Der "Hit-Container" im Hessischen Rundfunk


hessenhörer

Benutzer
Hallo, als kleinen Beitrag zu dem Thema möchte ich hier ein Scan beisteuern. Damals hatte ich nicht die Zeit, die beiden Tagen durchgehend vor dem Empfänger zu sitzen, konnte aber meine Revox A77Dolby laden und hatte mit dieser Maschine auch bei 9,5 cm/s eine, damals, ausreichende Qualität der Aufnahme. Später wurden dann mit Hilfe der Listen die gewünschten Titel schnell gefunden und herauskopiert. Man wollte dei Titel, nicht unbedingt die Qualität. Einiger der Mitschnittbänder existieren noch heute und sind auch noch abspielbar.
Nachdem ich den Fahrplan von 1976 nur zur Abschrift von einem Arbeitskollegen bekam, konnte ich 1977 an die Original-Kopie des abgearbeiteten Fahrplan kommen (siehe roten Aufkleber, damit der Kopf lesbar wird, an einer anderen Stelle platziert). In den folgenden Jahren wurden dann vom Sender schon vorab die Titelliste als getippte Seite versandt. Die Sendung 1977 war übrigens schon die dritte dieser Art, die als Besonderheit auf Grund des 5-jährigen Wellen-Jubiläums gesendet wurde. Ein Teil der Titellisten bis 1990 habe ich heute noch beim Verzeichnis meiner Bänder, nicht aber die Titel!
Vielleicht noch anzumerken ist, dass mindestens in einer der Folgesendungen, die an einem Pfingstwochenende lief, die Verkehrsmeldungen auch in Schwedisch gelesen wurden. Die Einleitung "Hej alla svenska lyssnare..." habe ich noch im Ohr.
Fahrplan 1977 .png
 
Oben