DAB+: Der zweite Bundesmux


s.matze

Benutzer
Und Klaas FM.

Meine ganz persönliche Meinung:
Ich hab selten so ein grottenschlechtes, lustlos zusammengestelltes und totlangweiliges Musikprogramm gehört.
Hier die Playlist der letzten Stunde - als Warnung! Echt grausam. Da droht die Gefahr einer Gehörgangentzündung:

Ava Max - Sweet but psycho
Chesney Hawkes - The one and only
Lewis Capaldi - Before you go
U2 - Pride (In the name of love)
Limp Bizkit - Behind blue eyes
Imagine Dragons - Whatever it takes
Guns ´n´ Roses - November Rain *
Nickelback - Song on fire
Shania Twain - Ka ching
Roxette - Milk and toast and honey
Nico Santos - Play with fire
Crowded House - Don´t dream (It´s over)
Nico Santos - Unforgettable
Sunrise Avenue - Hollywood hills
Travis - Why does it always rain on me
U2 - Pide (In the name of love)


(* lief in einer stark gekürzten, auf 3 Minuten zusammengeschnittenen Version)

Und das soll "Der beste Sound auf Deutschlands Straßen" sein. Einfach nur furchtbar! 2x Nico Santos innerhalb von 10 Minuten. 2x U2 mit dem selben Song. Auch in einer Testschleife muss das nich sein.
Fast jedes 2. Lied ein oller 80er. Reicht ja nicht, dass dieses Jahrzehnt schon von 80s80s, Nostalgie, Oldies Classics und RTL bedient wird.
Das hält man doch im Kopf nicht aus, diese "Herbe Mischung". Die "neuen" Titel sind alle nicht neu sondern 2 Jahre alt und abgedroschen. Ganz, ganz übel...

Dann lieber Hitradio RTL, das ist wenigstens authentisch ("Wir spielen garantiert keine unbekannte Musik") und flott gemacht und hat gute Jingles.
 

s.matze

Benutzer
befindet sich noch in einem Testbetrieb.
Ja. Es ist ein Test! Aber : Auch eine Testschleife kann man unterhaltsam, spannend und abwechslungsreich gestalten. Ich erinnere mich da an die von Radio Teddy, in der sich verschiedene Prominente zu Wort gemeldet haben. Oder die von Radio Bremen 4 mit dem Rap.
Nostalgie war übrigens tatsächlich 2 Tage lang auf DAB mit seiner Testschleife.
Eine Testsendung soll ja die Hörer neugierig machen und für das neue Radio begeistern. Die Jingles sind auch nicht so dolle.

Mit so einem "Testprogramm" (z.B. 2x Nico Santos in 10 Minuten, 2x Pride von U2 in einer Stunde) verjagt man die Hörer doch schon vor dem Start. Da es absolut keine Anreize gibt, da später nochmal reinzuhören.
Warum sollte jemand von RTL, später Nostalgie oder seinem örtlichen UKW-Dudelsender dahin wechseln?

Ich gehe davon aus, dass Nostalgie (wie Energy) zumindest professionell gemacht sein wird, also alle Titel auf der selben Lautstärke, keine Löcher oder langen Fade-outs usw.

Wie gesagt. Alles nur meine persönliche Meinung.
Aber das könnte man schon etwas liebevoller gestalten.
Und es würde auch nicht mehr kosten, statt 2x Pride einen anderen U2-Titel einzuspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

antonia-123

Benutzer
Warum sollte jemand von RTL, später Nostalgie oder seinem örtlichen UKW-Dudelsender dahin wechseln?
Glückwunsch, das ist exakt die Kernaussage zu den neuen Dudlern. Diese müssen sich fragen lassen : Welchen Grund gibt es , genau diese (weiterhin total unbekannten) Sender einzuschalten ? "Wir haben die 80er". Gut, haben andere auch. "Wir sind neu". Gähn. Was habt ihr für mich morgens aus meiner Region ? Ab dieser Frage wird Schweigen eintreten. So gerne ich den BM2 ja im privaten Bereich unterstütze, so naheliegend ist, dass weder die dortigen Sender in NRW oder egalwo bekannt sind. Die nächste MA ist angeblich Aufgrund Corona ausgesetzt, somit wird es keine Zahlen in 2021 geben.
Übrigens : Das Erfolgskonzept von AD wird nun vom Mediamarkt übernommen. Keine schriftliche Werbung mehr, dafür den Slogan "Mal sehen, wer da so morgens zu uns kommt". Passend dazu von Hornbach "Respekt, wer es selbst macht". Nägel in die Wände schlagen, meine ich !!
 

Dr.DAB

Benutzer
...und bei eBay FM wird uns – ebenfalls im 3. Bundesmux – der allgegenwärtige Joko anpreisen, es werde die Musik gespielt, die andere nicht mehr hören wollen und deshalb ihre CDs dort vertickt haben.

Edit: Es scheint Startschwierigkeiten mit dem DPD Radio zu geben:


Quelle: Soester Anzeiger
Okay, das auf dem Bild ist aber das Funkhaus von pdp Radio.
 

Bolero

Benutzer
Ja. Es ist ein Test! Aber : Auch eine Testschleife kann man unterhaltsam, spannend und abwechslungsreich gestalten. Ich erinnere mich da an die von Radio Teddy, in der sich verschiedene Prominente zu Wort gemeldet haben. Oder die von Radio Bremen 4 mit dem Rap.
Nostalgie war übrigens tatsächlich 2 Tage lang auf DAB mit seiner Testschleife.
Eine Testsendung soll ja die Hörer neugierig machen und für das neue Radio begeistern. Die Jingles sind auch nicht so dolle.
Man kann eine Testschleife unterhaltsam gestalten (wie man es bei Schlager Deluxe gemacht hat - ja - ist TV), oder einfach nur technisch testen. Wie man es gerade braucht.

Richtig beweisen müssen sie sich dann im Echtbetrieb.
 

Paradriver

Benutzer
Immerhin gibt es jetzt ein Radio für uns Autofahrer.
Vorbei die Zeit des selbersingens und der alten Kassetten.
Eins ohne den regionalen Mist wie Wetter und Verkehrsinfos.
Fehlt nur noch das Radio für Fahrradfahrer und das für Fußgänger.
Auf das Radio für Fahrradfahrer warte ich ohnehin schon jahrelang. Denn der Verkehrsfunk im "normalen" Radio nützt mir als Radler wenig wenn beispielsweise mal wieder nur über die A1 und A7 berichtet wird. Ich würde mir wünschen, Meldungen wie: "Auf dem Köhm-Schnellweg zwischen Mutter Metas Schrebergarten und der Tannenschonung am Hundeübungsplatz ist eine Boßel-Gruppe gestrandet. Radfahrer hier bitte äußerst vorsichtig fahren!" dort zu hören. Daher: Pro Radfahrer-Radio! ;)
 

ears witness

Benutzer
Auf das Radio für Fahrradfahrer warte ich ohnehin schon jahrelang. Denn der Verkehrsfunk im "normalen" Radio nützt mir als Radler wenig wenn beispielsweise mal wieder nur über die A1 und A7 berichtet wird. Ich würde mir wünschen, Meldungen wie: "Auf dem Köhm-Schnellweg zwischen Mutter Metas Schrebergarten und der Tannenschonung am Hundeübungsplatz ist eine Boßel-Gruppe gestrandet. Radfahrer hier bitte äußerst vorsichtig fahren!" dort zu hören. Daher: Pro Radfahrer-Radio! ;)
und die Playlist steht auch schon:
 

Sieber

Benutzer
Im anderen Forum liest man die Vermutung, dass Joke FM ggf. raus ist und die RC kurzfristig (war es ja auch) den Platz übernommen haben soll und nicht einen der noch freien...
 
Oben