Daniel Simarro zu BB-Radio?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Im Gerüchteticker steht, dass Daniel Simarro ein Angebot von BB-Radio angenommen hat.
Bitte korrigiert mich, aber ist Yvonne Malak nicht Beraterin bei Charivari?
Hat sie wirklich einem Beratungs-Kunden seinen Morgenmoderator abgeworben?
 
#2
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

... ich könnte mir vorstellen, dass BB Radio dringend einen neuen Morgen-Anchor braucht und Yvonne Malak deshalb auf Personal eines von ihr beratenen Senders "zurückgreift". Wenn die Info stimmt, ist das nicht gerade die feine englische Art, ist aber irgendwie auch verständlich.

Gruss in die Runde!
Hitradio-Fan
 
#3
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Und den Münchnern bleibt Simarro ja erhalten - als Plakat, als Anzeige... .
Mal sehen, wen Charivari nun so holt. Der Daniel war/ist ja kein Schlechter...!
 
#6
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

zu: Der Daniel war/ist ja kein Schlechter...!] von Dandyshore:

Hallo Dandyshore. Leidest du an Geschmacksverirrung?

Daniel Simmarro ist einer der grottenschlechtesten Moderatoren in München.

Wie kannst du nur solche Wörter in den Mund nehmen?

Hast anscheinend überhaupt keine Ahnung von Radio oder?
 

iknow

Gesperrter Benutzer
#7
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

ich bezweifle, daß es in berlin und brandenburg keinen fähigen moderator gibt/gab, der zu bb geht/gehen wollte.
vielleicht ist dieser daniel ja recht preiswert und frau malak will sich ein wenig rächen. schließlich ist sie ja in berlin und bei bb mal fett gescheitert und sie will es ALLEN zeigen.
nur hoffentlich "kann" der daniel auch mit den brandenburgern, denn zwischen der bayerischen hauptstadt und der "preußischen tiefebene" gibt es himmelweite unterschiede!!!!


p.s und mal schön die korrekte aussprache für die ortschaften
ziesar und lehnin üben daniel :D :D :D
 
#8
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Zitat von domkoll:
Leidest du an Geschmacksverirrung?
Daniel Simmarro ist einer der grottenschlechtesten Moderatoren in München.
[...] Hast anscheinend überhaupt keine Ahnung von Radio oder?
Ich weiß gar nicht, was du hast, der macht kompetent eine ordentliche Morningshow ohne irgendwelche Peinlichkeiten. Dass er nicht das innovativste Format der Welt hat, ist ja nicht seine Schuld.

Fahr mal dreißig Kilometer nach Süden raus und hör dir die Morningshow auf der Alpenwelle an, da weißt du aber, was du an Daniel & Co. hast.
 
#9
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Keine Bange, Leute... Hatte auch schon das Vergnügen, mit Daniel zusammenzuarbeiten. BB kann sich freuen: der Mann versteht seinen Job wirklich gut :)
 
#10
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

@ Domkoll

Wirklich traurig, wenn du die subjektive Meinung eines anderen Radiomachers in den Dreck ziehst. Dazu hast du keinerlei Recht.
Ob ich Ahnung von Radio habe oder nicht, dass überlass doch am besten mir und meinen Arbeitgebern.

Bei dir drängt sich eher der Verdacht auf, dass du ein persönliches Problem mit Daniel Simarro hast.
 
#11
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Zitat von billyray:
Ich weiß gar nicht, was du hast, der macht kompetent eine ordentliche Morningshow ohne irgendwelche Peinlichkeiten.
Bitte??? "Ohne irgendwelche Peinlichkeiten". Also meiner Meinung nach ist das die peinlichste Morgenshow die München zu bieten hat. Dann höre ich mir ja noch lieber 2Day an. Die pseudo Witze bei denen kann man echt vergessen. sorry aber die Moriningshow ist bei mir der Grund warum ich beim durchzappen morgens Charivari immer auslasse. Man merkt echt das denen nichts einfällt. Jeder probiert immer der lustigste zu sein und was dabei raus kommt ist nur Müll. Daniel ist vieleicht kein schlechter Mod., aber die Show finde ich grausam, wobei von der Musik her Charivari mitlerweile garnicht mal so schlecht ist.

Dan
 
#12
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Sorry, wollte dir nicht zu Nahe treten.

Ich habe kein persönliches Problem mit Simrarro.

Ich kann nur professionelles Radiomachen von schlechtem Unterscheiden.

Es kann sicher sein das er auch Positive Seiten an sich hat, aber das was er da jeden Morgen München bietet ist für mich nicht professionell.

Das kann aber eventuell auch an der Redaktion liegen, dann nehme ich alles zurück.

Grüsse nach Konstanz

Domkoll aus München
 
#13
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

@iknow
Hör dich bei den Kollegen in Berlin mal um. NIEMAND will zu BB. Denn die Geschichten die die mit Mitarbeitern abgezogen haben sprechen sich in der privaten Szene wo jeder jeden kennt einfach rum.
Kein Wunder das man da jeanmd aus Bayern holen muss.
 
#14
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Zitat von Outsider:
Bitte korrigiert mich, aber ist Yvonne Malak nicht Beraterin bei Charivari? Hat sie wirklich einem Beratungs-Kunden seinen Morgenmoderator abgeworben?

Also wenn das so ist, ist es echt ein starkes Stück! Die kriegt doch dafür Geld einen Sender zu beraten! :mad:
 
#15
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Ja, es ist LEIDER (!!!) so.
Die Fakten (unverzerrt):
BB Radio Programmdirektorin Yvonne Malak ist, bzw. war Moderationstrainerin bei Charivari 95,5 -- Eingekauft die Morningshow zu trainieren, was sie auch tat. Und als das Team um Daniel Simarro stand, holte sie Frontmann Daniel zu BB Radio.


PS: Mit "LEIDER (!!!)" will ich die Härte der Branche kommentieren.
 
#16
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Ist es denn völlig egal was man in dieser Branche tut? Man bekommt trotzdem immer wieder einen neuen Job? Unglaublich.
 
#17
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Wann startet Simarro denn in Potsdam?

-> Was wird denn dann aus Clara Himmel und Brauni?

Und ganz wichtig: wer kommt denn dann zu Charivari nach München?
Vielleicht Lennert im Tausch? :)
Oder kommt doch Giese und die Antenne-Gruppe legt gleich Ruppel noch mit drauf?
 
#18
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Sensationell: Yvonne Malak verfügt schon über soviel Personality, dass sie in Pressemitteilungen nur noch unter Yvonne in Erscheinung tritt. Respekt!

Programmdirektorin Yvonne über den künftigen Neuzugang: „Daniel Simarro hat eine ausgesprochen markante Stimme gepaart mit sympathischen Wortwitz, der schnell die Herzen der Brandenburger und Berliner erobern wird.“

Quelle: radionews.de
 
#20
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Es nervt mich hier langsam. Diese ständigen Attaken von Leuten die sich einbilden, Sie haben Ahnung oder ehemalige frustrierte Kollegen.

In einem solchen Forum sollte man sachlich bleiben (z.B. egal was man von Frau Malak hält).

Ich jedenfalls finde es langsam echt nervig, und überlege mir, dieses Forum weiterhin zu nutzen.
 
#21
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Speziell Personen die auf so unschöne Art und Weise mit Mitarbeitern umgehen und ausserdem fieseste Aussagen über Kollegen durch ganz Deutschland mailen müssen so etwas eben aushalten.
Egal unter welchem Namen sie hier posten liebe "Dara".

Oft wird nämlich vergessen, dass Mails leicht weitergeleitet werden können. Auch an ganz viele andere. Und manche Menschen tun dies und dann ist der Ruf eben schnell ruiniert. Und das mit recht.

@Outsider
Ja.
 
#22
.

Du liest die falschen Threads, dara. :D Was die "Malak-Hetze" angeht, habe ich, aber das ist vielleicht ein unsachgemäßer Verweis, in der Schule vom Kausalitätsprinzip gehört, das anzuwenden ich hier nicht untersagen wollte. db
 
#23
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Also liebe Dara, wenn an der ganzen Kritik hier nix dran ist, sollte Yvonne darüberstehen können. :p
(Ansonsten gilt: getroffene Hunde bellen)

Und die Kritik daran, einem Sender, den man berät der Anchor zu klauen, ist einfach berechtigt. Denn sie werden sicher net plakatiert haben, wenn sie vorhatten ihn abzusägen oder er schon lange gehen wollte...
 
#24
AW: Daniel Simarro zu BB-Radio?

Zitat von wiederda:
Speziell Personen die auf so unschöne Art und Weise mit Mitarbeitern umgehen und ausserdem fieseste Aussagen über Kollegen durch ganz Deutschland mailen müssen so etwas eben aushalten.
Egal unter welchem Namen sie hier posten liebe "Dara".


Liebe/r "wiederda". Du scheinst Dich ja für sehr clever zu halten. Ich jedenfalls stelle mich hier nicht hin und tu so als ob ich Ahnung habe und Insider bin. Nur mal zur Info ich bin nur Radiofreak und komme nicht mal vom Fach. Ich habe auch nie als Moderator gearbeitet. Ich finde nur diese ständigen Attacken und Angriffe auf Ihre Kollegen unverschämt. Ich nutze dieses Forum um Infos über die "Radioszene" zu bekommen und nicht um Hetzattacken von Kollegen über Ex zu hören. Ich kenne Frau Malak gar nicht, und will es auch gar nicht wissen, was Sie wem in welcher Mail angetan hat oder auch nicht. Und BB Radio Fan bin ich auch nicht. Vielleicht solltest Du es mal mit "direkter Aussprache mit der entsprechenden Person" versuchen und Dich hier nicht hinter einem "Pseudonym" verstecken. Ich jedenfalls werde auf sowas ab sofort nicht mehr reagieren, und auf solche Bemerkungen gar nicht erst reagieren. Solche Leute wie Du wollen sich doch nur wichtig machen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben