Digas DBM: Problem bei Datenbankverbindung


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi!

Habe vor etlichen Jahren eine DBM Lizenz gekauft. Bin ein kleiner Radiomacher, der 1x im Jahr für 3 Wochen ein Eventradio veranstaltet. That`s it. Nun ist es bald wieder soweit und ich stelle gerade wieder mein Studio zusammen. Leider habe ich mich von meinem Techniker getrennt, somit muss ich alles alleine machen. Ich habe also Digas am neuen PC installiert und jetzt zum Problem:



Digas geöffnet, in den Administrator Bereich gewechselt. Habe dort (wie am alten Rechner genauso) die ganzen Parameterdateien eingestellt. Global und Lokal. Bin mit dem PC (=der Client wo der DBM drauf soll) zum Server (via Ethernet) verbunden.

Habe dann in die "Datenbank" Ansicht im DBM gewechselt (immer am alten Rechner mitgeklickt was dort steht und am neuen dasselbe eingetragen).



Habe bei

-"System DSN" denselben Namen eingetragen, weiter geklickt,

- "Mit SQL Server-Authentifizierung (...)" angeklickt

- "zum SQL Server verbinden (...)" den haken gesetzt

- Benutzername und Passwort eingegeben

Beim alten PC kommt jetzt die nächste Seite.



Beim NEUEN PC allerdings eine große Fehlermeldung:



Microsoft SQL Server-Anmeldung

Fehler bei Verbindung:

SQLState: 01000

SQL Server-Fehler: 10061

Microsoft ODBC SQL Server Driver, TCP/IP Sockets ConnectionOpen Connect.

Fehler bei der Verbindung:

SQL State: 08001

SQL Server-Fehler: 17

Microsoft ODBC SQL Server Driver, TCP/IP Sockets, SQL Server existiert nicht oder Zugriff verweigert



Tja... und nachdem ich - wie gesagt - ohne Techniker da stehe die Frage: Wer kann/mag mir helfen. Habe eine große Datenbank im Digas auf die ich nicht verzichten kann. Habe leider keine Server-Kenntnisse und im Digas bin ich eher nur User und nicht Admin.



Ich weiss leider nicht wo ich anfangen soll das Problem zu beheben.
 
#2
Vermutlich würde ich das hinbekommen, aber von hier aus etwas schwierig. Ich tue mir auch schwer mit Fragen, da ich mich erstmal ein bisschen durchklicken müsste...
 
#4
Warum ist der Server nicht sichtbar? Mal testweise die Firewall ausgeschaltet? Ist der Client im selben Netz? Hat der Server Zugriffseinschränkungen?
 
#5
Ich habe von dem Ursprungsrechner ganz normal Zugriff auf alles! Der steht direkt daneben. Jetzt will ihc einfach "nur" den neuen Rechner einbinden... Kann das am Server liegen? Kenne mich damit einfach zuwenig aus :(
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben