen bei Eurosport kommentiert er immer noch.
 
Oben