Eignungstest beim WDR


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,
Ich habe mich vor ein paar Wochen um einen Ausbildungsplatz als Mediengestalter Bild und Ton beim WDR in Köln beworben.
Nun wurde ich tatsächlich zu einem Eignungstest eingeladen und würde euch gerne fragen, ob ihr mir ein paar Tipps geben könnt.
Was wird ungefähr abgefragt. Sind das solche Einstellungstests, bei denen das Allgemeinwissen abgefragt wird, oder werden auch spezielle technische Dinge abgefragt. Ist es einfach nur ein schriftlicher Test, oder muss man auch etwas praktisches tun?
Muss man sich speziell anziehen?
Was wird allgemein von einem erwartet?

Ich bedake mich schonmal im Vorraus :)
Liebe Grüße
Andrea
 
#4
AW: Eignungstest beim WDR

Nun, liebe(r) Schwerkraft,

bei einem Sender wie dem WDR ist es wohl nicht unerheblich, seine Bewerbungen in halbwegs korrektem Deutsch abzugeben. Dies gilt auch für spätere Schriftwechsel. Weitere Einlassungen zur Qualität Deines Postings erspare ich mir.
 
#5
AW: Deutschtest beim WDR

Wie lustig. Da bewirbt sich einer bei der größten ARD-Anstalt, schreibt "im voraus" so, wie es jeder durchschnittliche moderne Hauptschüler auch machen würde, findet aber sofort Verbündete. Wahrscheinlich schreibt Schwerkraft es genau so, wenn nicht noch "kreativer". Das ist typisch für dieses Forum. Hauptsache ist doch, man versteht, was gemeint ist. Aber zum Radio! Schon klar... :D :D
 
#6
AW: Eignungstest beim WDR

Also alleine die Idee, sich vorher in einem Radioforum schlau zu machen, finde ich gar nicht SO unoriginell.

Aber bei den meisten Eignungstests werden Dinge geprüft, auf die man sich nicht speziell vorbereiten kann. Daher ist mein einziger Rat, vor allem entspannt zu bleiben.
 
#7
AW: Eignungstest beim WDR

Die werden wahrscheinlich das standardmäßige prüfen : etwas Mathe, Allgemeinbildung und Tagesgeschehen, organisatorische Fähigkeiten nach dem Motto Termine für den Intendanten in dessen Abwesenheit verwalten und natürlich auch ein Gespräch über das Warum der Bewerbung.

Auf die meisten Tests kann man sich also vorbereiten. Aber natürlich auch einen kühlen Kopf bewahren schadet nicht bei solchen Tests.
Also viel Glück.
 
#8
AW: Eignungstest beim WDR

Also wenn Du zu Internet- und Domainstreits nach Deiner Meinung gefragt wirst, sei schlauer als ich und behalt sie für Dich!

Daß ich damals meinte, WDR auf wdr.de reiche und wdr.com könnte man ruhig dieser US-Bank lassen, kam gar nicht gut. (War natürlich auch doof von mir, Fangfrage, hab mich erst nachher schlau gemacht, was da eigentlich abgegangen war)
 
#9
AW: Eignungstest beim WDR

Nabend!

Vorab: Ich kenne den Eignungstest vom WDR nicht. Im Folgenden also nur Vermutungen, was Thema werden könnte:

- Der WDR an sich: z.B. Wer ist Fritz Pleitgen und was darf der alles
- welche Produkte bietet der Westdeutsche Rundfunk an
- die ARD und wie der WDR damit zusammenhängt
- Gebührendiskussion
- Dein angestrebter Beruf. Was die Ausbildung beinhaltet: Mediengestalter
- NRW politisch. Die wichtigsten Köpfe, welche Partei(en) stellen die Regierung
- Vielleicht wirst Du auch nach einer Einschätzung gefragt, wie Dir das WDR-Programm in den vergangenen Tagen so gefallen hat
- Du solltest auch mal in die Zeitungen kucken, in wieweit dort über den WDR berichtet wird, zum Beispiel, weil er die neue "ARD-Show" von Harald Schmidt betreuen wird.

- Wenn es auch noch einen Wissenstest gibt, kommt es natürlich auf Allgemeinbildung an. Gründungsdatum der Bundesrepublik und dergleichen sind beliebte Fragen. Wie heißt die Hauptstadt von Hessen, wie viele Einwohner hat NRW, naja, es gibt so viele....


Sofern es einen praktischen Teil gibt, denke ich, dass es dort wohl in erster Linie darauf ankommt, dass Du überhaupt etwas machst, womit Du beweist, dass Du Initiative übernehmen willst. Was am Ende rauskommt, ist vielleicht gar nicht so entscheidend. Die wollen dir ja schließlich auch noch etwas beibringen. Allerdings erwartet der WDR "Fähigkeit, in technisch-gestalterischen Zusammenhängen zu denken", also, sei kreativ...

Wie gesagt, sind alles nur meine Vermutungen - alles kann ganz anders sein.
Ich hoffe, jemand kann noch Konstruktiveres beisteuern.

Hast Du schon mal überlegt, beim WDR nachzufragen, wie dieser Test denn etwa aussieht. Das wäre vielleicht die beste Lösung.

Viel Erfolg.

Mutmaßende Grüße,
FC
 
#11
AW: Eignungstest beim WDR

Hallo Andrea,

vor allem entspannt bleiben! Ziel solcher Einstellungstests ist es ja zu sehen, wie Du unter Stress reagierst. Was Du unter Druck leisten kannst.
Dann ein wenig vernünftige Allgemeinbildung, Tagesgeschehen etc.

Und die restliche Tipps stehen ja schon da;) Viel Glück!

PotA.
 
#13
AW: Eignungstest beim WDR

"Hilfreich ist in jedem Fall, die kommenden Wochen intensiv Zeitungen, Tagesschau etc. zu studieren."

Was allerdings keine Sonderübung zur Vorbereitung auf Eignungstests ist, sondern Voraussetzung für journalistisches Arbeiten überhaupt. Insofern bedarf es dieses Tipps hoffentlich nicht ernsthaft.
 
#14
AW: Eignungstest beim WDR

Zitat von der beobachter:
Was allerdings keine Sonderübung zur Vorbereitung auf Eignungstests ist, sondern Voraussetzung für journalistisches Arbeiten überhaupt. Insofern bedarf es dieses Tipps hoffentlich nicht ernsthaft.
Zitat von Dracilia:
Ich habe mich vor ein paar Wochen um einen Ausbildungsplatz als Mediengestalter Bild und Ton beim WDR in Köln beworben.
Guten Morgen!
Seit wann sind Mediengestalter Bild und Ton (zuvor Bild- bzw. Tontechniker) denn Journalisten? :D
 
#15
AW: Eignungstest beim WDR

@micha: Man hört von ÖR Anstalten, in denen Cutter für Tagesschienen ein kpl. Studium vorweisen müssen.

Nein, der beobachter hat schon recht. Es geht da eben um das Interesse. Stell Dir vor Du bist als Mediengedingsda für die Aufbereitung von Newstönen o.ä. zuständig. Klar fingern da noch 3-11 Redaqkteure und sonstige Würdenträger rum, aber ich denke dass es schon wichtig ist einigermaßen uptodate zu sein. Das sollte selbst die Sekretärin, die ich nicht herabwürdigen will, die aber in vielen Läden sich einen Dr... um das schert, was auf der Welle los ist.

... zurück in die (an-)geschlossenen Anstalten;)

PotA.
 
#16
AW: Eignungstest beim WDR

Zitat von Pilot_ofthe_Airwaves:
Stell Dir vor Du bist als Mediengedingsda für die Aufbereitung von Newstönen o.ä. zuständig. Klar fingern da noch 3-11 Redaqkteure und sonstige Würdenträger rum, aber ich denke dass es schon wichtig ist einigermaßen uptodate zu sein.
Willst Du mir sagen, dass Tontechniker (ich verwende mal die alte Berufsbezeichnung) heute journalistisch tätig sind? Dass sie z. B. eine Bundestagsrede vorgesetzt bekommen mit der Aufgabe daraus eine Zusammenfassung zu schneiden?

Das wäre mir neu. Vielleicht produziere ich auch bereits zu lange ausschließlich zu Hause. Aus früheren Tagen kannte ich es nur so, dass der Tontechniker lediglich weisungsgebundene, ausführende Kraft war und der freie Journalist bzw. Redakteur bestimmte, wo was wie zu schneiden ist.

Aktuelles Tagesgeschehen gehört natürlich mit zur Allgemeinbildung. Viel zu wissen hat sicherlich noch niemanden geschadet. Gestolpert bin ich hauptsächlich über die Worte von debe: „Voraussetzung für journalistisches Arbeiten

Ich drücke Dracilia jedenfalls kräftig die Daumen. :)
 
#17
AW: Eignungstest beim WDR

Hallo,
danke für die Tipps und Glückwünsche!
Werde versuchen mich gut auf den Test vorzubereiten und eure Vorschläge dabei bestimmt nochmal zu rate ziehen!

Liebe Grüße
Andrea
 
#18
AW: Eignungstest beim WDR

Hallo.
Viel Erfolg! Vielleicht kannst Du ja bei Gelegenheit nach dem Test hier kurz umreißen, wie der Test denn nun tatsächlich gestaltet und konzipiert ist.

Neugieriger Gruß,
FC
 
#19
AW: Eignungstest beim WDR

@Micha&db:

Ich kann da nur auf die Bewerbungstests bei Medientechnik-Studiengängen verweisen, die oftmals - neben einem technischem Grundverständniss - massiv aktuelles Tagesgeschehen abfragen. Darum auch meine Formulierung, studieren, nicht nur lesen oder gucken ;) Ob ein Techniker zum Journalisten ausgebildet werden soll, ist da schon die nächste Frage. Aber zumindest hier an der Uni werden auch die Techniker mit den Grundzügen des journalistischen Handwerkes vertraut gemacht.

Viel Erfolg Andrea!
 
#21
AW: Eignungstest beim WDR

Die Spekulationen die hier angestellt werden sind teilweise schon recht amüsant.

Erst mal herzlichen Glückwunsch zur Einladung, die erste Vorauswahl hast Du schon überstanden!

Wir bilden auch seit diesem Jahr MG aus, übrigens in Kooperation mit dem WDR.
Ich habe unseren Test als Versuchskaninchen gemacht, da mein Kollege hier der Ausbilder ist.
Bei uns wird viel Allgemeinbildung abgefragt. Etwas Geschichte, Geographie - die Hauptstädte der Bundesländer sollte man z.B. kennen. Grundlagen in Physik - vom Ohmschen Gesetz sollte man schon mal gehört haben. Matheaufgaben - z.B. Formeln umstellen. Alles was bei Günther Jauch drankommen kann ;)
In der Tagespolitik sollte man die wichtigsten Namen und Funktionen kennen, Tagesschau und Zeitung sind jetzt Pflicht.
Dazu gibt es noch einen Musik- und Hörtest.
 
#22
AW: Eignungstest beim WDR

das die jemanden beim "einstellungstest" mit fragen nach fritz pleitgen löchern, glaube ich kaum. die sind erst im vorstellungsgespräch dran. ich denke der einstellungstest wird so sein, wie bei allen. irgend so ne fiese testmappe wie i-s-t 2000. da helfen nur vorbereitungen mit "testknackern".
 
#23
AW: Eignungstest beim WDR

Hi !

ich habe mich auch für diese Ausbildung als MG beim WDR beworben und muss auch bald zum Eignungstest ...

Eure vielen Antworten sind alle sehr interessant !

nur eins würde ich noch gerne wissen:

Bestehen solche Eignungstests aus Multiple-Choice Fragen oder muss man da die Antworten hinschreiben ?

Vielen Dank schonmal,
Latti
 
#24
AW: Eignungstest beim WDR

Zitat von Dracilia:
Hallo,
Ich habe mich vor ein paar Wochen um einen Ausbildungsplatz als Mediengestalter Bild und Ton beim WDR in Köln beworben.
Nun wurde ich tatsächlich zu einem Eignungstest eingeladen und würde euch gerne fragen, ob ihr mir ein paar Tipps geben könnt.
Was wird ungefähr abgefragt. Sind das solche Einstellungstests, bei denen das Allgemeinwissen abgefragt wird, oder werden auch spezielle technische Dinge abgefragt. Ist es einfach nur ein schriftlicher Test, oder muss man auch etwas praktisches tun?
Muss man sich speziell anziehen?
Was wird allgemein von einem erwartet?

Ich bedake mich schonmal im Vorraus :)
Liebe Grüße
Andrea
Moin, seie einfach du selbst ziehe saubere Sachen an keinen Anzug ung seie so wie immer ! Du schaffst das schon. Ich drücke dir die Daumen.
 
#25
AW: Eignungstest beim WDR

Super, Silvio! DAS ist mit Sicherheit genau die Auskunft, die Dracilia haben wollte! Danke, daß Du dich dafür extra bei der Radioszene angemeldet hast! :rolleyes:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben