DAB: Bayern Mobil


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#1
Jetzt weiss ich endlich, wo der BR all die ganze geile Musik aus seinen teueren Radioarchiven versteckt hat, die man auf seinen UKW-Sendern vermisst.

Was für ein Irrsinn! Da hortet jede ARD-Anstalt wahre Musikschätze oftmals unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Das alles bezahlt von den Menschen, die um diese Musik betrogen werden.
 
#3
AW: Bayern Mobil

Bayern Mobil spielt im DAB (und über Satellit auf DVB-s) tatsächlich viele Schätzchen die man schon einige Jahre nimmer gehört hat.

Wird dort eigentlich ausserhalb der Nachrichten und dem Verkehrsfunk moderiert?

Ich habe tagsüber einmal einen Moderator gehört der die Hörer aufgefordert hat Musikwünsche an eine 089-Nummer weiterzugeben, leider höre ich den Sender leider nur beim Autofahren.

Gruss
SQUelcher
 
#5
AW: Bayern Mobil

Die Nachrichten werden von Bayern 3 übernommen, Verkehrfunk und Wetter allerdings nicht, da schaltet sich ca. 3-5 Minuten nach den Nachrichten, also nach 1-2 Titeln ein Moderator von Bayern1(?) auf und macht den Service für BR Mobil.
 
#6
AW: Bayern Mobil

Zitat von SQUelcher:
Bayern Mobil spielt im DAB (und über Satellit auf DVB-s) tatsächlich viele Schätzchen die man schon einige Jahre nimmer gehört hat.
Obwohl ich alles andere als ein Verehrer der bajuwarischen Bierzeltromantik bin habe ich den digitalen Sender nebst dem Modul hier schon mehrfach positiv erwähnt.

Schön, dass sich das langsam herumspricht.

Warum eigentlich macht Bayern3 nicht ein ähnliches Programm (gleiche Musik, mehr Infos)?
 
#7
Bayern Mobil - geniale Musikzusammenstellung

Ich höre, wenn ich zu Hause bin, über Astra ab und zu Bayern Mobil. Das ist nach wie vor einer meiner Lieblingssender. Dort läuft echt (teilweise gewöhnungsbedürftig) abwechslungsreiche Musik.
Gruppen, die gespielt werden, sind z. B. Abba, AC/DC, Bloodhound-Gang, Scorpions, Bee Gees, aber auch bayerisches (Gruppen fallen mir im Moment nicht ein). Albumtracks gibt es dort selbstverständlich auch. Mich würde mal Eure Meinung zu dieser Musikzusammenstellung interessieren. Also, mir gefällt es.
 

ente

Gesperrter Benutzer
#8
AW: Bayern Mobil - geniale Musikzusammenstellung

Ich höre, wenn ich zu Hause bin, über Astra ab und zu Bayern Mobil. Das ist nach wie vor einer meiner Lieblingssender. Dort läuft echt (teilweise gewöhnungsbedürftig) abwechslungsreiche Musik.
Gruppen, die gespielt werden, sind z. B. Abba, AC/DC, Bloodhound-Gang, Scorpions, Bee Gees, aber auch bayerisches (Gruppen fallen mir im Moment nicht ein). Albumtracks gibt es dort selbstverständlich auch. Mich würde mal Eure Meinung zu dieser Musikzusammenstellung interessieren. Also, mir gefällt es.
Mir gefällt es auch ziemlich gut und wenn mal was nicht gefällt, schalt ich um auf B.O.R. oder umgekehrt. Für diese Abwechslung hab ich mir extra mal was geleistet.
 
#11
AW: DAB: Bayern Mobil

Mein erster Beitrag hier in diesem Forum. Bin mal gespannt, ob er da er erscheint, wo ich mir das denke ...
Nachdem ich vor kurzem mitbekommen habe, daß alle ARD-Rundfunkanstalten auch über Kabel Digital im ganzen Sendegebiet zu empfangen sind, bin ich zum Glück sehr schnell auf Bayern Mobil gestossen. Hier finden sich ganz viele Titel aus früheren Bayern 1 und Bayern 3 Zeiten wieder, die leider dort nicht mehr gespielt werden. Und das muß ich sagen, obwohl ich selbst im hohen Norden wohne und nur früher einmal wöchentlich im ARD-Nachtexpreß und im Urlaub Musik vom BR hören konnte.
Der Musikauswahl nach, schätze ich mal, daß bei der Auswahl der Musik zumindest Franz Förth wieder dabei ist, der seit schätzungsweise mehr als 30 Jahren zunächst bei Bayern 3 und später bei Bayern 1 in der Musikredaktion und als Moderator arbeitet. Aber das werde ich mal versuchen in Erfahrung zu bringen. Mir gefällt die Auswahl supergut ! Bekannte Hits von Gestern und Heute, gepaart mit weniger bekannten, aber auch sehr schönen Albumtiteln, die sonst gemeinhin überhaupt nicht im Radio zu hören sind. Vorwiegend in Englisch, aber erfreulicherweise auch 1-2 Titel pro Stunde in anderen Sprachen wie Italienisch, Französisch, Spanisch, Bayrisch oder auch mal ein Instrumental. Einfach klasse und genau so, wie viele Radiohörer sich das in den zahlreichen Beiträgen, die ich in Foren zum Thema Formatradio gelesen habe, gewünscht haben. Hoffentlich bleibt uns dieser Sender noch lange so erhalten !
 
#12
AW: DAB: Bayern Mobil

Axel Ricken alleine ist für die Musik bei BR Mobil verantwortlich. Musikwunschsendungen gibt es in der Regel Montag, Mittwoch und Freitag den ganzen Tag. Welches andere Programm bietet so etwas?

Grüße

Gerry
 

Estaminet

Gesperrter Benutzer
#13
AW: DAB: Bayern Mobil

.. und heute triggert die Nachrichtendame wohl etwas spät.
'... Das waren die Bayern3Nachrichten ...' sollte, wenn ich den Sinn des Unternehmens richtig verstanden habe, eeigentlich nicht mehr in BayernMobil kommen.

Und um noch etwas zu korrigieren, was weiter oben steht:
da schaltet sich ca. 3-5 Minuten nach den Nachrichten, also nach 1-2 Titeln ein Moderator von Bayern1(?) auf und macht den Service für BR Mobil.
Wenn mich mein Rest an Gehör nicht täuscht, ist das der Job des Nachrichtensprecher/Stationssprecher von der 2/4. Wobei ich eben um 08.32 keine der vertrauten Stimmen hörte, sondern eine, wo ich zuerst an Anzi dachte ....
 
#14
AW: DAB: Bayern Mobil

Ich finde irgendwie keine Recherchefunktion zu den Titeln, die in "Bayern Mobil" gelaufen sind. Vielleicht weiß einer, wo das steht.
 
#16
AW: DAB: Bayern Mobil

Ist zumindest der laufende Radiotext. Danke.
Ich warte immer noch auf ein Update meines Technisat Satellitenreceivers, wo dann auch der Radiotext vorhanden ist. Bisher warte ich vergeblich darauf. Ist nämlich nur der Technisat S1. Bei der S2-Version geht's mit Radiotext. Aber der ist mir noch zu teuer.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben