Erkennungsmelodien von Radiosendern


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
hallo forum!
also ich habe mir gerade FRITZ! aus berlin/brandenburg angehört und jetzt finde ich, dass man das thema mal aufführen sollte:

erkennungsmelodien.

ich finde die FRITZ-melodie (kam gerade kurz nach den nachrichten um halb) richtig gut, sie ist zwar nicht wie bei den meißten sendern den silben des namens angepasst (was ja bei FRITZ auch recht witzlos wäre...) hat aber meiner ansicht nach trotzdem was sehr sehr cooles. hat jmd. noch andere beispiele wo es so eine art melodie gibt wie bei FRITZ! ???

ich finde z.b. auch bei dem NDR 2-verkehrsinfo die erkennungsmelodie sehr gut gemacht. in den normalen jingles, die ja auch nach der melodie gesungen werden, finde ich das ganze etwas zu sehr auf "glückliche familie, sonnenschein und sommerwiese" gemacht, was dann ja aber wieder zum sender passt.

ich hoffe mal ihr schreibt mal was euch so gefällt,

grüße aus stuttgart

mario
 
#2
DER Klassiker ist wohl der Bayern3-Sigi. In der Grundmelodie seit Jahren gleich, nur immer etwas modernisiert, beginnt und endet so "Bayern3 - der Service" ... tedetedetededeeeee :)
 
#4
Hat eigentlich noch jemand Pausenzeichen auf Halde? Bin kürzlich mal über das von Radio Bremen gestolpert und kann mich dunkel daran erinnern dass diese Zeichen öfter eingesetzt wurden (z.B. vor Nachrichten). Also her damit!
 
#6
also wenns bei energy-stuttgart nach den news losgeht,"radio number one,energy,...."der absolut geilste jingle ist aber der multikulti von den energy-eurohot 30.mus mann sich mal geben,wegen dem jingle stell ich meine radios besonders im auto auf volle pulle,ok und jetzt ihr
 
#7
Genau, Bayern 3: Du hörst den falschen Sender! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

Ansonsten: Dadadamm-dadadamm-dadadadadaah-dadaaah-dahhh- und so weiter. Stationvoice Susanne Daubner. Was glauben Sie denn, welcher Sender das war? <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />
 
#9
die werden doch alle mim synthesizer gemacht, oder?

weil in den ganzen top format und groove addicts packages sind ja zum größten teil nur die betten und so dabei, diese erkkenungsmelodien werden dann wohl echt im produktionsstudio im eigenen sender gemacht?!

ausserhalb vom radio finde ich die beste erkennung eindeutig in der sat1pro7 gruppe. vorallem SAT1 hat ein sehr marrkantes audio-logo, genau wie PRO 7. sehr feine sachen...
 
#11
also hammerst sind ja die jingles bei FRITZ.

auf der homepage:

neulich noch demnächst und jetzt schon die ganze zeit :)

<a href="http://www.fritz.de/fritz/jingles/" target="_blank">http://www.fritz.de/fritz/jingles/</a>

<small>[ 04-11-2002, 22:20: Beitrag editiert von njoymario ]</small>
 
#13
Kult ist das DDR-Verkehrsfunkzeichen, daß noch bis Mitte 1993 auf DT64 lief (auch Dödel genannt). Im übrigen hatten DT64 und später MDR Sputnik noch wirklich gute Jinglis (es gab da auch mal ne schöne DT64/Sputnik CD mit den ganzen Sachen), anders als dieser Einheitsschrott, der heute aus dem Radio dröht: zumeist bestehen doch die Station ID's aus einer banalen Popmelodie und - ergänzend - dummdämlichem Weibsgesang.
 
#15
Neben dem Bayern 3 Servicejingle ist meines Erachtens das RIAS-Pausenzeichen legendär.

Nachhörbar auf meiner Homepage (siehe Profil)
Rubrik Personenkult &gt; Radio &gt; Heinz Petruo

Was soll der Schrott ... hier der direkte
LINK: <a href="http://web50.cyberwebserver-02.de/RIAS/Player/Play-002-RIASBerlin.htm" target="_blank">http://web50.cyberwebserver-02.de/RIAS/Player/Play-002-RIASBerlin.htm</a>
 
#17
Wer kann mir paar Jingles aus den Achtzigern mailen? Suche insbesondere Rias-Treffpunkt (bis 1985), SFB2-Hey Music!, rias2 (1985-1990) und DT64 (1986-1991). Also geht bitte in Eure Keller und kramt die alten Tapes raus!

Danke - Wuffi
 
#19
Also Wuffi .. nun bin ich aber enttäuscht ... Wenn Du aufmerksam mein Profil studiert hättest, dann kannst Du Dich in meinem Archiv "totjinglen".

Ansonsten muss ich mal eben obigen Fehler ausbügeln. Habe ich glatt das Falsche rausgesucht.

Hier ist das legendäre Pausenzeichen
<a href="http://web50.cyberwebserver-02.de/RIAS/Player/Play-999-Test.htm" target="_blank">http://web50.cyberwebserver-02.de/RIAS/Player/Play-999-Test.htm</a>
 
#24
Seit Sendestart on air, heute leider nur noch bei wenigen Sendungen "neutral" ohne Hintergrundmusik oder sonstige Verwurschteleien zu hören, das legendäre FM4-Piepsen.
Geht mir auch heute noch richtig durch Mark und Bein. <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" />
 
#25
Mich würde mal interessieren, ob jemand noch mitschnitte oder Jingles von "Das Webradio" hat. Zur hören wars auf <a href="http://www.daswebradio.de" target="_blank">www.daswebradio.de</a>
Vielen Dank...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben