Desiree Pörsch


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
glaube, ich habe die Gute soeben bei Antenne Brandenburg gehört ;)
scheint wohl Ersatz für Uli Köhler zu sein, der nicht mehr bei AB on Air ist.
Freu ;)
War Desiree Pörsch nicht sogar früher mal beim RIAS2-Treffpunkt ? Ist ja fast schon ne Radiolegende...!
 
#7
AW: Desiree Pörsch

Desiree Persh war bis zum 31.5.92 bei rias 2. Dann wechselte sie wohl mit zu r.s.2, blieb aber nicht lange dort, weil r.s.2 nicht mehr viel mit rias2 gemeinsam hatte.
Dann war sie hier in Berlin lange bei 104.6 RTL zu hören, dann NDR 2, zwischendrin auch mal kurz mdr-life, auch N-JOY, also ziemlich alles. Hoffentlich bleibt sie jetzt längere Zeit auf Antenne Brandenburg. Sie ist eine Klasse-Moderatorin, spritzig und als damaliger begeisterter rias 2-Hörer freut man sich erst recht.
 
#8
AW: Desiree Pörsch

Desiree Persh hat nicht nur "zwischendurch" bei N-Joy moderiert, sondern war dort in den ersten Jahren eine DER tragenden Stimmen!!!
Außerdem ist sie auch bei Antenne Brandenburg nun alles andere als unbekannt. Hier hat sie jahrelang - parallel zu ihrem Engagement beim NDR - die langen Regional-Sendungen aus dem Studio Perleberg moderiert. Und ich meine, sie in dieser Zeit auch immer mal wieder am Wochenende landesweit als back up gehört zu haben....
 
#9
AW: Desiree Pörsch

Um noch präziser zu werden: Desiree Persh hat N-Joy maßgeblich mit aufgebaut und die Moderatoren vor dem Sendestart trainiert. Wers nicht weiß: N-Joy-Chef Torsten Engel hatte im Start-Team viele Leute von ex RIAS 2 - er kam ja selbst von dort. Auch die zu diesem Zeitpunkt (1994) schon etwas altbackene Comedy Käptn Kip Dotter (Elmar Hörig) lief ja dereinst auf RIAS 2...
 
#12
AW: Desiree Pörsch

Henry Gross war sogar mal NJOY-Musikcheffe.

Ja, das waren damals noch Zeiten. Die NJOY-Morgencrew mit Desirèe Persh, Antje Diller, Norbert Grundei, Cyrus Sadri und wie sie alle heissen.
Dagegen ist die jetztige Morningshow mit Hardeland und Kuhlage die reinste Rentnerveranstaltung.
 
#13
AW: Desiree Pörsch

Zitat von DerPhil:
Ja, das waren damals noch Zeiten. Die NJOY-Morgencrew mit Desirèe Persh, Antje Diller, Norbert Grundei, Cyrus Sadri und wie sie alle heissen.
Dagegen ist die jetztige Morningshow mit Hardeland und Kuhlage die reinste Rentnerveranstaltung.
Persh - heute: Antenne Brandenburg
Antje Diller - heute: N3-Fernsehen in Asien
Norbert Grundei -heute: Programmchef N-JOY
Cyrus Sadri - heute: Pilot
Frank Schulte - heute: als Franky bei ffn

Schön, dass aus allen was geworden ist... :p
 
#16
AW: Desiree Pörsch

Und wo ist der jetzt? Das mit dem Piloten halte ich nämlich für einen Scherz.
Das war dann ja ein kurzer Gastbesuch bei N-Joy.
 
#18
AW: Desiree Pörsch

Zitat von helm:
Und wo ist der jetzt? Das mit dem Piloten halte ich nämlich für einen Scherz.
Das war dann ja ein kurzer Gastbesuch bei N-Joy.
Er ist Pilot - und das hatten wir hier im Forum auch schon vor einiger Zeit.
Und so kurz war der Gastbesuch bei N-Joy nun auch nicht - schließlich war Cyrus (mit einjähriger Unterbrechung) seit Sendestart dabei.
 
#19
AW: Desiree Pörsch

Er arbeitet seit seinem Weggang bei N-Joy als Co-Pilot bei Austrian Airlines, hab ich gelesen. Hat jemand in diesem Forum Kontakt zu ihm? Ich würde ja gern mal die Ansagen aus dem Cockpit hören! Dafür würde ich mich tatsächlich mal in ein Flugzeug setzen.

Desiree bei Antenne Brandenburg? Dann werde ich mal den Stream anmachen. Wann sendet sie immer? Die Frau ist echt spitze!

Der Schlickrutscher.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben