Dorfmann & King im TV


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#26
Ich glaube, Du bist Ray da gerade auf den Leim gegangen. Das mit dem 16:9 bezog sich vermutlich auf die Körperfülle der Herren Dorfmann und King. Insofern ist Dein Hinweis mit dem "Breitbandkabel" allerdings durchaus zutreffend... :D
 
#28
FAB-Feierabend mit King und Dorfmann

Ich habe mir das gestern mal "angetan" und bin doch einigermaßen erstaunt, dass nach der ausführlichen Vorbesprechung plötzlich keiner mehr was dazu zu sagen hat...

... wo sind all die Leute, die Lust haben, mal was in der Luft zu zerreißen??

Na dann fang ich mal kurz an:

Vorrede:

Jetzt mault nicht wieder, dass es ein TV-Tread ist - schließlich geht es in der Sendung zur Zeit mit "Stargästen" wie Wolfgang Kühne und Arno Müller hauptsächlich um Radio

Aber mal Butter bei die Fische:

Ich neige bestimmt nicht zu gehässigen Ausfälligkeiten und Übertreibungen, aber diese Sendung ist ja wohl wirklich unter aller Kanone - oder?

2% Inhalt, 98% (Eigen)Werbung (ach ja, ich sprech ja die Möbel-Tegeler-Werbung und führ das mal ganz toll vor... und FAB kann man ja so oder so aussprechen... und ich mit meiner großartigen Sprechausbildung führ auch das mal vor...)

Und das Publikum ist wirklich grandios! 20 (?) junge Menschen mit debilem Grinsen im Gesicht klatschen rhythmisch alle 1 1/2 Minuten - ob es nun passt oder nicht, ist da wurscht. Wenn man die Klatschpausen und die unangebrachten Aaaahs und Oooohs mal wegläßt, bleibt noch eine halbe Stunde Sendezeit, die Werbung weggelassen bleiben noch 15 Minuten - und die lassen mir die Haare zu Berge stehen. Und der Humor... na da will ich mich gar nicht erst auslassen - grauenvoll.

Klares Urteil: Weg damit - das braucht kein Mensch. Sieht das irgendjemand anders?
 
#29
damit hast du schon alles zu dieser sendung gesagt.

ich habs mir auch angetan und abgesehen davon, daß dorfmann+king schon optisch eine zumutung sind fand ich die sendung U N T E R I R D I S C H.

da sind zwei sehr bekannte radiomacher dabei sich und ihrem ruf sehr zu schaden

;)
 
#30
ich hab´mal wieder was im Net gefunden:


P R E S S E I N F O R M A T I O N



Dorfmann & King: Neue Shows und Sendezeiten im Fernsehen und Radio


TV: FAB Fernsehen aus Berlin:
"Der FAB Feierabend: Die Dorfmann & King Show".

Erstausstrahlung: Jeweils montags bis freitags von 18:30 bis 19:30 Uhr.
Wiederholungen: Jeweils dienstags bis samstags von 00:00 bis 01:00 Uhr und dienstags bis samstags von 07:00 bis 08:00 Uhr.


Radio: Spreeradio 105,5 (Berlin): "Die Dorfmann & King Show".
Jeweils samstags von 06:00 bis 10:00 Uhr.


Zu Gast in: "Der FAB Feierabend: Die Dorfmann & King Show":
Siehe www.dorfmanntv.de und www.dorfmann-king.de


Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

DORFMANN® TV+RADIO PROGRAMM GMBH
 

RayShapes

Gesperrter Benutzer
#31
Danke Makeitso!

Wenigstens einer, der mich versteht!

Ich krümme mich hier gerade vor Lachen (kann man sich eigentlich gerade krümmen?), und stelle mir vor, wie die beiden versuchen durch das zwar BREITE aber immerhin auch lange Kabel bis zu mir zu Krabbeln. Beide völlig aus der Puste! Und wer krabbelt vorneweg?

Na, endlich kann ich auch mal wieder über Dorfmann und King lachen! Danke!
 
#35
So Gemeinde,

ich habe mir gestern mal die TV-Show angesehen. Ich fands absolute Klasse. Gutes Design, erträgliches Set und gute Struktur.
Top-Gäste! Knorkator waren da.
Dorfmann und King ergänzen sich gut, sehr unterhaltsam.
Sternstunden für FAB!
Heute gabs Romy Haag und PR Kantate; auch nicht schlecht.

Ich finde es ist hier wirklich zum ersten Mal gelungen, ein erfolgreiches Radio-Team ins TV zu bringen, die beiden sind genauso wie ich es mir vorgestellt habe!

Und.., so schlecht kann es ja nicht sein wenn sogar Arno Müller hingeht.

Der Chef
 
#37
@ostchef: Sternstunden für FAB sind das auf jeden Fall! Immerhin haben die endlich mal zwei Leute gleichzeitig auf dem Schirm, die geradeaus sprechen können. Und mit so manchem Studiogast sind es dann sogar drei!
 
#39
abgestandene witze, weit unter der kalauergrenze!!!

das sind die "sternstunden auf FAB". ich hab mich selten über so ein paar leute amüsiert, die dem schlichten humor verfallen sind und ungeniert für zwei tv-geile radioheroes werbung machen, deren zeit schon lange abgelaufen ist.

@renan

deine postings passen im übrigen hier echt rein. scheinst auch ein schlichtes verständnis zu haben. was die beiden machen ist crosspromotion auf die einfachste art.

aber für so einige hier scheinen sie ja an harald schmidt und bully heranzureichen :D :D :D :D

mein tip an alle:
schauts euch einmal an, ihr werdets danach nie wieder tun!!!!
 

Der Tino

Gesperrter Benutzer
#41
Da regt sich Spassticker über das Niveau auf, über Crosspromotion, über die "abgehalfterten" Alt-Mods.

Ich finde, die Jungs machen das einfach clever.
Sie haben sich wohl nicht um die Jobs gerissen, sondern wurden wohl gebeten.

Und was unseren Freund vom RIAS angeht, so glaube ich dass der nur dem alten Sender hinterhertrauert und nicht versteht wie heute Sachen vermarktet werden.

D&K mögen nicht jedermanns Geschmack sein (auch nicht immer meiner) aber man muss doch einfach mal zugeben können, dass die beiden in genialer Form 5 Tage die Woche 3x 1 Stunde im Fernsehen zu sehen sind und am Samstag 4 Stunden im Radio zu hören.

Eine bessere Basis zur Selbstvermarktung kann man nicht haben.
Und das scheint ja zu funktionieren, fahren dicke Auto's vom Sponsor (SEAT), bekommen ihre Klamotten umsonst (JetLag, JOOP), Events (Berliner Pilsner mit 6-stelligem Etat sagt die Agentur) werden wenn ich richtig informiert bin wieder von allen hoffiert und grinsen sich dabei schön einen.
Macht Euch doch erst mal aktenkundig ehe Ihr Gülle vergiesst.

Kann es sein, dass einige von Euch ein bisschen eifersüchtig auf die abgehalfterten Alt-Mods sind, die Euch Giganten vorführen wie in dieser Branche Geld verdient wird?

Da kommt zu, dass objektiv das TV-Produkt durchaus Potential hat, es ist jedenfalls für den Sender FAB der absolute Höhepunkt (das ist zugegebenermassen nicht schwierig bei dem Programm).

Wohlinformierte Quellen kolportieren zudem, dass die beiden wirklich nicht schlecht dafür bezahlt werden dass sie sich absolute Freiheit sowohl im Radio wie auch TV erhandelt haben.

Das ist nicht so schlecht.
Auf jeden Fall bessere Konditionen als die, zu denen 99% dieses Forums arbeiten.

Ich glaube, wir sollten auch mit Reizfiguren wie D&K etwas vorurteilsloser umgehen, auf ihre Art zeigen sie uns, wie man sich seine Rente sichert in diesen schweren Zeiten.

Tino
 
#44
@ DerTino:

Ich glaube, was viele hier noch zusätzlich ärgert ist, daß D&K ihre vermutlich dicke Kohle nicht etwa mit dem ach-so-modernen Rotationsdudelundclaimlaberformat machen, sondern mit ganz altmodischem und doch angeblich von den Hörern nicht mehr gewolltem RADIO - mit Musik nach ihrem Geschmack und echten Moderationen.
 
#45
da Herr/Frau "RIAS 4 Ever" mich um Outing bat, hier ein bisschen Bio: Weiblich, 33, Marketing/Vermarktung (Medien). Bin also vom Fach und weiss, was sich verkauft. Dorfmann & King sind die Markenware in Berlin/Brandenburg, die jedem Unternahmen Kohle bringt. Und das seit ca. zwei Jahrzehnten. Mehr Argumente braucht es wohl nicht.
 
#47
Danke für das Outing .... ! Wenigstens ehrlich ... !
Ansonsten hege auch ich bei zwei Einträgen den Verdacht, dass hier Eigenwerbung betrieben wird ... Soll mich aber nicht weiter Jucken. Mir fallen nur gerade die 580 Castingbewerber ein und das nette Gespräch auf der Dachterrasse bei 105.5, und mein morgiges Casting für einen neuen Job.

Der Freund vom RIAS :D
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben