Energy Stuttgart - was geht ab?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

Auf jeden Fall wird die Führungsetage verjüngt. Und damit könnte das eintreffen, was quasi alle nach dem Fortgang von Weng erwartet haben: Energy Region Stuttgart wird bald so klingen wie alle anderen NRJ-Stationen in Deutschland auch. Phil Collins, Tina Turner und das Gesieze der Hörer werden bald wohl der Vergangenheit angehören...

Was mich verduzt ist der Begriff "Musikspecials". Da würde mich freilich mal interessieren, was darunter gemeint ist.
 
#3
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

Was mich am meisten versiezt ist dass Energy nicht wie NRJ geschrieben wird also wie in den Spots mit Robbie Williams und Maria Cayry.
 
#5
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

@Radiotor:

Schau dir das an, dann wirst du gleich feststellen, dass Tina Turner, Phil Colins und Co bereits auf der NRJ-Playlist verbannt wurde, das Sie scheint in Stuttgart aber seltsamerweise immer noch Usus zu sein.
 
#7
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

Liest sich etwas durchwachsen an, die Playlist.
Immerhin; Maria Mena als junges Talent findet sich in der Playlist wieder. Kenne bisher keinen Radiosender meiner Region der diese Sängerin spielt. (30.10. 07:39 Uhr YOU`RE THE ONLY ONE - MARIA MENA)

In Sachen Wiederholungshäufigkeit wird die Sache NRJ Stuttgart aber wieder kritisch. (Ich habe bewusst mal nach Forenlieblingen Ausschau gehalten ;) )

30.10. 09:02 Uhr
THIS LOVE
MAROON 5

30.10. 10:37 Uhr
SHE WILL BE LOVED
MAROON 5

30.10. 12:13 Uhr
THIS LOVE
MAROON 5

30.10. 13:35 Uhr
SHE WILL BE LOVED
MAROON 5

(ginge wohl noch ewig so weiter)
 
#8
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

Ganz klassisch. Denselben Interpreten übern Daumen 90 Minuten pausieren lassen, zwei Titel von ihm alternierend Programm, macht Titelwiederholungen von drei Stunden. Geht angesichts der durchschnittlichen Hördauer ohne weiteres auf.
 
#11
Erklärung

In der Programmierung muss vorne die Stunde bestehen bleiben (zB 22), auch wenn sie rechnerisch überschritten wird. Grund für die Überplanung ist die erhöhte Sicherheit. Sollte aus welchen Gründen auch immer der eine oder andere Titel ausfallen, braucht man Ersatz, Ersatz für die 22 Uhr-Stunde. Deshalb wird er in die 22 Uhr-Stunde gebucht. Wäre er in die Folgestunde gebucht, liefe der Titel dort und nur dort. Also wird statt dessen im Zehnersystem weitergerechnet. Wird ein Titel nicht gebraucht, weil 23:00:00 Uhr erreicht ist, streicht das System die überzähligen Titel automatisch. Es ist also weder ein Systemfehler noch dilettantische Programmierung einzelner Stunden. Dahinter steckt vielmehr ein Sicherheitsplanungskonzept.
 
#12
AW: Energy Stuttgart - was geht ab?

30.10. 23:00 Uhr WHEREVER YOU WILL GO THE CALLING
30.10. 22:64 Uhr RIGHT BESIDE YOU SOPHIE B. HAWKINS
30.10. 22:60 Uhr REAL TO ME BRIAN MCFADDEN

Exakt so isses! Für alle die den Text vom Beobachter nicht checken mein oben genanntes Beispiel! Real to me von Brian McFadden war der letzte Titel vor 23 Uhr wäre aber dieser Titel schon um 22:59 zu Ende gewesen hätte man noch Right Beside you von Sophie B. Hawkins spielen müssen! The Calling mit Wherever you will go läuft dann ganz normal in der 23 Uhr Stunde nach den Nachrichten!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben