FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Clubic

Benutzer
Das FFH Nachtleben wird heute live moderiert. Von einer mir unbekannten Moderatorin, die bisher nicht ihren Namen gesagt hat.

Weiß jemand von Euch, ob in letzter Zeit das Nachtleben öfter wieder live moderiert wurde und wer die Moderatorin ist? Ist das evtl. ein Test und FFH sucht nach einem Ersatz für den verstorbenen Markus Walter.
 

hr3-Deutschi

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Hatte noch nicht die Möglichkeit reinzuhören. Aber vielleicht ist es einfach Danie Kleideiter, wie auf der HP beschrieben?!
 

Clubic

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Hatte noch nicht die Möglichkeit reinzuhören. Aber vielleicht ist es einfach Danie Kleideiter, wie auf der HP beschrieben?!

Nein, Danie Kleideiter's Stimme klingt anders und sie hat die Sendung vorher gemacht und sich dann auch verabschiedet. Eben hat die unbekannte Moderatorin Ihren Namen glaub ich genannt, hab aber in dem Moment nicht genau hingehört.
 

hr3-Deutschi

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Schade, dass die Webcam nachts auch immer deaktiviert wird. Man muss den Hörern ja schließlich vortäuschen, man sende live...
 

Clubic

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Schade, dass die Webcam nachts auch immer deaktiviert wird. Man muss den Hörern ja schließlich vortäuschen, man sende live...

Da war definitiv nichts vorgetäuscht wie sonst. Die Moderatorin hat live gesendet und auch die Verkehrsmeldungen verlesen, auch einen Falschfahrer außerhalb des Serviceblocks, und Ute Röttger hat die Nachrichten gemacht.
 

KabelWeb

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Eine Live-Moderation in der Nacht ist bei einem Privatsender tatsächlich "ein Knaller", das hat man nicht mehr oft, deswegen (leider) hier durchaus eine Meldung wert.
 

Dark Man

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Ich habe mich gerade bei FFH erkundigt. Die Dame heißt Nina Betzler und wird in Zukunft bei Hitradio FFH zu hören sein. Ich habe mal ihren Namen gegoogelt. Sie war Wetterexpertin bei Hitradio Antenne 1.
 

Wertham

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Wenn eine Livemoderation bei einem " GROßEN " Privatsender etwas besonderes ist, dann ist das schon etwas Erschreckend. Dann wollen wir mal hoffen,daß sich die Dame bewährt und bald aus der Nachtschicht versetzt wird, weil auf Dauer stelle ich mir das doch sehr anstrengend vor (-:
 

Dark Man

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Warum soll es denn anstrengend sein? Es gibt doch viele die Nachtdienst haben. Und man weiß ja vorher auch, was auf einen zukommt oder? Aber eine neue Stimme ist nie schlecht.
 

Mannis Fan

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Clubic schrieb:
Ich finde diesen Sarkasmus hier im Forum wirklich schade.

Das ist kein Sarkasmus, das ist pure Verzweiflung, weil wir mit unserer Radiolandschaft bereits soweit sind, dass das Selbstverständliche als große Errungenschaft gefeiert wird. Natürlich verdient es Beifall, wenn eine Nachtsendung live moderiert wird. Warum ist es Dir eine Erwähnung wert? Weil es inzwischen etwas Besonderes ist. Und das ist ein Drama! Ein Radiosender, der etwas auf sich hält, sollte den Anspruch haben, 24 Stunden live zu senden.
Wieso soll ich denn einer Konservenbüchse zuhören? Was ist (aus Sicht des Hörers, nicht aus Sicht des Controllers) das Argument dafür? Ist es hier im Forum irgendwie umstritten, dass "live" besser ist als vorproduziert?
 

Spezi

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Na ja, wenn ich die MA-Zahlen noch richtig in Erinnerung habe, hören selbst bei Dickschiffen wie FFH gerade mal um die 5-10 TDS Hörer des Nachts zu. Ich finde die Automation dann schon ok. Wenn live gesendet wird, kommt ja meistens auch nicht viel vom Moderator. Das gilt natürlich nicht für alle Nacht-Mods, aber die "Hessische Nacht" bei FFH habe ich noch so bei Live-Betrieb in Erinnerung.
 

Mannis Fan

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Wenn live gesendet wird, kommt ja meistens auch nicht viel vom Moderator.
Das ist ja gerade das Drama! Aber daraus die Begründung abzuleiten, dann könne man ja gleich den Automaten abschalten, ist eben Ursache und Wirkung verwechselt. Die Schlussfolgerung müsste doch eher sein: Dann muss vom Moderator mehr kommen!
 

Mannis Fan

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

In der Tageszeitung erzielt man auch keine "Riesenquoten" mit dem Kulturteil, macht ihn aber doch mit dem gleichen professionellen Aufwand, wie den Sportteil. Nach Eurer Logik dürften Tageszeitungen nur noch aus "Sport" und "Aus aller Welt" bestehen, denn dort werden die Leserquoten erzielt.
 

Spezi

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Diese "Nacht"-Diskussion ausgerechnet bei FFH zu führen, finde ich etwas unpassend. Wenn ich richtig informiert bin, schmeißen die den Automaten nur zwischen 1 und 5 Uhr nachts an. Ansonsten gibt es privaten Rundfunk, der vergleichsweise viel bietet.

Schauen wir mal auf R.SH. Da sitzt schon ab 18 Uhr niemand mehr im Studio. Das finde ich wirklich verwerflich.

Selbst bei vielen ARD-Sendern tut sich doch nachts nichts mehr. Wenn schon WDR 2 das Nachtprogramm von NDR 2 übernimmt ... worüber schreiben wir hier?
 

Cart

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Wenn man mal davon ausgeht, dass die MA ohnehin ab 00 Uhr nicht mehr ausweist, dann kann man ab 1 UHr ruhig automatisieren. Ja es ist schade, aber was soll's?

Aber Manni: Gesetzt dem Fall, ein Privatsender (!) würde wieder anfangen in der Nacht live zu senden, wäre das ne Meldung wert. Es wäre ein Zeichen für eine positive Entwicklung, auf die wir ja alle warten, oder nicht?
 

Radiofreak06

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Bewundernswert finde ich ja, dass Antenne Thüringen noch ein moderiertes Live-Programm in der Nacht fährt!
 

Mannis Fan

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

@Cart
Da hast Du auch wiedre Recht. Also: Klapp, klapp, klapp, ein bisschen Beifall für FFH und: Ja, es ist eine Meldung wert!
 

muted

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

In der Tageszeitung erzielt man auch keine "Riesenquoten" mit dem Kulturteil, macht ihn aber doch mit dem gleichen professionellen Aufwand, wie den Sportteil. Nach Eurer Logik dürften Tageszeitungen nur noch aus "Sport" und "Aus aller Welt" bestehen, denn dort werden die Leserquoten erzielt.

Bitte keine Verwechselungen zwischen Marktpotenzial und Marktvolumen.

Die Zahl der Personen, die Nachts hören ist nunmal deutlich geringer als am Tage. Das liegt aber nicht daran, dass die Sender schlechte Arbeit machen. Kein Ottonormalbürger wird sich (sofern auch noch berufstätig) nachts vor's Radio klemmen, nur weil der Sender/Moderator so gute Arbeit macht. Das (Nicht-)hören wird also eher durch die anderen Lebensumstände bestimmt (Ruhe und Schlaf z.B.).

Außerdem wird man gerade im privaten Sektor kein Programm auf die Beine stellen, das massiv Ressourcen bindet oder kostet. Das liegt daran, dass diese Nacht-Programme in der Regel mehr Geld kosten als sie Geld einbringen (wieviel Werbung und zu welchem Preis läuft denn in der Nacht?). Der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit findet somit am Tage statt.

Und allen, die jetzt meinen, dass solches Verhalten unschön, kulturell nicht wünschenswert oder nur geldgeil ist möchte ich entgegenrufen: Versetzt euch in die Lage eines Privatsenderbetreibers. Wenn man euch den Vorschlag machen würde, euer Geld in Nachtsendungen zu verbraten, die weder imagebildend noch ansatzweise zu refinanzieren sind - wie viele würden diesen Vorschlag wohl annehmen, wenn es beim Bezahlen es um das eigene Säckel geht?
 
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Sie moderiert nun den FFH Club, die Sendung hat soeben begonnen. Leider hat sie wieder nicht ihren Namen genannt...das sollte man ihr vlt mal sagen, zumindest zu beginn wäre das nicht verkehrt, die meisten hören sie ja grade das erste mal.
 

Dark Man

Benutzer
AW: FFH: Nachtleben heute mit Live-Moderation

Von der Stimme her finde ich sie schon mal nicht schlecht. Endlich mal eine neue Stimme bei FFH. Ich bin gespannt, in welchen Sendungen sie noch zu hören sein wird.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben