Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Habe im Saarland (SR1) gehört, dass die eine Comedy zur US-Präsidentschaftswahl haben. Es geht immer um eine Rede vom Bush, die falsch übersetzt wird. Habe neulich gehört, dass das auch bei Hitradio RTL Sachsen läuft. Da klingt es aber ein wenig anders. Ein Freund sagte mir, dass
in Thüringen früher auch sowas gelaufen ist. Er hat da aber schon ein paar Wochen nichts mehr von gehört.
Hat jemand von Euch die Bush-Comedy auch schon mal gehört? Wo äuft diese Comedy noch überall?

Gruss

comedyfreak
 
#3
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Ja, geb ich Dir ja Recht, dass das alles nicht NEU ist. Mich interessiert aber, wer auf diesen US-Wahlen-Zug alles aufspringt. Und womit die Sender genau aufspringen. WDR2 macht bestimmt den tagesschau-remix, der auch bei swr3 läuft. Wer übersetzt den Buish noch? Welcher Sender macht andere Comedy zum Thema Bush + US-Wahlen ?

Bin eben ein Comedyfreak...
 

gunnide

Gesperrter Benutzer
#4
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Mir reichen die Liveübertragungen aus USA. Die sind für mich Comedy und lustig genug.

<a href="http://www.netzeitung.de/spezial/uswahlen2004/311746.html" target="asdfsd"><big><big>Außer dem Tdifjtt-Ergebnis, natürlich!!!!!!!</big></big></a>
 

elk

Gesperrter Benutzer
#6
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

@Formatradio: Um gar nicht erst an die ständig herumblödelnden Morningshow-Moderatoren zu denken...
Merkwürdigerweise machten die sich allerdings noch am Morgen vor der Wahl mehr über den Besuch der Queen als über die (bereits vollendeten) Wahlen in den USA lustig. :rolleyes:
 

elk

Gesperrter Benutzer
#8
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Tut mir leid, das war wohl so ein Fall von "zurück in die Zukunft"; selbstverständlich meinte ich, dass die Wahlen zum Zeitpunkt des Verfassens des betroffenen Beitrages bereits beendet waren, also gestern Abend, habe mich allerdings falsch ausgedrückt.
Danke für den Hinweis :)
 
#9
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Was haben gut 50% der US-amerikanischen Bevölkerung mit Herrn Arafat gemeinsam?

Antwort lieferte uns aller Intellektuellenfachblatt BILD gestern auf der Titelseite: HIRNTOD!
 

elk

Gesperrter Benutzer
#10
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Also bitte, Radiocat, was auch immer man von dem Witz halten soll - allein die Quellenangabe verdirbt schon alles :rolleyes:
 
#11
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Ach, das war ein Witz? Ich hielt es für die typische Überheblichkeit sich linksintellektuell Dünkender, jedoch in der Regel nur links Seiender, gegenüber Andersdenkenden...
 
#12
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Hätte da "50% der US-Regierung" gestanden hätte man vielleicht sogar gequält darüber lächeln können...
Aber letztlich bekommt jedes Land die Regierung die es verdient. Deshalb heißt unser Kanzler ja auch Schröder. ;)
 
#13
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

auf ö3 gab's/gibt's im rahmen der US-wahl auch jede menge comedy.

Georgie's Welt
In seiner Rede zur Lage der Nation erklärt Präsident Georgie dem amerikanischen Volk, wie er sich den Lauf der Welt erklärt...
http://oe3.orf.at/oe3.orf?read=detail&channel=3&id=226429&tmp=84857

Die Bananenrepublikaner
Der texanische Bush hat die Wahl gewonnen. Der Anteil der steirischen Eiche an diesem Sieg ist wahrlich kein geringer.
http://oe3.orf.at/oe3.orf?read=detail&channel=3&id=221349

Wie die Bundesstaaten zu ihren Namen kamen...
Warum heißt der US-Bundesstaat Ohio eigentlich Ohio? Das Weckerteam hat nachgeforscht und deckt auf!
http://oe3.orf.at/oe3.orf?read=detail&channel=3&id=229851&tmp=48069
 
#16
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Also was an Ö3 gut sein soll würde mich dann schon interessieren. Mal abgesehen vom Sendernamen und dem Dialekt ist das die gleiche Megahitsülze incl. dümmlicher Comedy wie NDR2, Jump usw. usw.

...und laßt doch bitte Tom da wo er ist. :rolleyes:
 

elk

Gesperrter Benutzer
#18
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Zitat von Radiocat:
Humorloses Volk, hier! Ab nach Amerika! Abgesehen davon: Es ist nicht alles Gold was Kerry heisst...
Humorlos?! Kommt wohl eher auf die Qualität des Witzes an. Der oben zitierte war im Übrigen genauso langweilig.
Außerdem - aufwachen, Forenvolk! Die Wahl ist seit knapp einer Woche vorüber. Verschlafen habt ihr auch nichts... :rolleyes:
 
#19
AW: Comedy zur US-Präsidentenwahl im Radio

Wenn Kerry gewonnen hätte, wärs ja auch dooooooof gewesen, dann hätten wir doch den einen oder anderen Gag in unsrer Kabarettshow am Freitag noch ändern müssen, so ganz auf die Schnelle...so konnten wir FAUL sein, ist doch auch schön.
Was???? Eine Woche ist das schon her?
Da darf man jetzt aber kein Wort mehr drüber verlieren, schon gar nicht im teutschen Formatdödelradio. Schnell wieder zurück zu den Dschungelmoglis, prominenten Techtelmechtel und Mariah Careys Kosmetikbudget (8000 Euro am Tag?) und den anderen wirklich wichtigen Dingen im Leben! Endlich wieder Zeit für geheimnisvolle Geräusche (war das jetzt eine Klospülung in einem katholischen Jungeninternat oder in einer Heilanstalt für psychisch geschädigte Radiomoderatoren...werweißeeswerweißes????) und für den Super-Hit-Marathon ohne Wiederholung mit mehr Abwechslung...ach ja ihr wisst schon!

Sollen die Amis und der Rest der Betroffenen im näheren und ferneren Osten doch gucken, wie sie sich weiter mit dem Texaner rumschlagen!!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben