Chris Howland wieder on air


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Vor 50 Jahren startete Chris Howland („Heinrich Pumpernickel“) seine „deutsche“ Karriere als Radio-DJ beim nwdr mit der wöchentlich ausgestrahlten Sendung „Spielereien mit Schallplatten“.
WDR 4 lässt nun die alten Zeiten wieder aufleben. Am 1. Dezember wird Chris Howland in der Reihe „wdr 4 für Liebhaber“ die erste Neuauflage von „Spielereien mit Schallplatten“ präsentieren, anschließend meldet er sich jeden zweiten Mittwoch von 20:05 bis 21:00 Uhr.
Quelle
 
#6
AW: Chris Howland wieder on air

Und was passiert dann mit "Wiederhören macht Freude", wo "Sie Wolfgang Sauer, der beliebte Pianist, Sänger und Entertainer, zu einem bunten Melodienreigen, den er auf einzigartige Weise am Klavier 'moderiert' ", einlädt?
 
#7
AW: Chris Howland wieder on air

@ count down: Lese bei Kulti mal zwischen den Zeilen.Was gibt es wohl jeden 2.Mittwoch wenn der Howland nicht sendet?
War der übrigens nicht auch mal bei RSH on Air?
 

Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
#11
AW: Chris Howland wieder on air

Zitat von count down:
Schon klar. Dann kann Guess den halt nur noch jeden zweiten Mittwoch hören.
:D :D :D
Warum werde ich nur den Eindruck nicht los, daß es sich hier um einen kleinen Irrtum handelt, County? Ich bin jedenfalls nicht sauer, wenn gewisse Sendungen ein wenig in den Hintergrund treten...:rolleyes:
 
#12
AW: Chris Howland wieder on air

Guess: Was stört es Dich, was auf WDR4 läuft? Du klingst nicht gerade nach dem großen Schlager- und Herzschmerzfreak. Ob da nun Hauerd Karpfenteich oder Chris Hauland läuft, ist doch Jacke wie Hose: Der Hausfrau schmeckt's.
 
#14
AW: Chris Howland wieder on air

Chris Howland hat Radiogeschichte geschrieben, aber dies ist lange her, sehr lange. Wer einen Johannes Heester im Fernsehen ertragen kann, den kann auch ein Chris Howland im Radio nicht erschüttern.
 
#16
AW: Chris Howland wieder on air

@Radiocat
Kennst Du die Nutzungsbedingungen dieses Forums oder kannst Du nicht lesen? Im letztgenannten Fall empfehle ich „Alfa Telefon Münster“. Was glaubst Du war der Grund, weshalb Dein Beitrag hier gelöscht wurde? Deine Nachfrage, weshalb der „Antenne 1“-Thread geschlossen wurde, zeugt auch nicht gerade von geistiger Reife.
 
#17
AW: Chris Howland wieder on air

Dafür kannst Du wahrscheinlich nix anderes, als den "Beitrag-melden" Button drücken. Ohn, wie hasse ich diese Prinzipienreiter, diese selbsternannten Blockwarte. das sind genau die Typen, die die Bullen oder den Büttel anrufen, wenn Du 2 Minuten falsch parkst!
 
#20
AW: Chris Howland wieder on air

Zitat von Radiocat:
das sind genau die Typen, die die Bullen oder den Büttel anrufen, wenn Du 2 Minuten falsch parkst!
Ist schon klar, Mieze! Was Chris Howland darüber denken würde, wenn er einen Herzinfarkt erleidet und Du dem Notarzt mit Deinem falsch geparkten Pkw die Durchfahrt versperren würdest, dies möchtest Du nicht auch noch ausdiskutieren oder? Was forderst Du als nächstes, die Abschaffung des BGB? Regeln sind nicht da um gebrochen zu werden. Du bist nicht zufällig naturblond, oder?
 
#21
AW: Chris Howland wieder on air

Um mal wieder auf das ursprüngliche Thema zu kommen:

Ich bin ja gespannt, ob Chris Howland wieder "seine" Erkennungsmelodie spielt.
(Melody Fair - Robert Farnon)

P.S.: Hat die jemand vielleicht ? Ich hatte sie sogar mal auf CD, ist aber verschütt gegangen,,,
 
#23
AW: Chris Howland wieder on air

Zitat von Radiocat:
Dafür kannst Du wahrscheinlich nix anderes, als den "Beitrag-melden" Button drücken. Ohn, wie hasse ich diese Prinzipienreiter, diese selbsternannten Blockwarte. das sind genau die Typen, die die Bullen oder den Büttel anrufen, wenn Du 2 Minuten falsch parkst!
In einer solchen Verfassung ist es wohl nicht die beste Idee, an einer Diskussion teilzunehmen. Anstatt hier über Prinzipienreiter zu schwadronieren, sollte Radiocat sich mal Gedanken über ihr eigenes Prinzip machen, Leuten mit anderer Meinung auf unsachliche Weise irgendeinen Blödsinn zuzuschreiben, der schwer nach Textbaustein riecht. Es muss sie ja schrecklich geärgert haben, dass hier einige nur darüber lachen können, wenn Chris Howland nun ein Radiocomeback probt. Das tut mir zwar sehr leid, aber auch ich muss mich einigen Diskutierenden hier anschliessen. Chris Howland war und ist meiner Meinung nach eine Nervensäge, und da er im öffentlichen Interesse steht, darf man das auch sagen. Schon interessant, dass in diesem Thread andere Meinungen mit Angriffen quittiert werden, während in der allgemeinen Forumsrubrik ein alberner Aufrschrei gepostet wird, der einem noch alberneren Thread gilt und den Admin wahrscheinlich wieder nur Nerven kostet.
 
#25
AW: Chris Howland wieder on air

"Regeln sind nicht da um gebrochen zu werden."
Doch! Dazu stehe ich!
Regeln und Gesetze gibts ohnehin viel zu viele. In Deutschland und auch anderswo, so viele, daß sie sich tlw. sogar widersprechen. Davon leben ganze Berufsstände (Rechtsanwälte, Steuerberater...), nur nimmt man sie anderswo nicht so ernst...jaja seit unsre Hauptstadt wieder in Preussen liegt...
Jeremias: Textbausteine hab ich nicht nötig...dafür schreib ich tagtäglich genug ;)
Da 90% aller Radiosender in Deutschland nur nerven, ist das mit dem Mr. Pumpernickel (ich wusste ursprünglich gar nicht, daß der noch lebt, hi) doch auch nicht so schlimm für Dich, oder?
WDR4 hat mit Götz Alsmanns Sendung immerhin eine Daseinsberechtigung...ganz im Gegensatz zu den ganzen (S)hitradios, wo es nicht mal sowas wie SENDUNGEN gibt!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben