DAB-Geräte demnächst bei Fatih und Üzgür?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg hat heute folgende PM veröffentlicht:
LFK ermöglicht Verbreitung des türkischsprachigen „Radyo Metropol FM“
Vorstand und Medienrat der LFK haben in den Sitzungen am 05.07.
und 19.07.2004 beschlossen, „Radyo Metropol FM“, digitale Übertragungskapazitäten
(Digital Radio - DAB) zuzuweisen. Damit wird erstmals die Verbreitung eines Programms für
die deutschtürkische Bevölkerung in Teilen von Baden-Württemberg ermöglicht.
„Radyo Metropol FM“ (www.metropolfm.de) wird zunächst in Karlsruhe und Ulm über DAB
zu empfangen sein. Der Sendestart ist noch in diesem Jahr geplant. Zudem strebt der Veranstalter
auch eine Verbreitung über DAB in Stuttgart an, worüber der Netzbetreiber, die
Digital Radio Südwest GmbH (DRS - www.digitalradio-suedwest.de), zu entscheiden hat.
Für den Empfang des Programms sind spezielle Digital-Radio-Geräte erforderlich, über die,
neben den digitalen Programmen, auch weiterhin UKW-Programme gehört werden können.
Diese Geräte sind bereits im Handel erhältlich. Weitere Informationen können beim Netzbetreiber
DRS angefordert werden.
Zudem beabsichtigt „Radyo Metropol FM“ laut Geschäftsführer Werner Felten bei dem Vertrieb
von Endgeräten eng mit dem türkischen Handel im Sendegebiet zu kooperieren. So soll in
Zusammenarbeit mit türkischen Supermärkten ein spezielles DAB-Geräteangebot dem Kunden
schmackhaft gemacht werden.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben