ffn bald ohne Hans!?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
(von www.hansblomberg.de)

Mitte Juni läuft die letzte Hans Blomberg Show bei radio ffn.

1997, einen Monat nach meinem Abitur, habe ich bei ffn angefangen. ffn war meiner erster großer Job, mein erster großer Sender und Hannover meine erste große Stadt. An allem drei hänge ich sehr. Trotzdem ist es jetzt, 5 Jahre nach meinem ersten Arbeitstag bei ffn, Zeit, von "Zuhause" auszuziehen und meinem "Papa Cabanis" (ffn-Programmdirektor Rainer M. Cabanis) "Tschüs" zu sagen. Leider konnte ich ihn nicht überreden, mir weiterhin "Kindergeld" zu zahlen... höhö.

Mich zieht es jetzt in eine neue Stadt, zu einem neuen Sender. Und auch wenn mein Chef, "Papa Cabanis", gerne mal einen ziehen lässt, denke ich, dass wir gerne zusammen gearbeitet haben und auch weiterhin zusammen gearbeitet hätten.

Wo Hans demnächst on Air zu hören sein wird, erfährst du in den nächsten Tagen auf www.hansblomberg.de.
 
#3
Sag hier irgendwer, dass das nicht wahr ist!
Die Hans Blomberg Show ist schon Kult! Was soll man denn dann bitteschön noch nachmittags hören??
Hans, tu uns das nicht an!!!
(Obwohl: ich wäre noch vorsichtig. Wenn der Text tatsächlich von www.hansblomberg.de ist, könnte das mal wieder ein dummer Gag sein! Das kam in Verbindung mit seiner Homepage schon häufiger mal vor!)
 
#4
@Gute N8!

@all

ey leute, dass Hans u.a. die de Domain bremen4.de gehört wissen wir ja. Aber brontal krass is ja wohl, (stimmt gerade headnut geshen) das Blomberg auf diese Domain die Homepage von Radio Bremen geframed hat. Allerdings mit dem Titel:
hans-blomberg-show.
das find ich ja sehr geil.

whk



[Dieser Beitrag wurde von whk am 16.04.2002 editiert.]
 
#6
Tja, nur wer könnte Hans am Nachmittag denn "würdevoll" ersetzen?
Mir fällt da im Augenblick niemand ein...
Und vor allen Dingen heisst es, er wird wohl im Sendegebiet - sprich Niedersachsen - bleiben. Welche Sender kommen denn da überhaupt noch in Frage?
 
#7
1.
teasen, teasen, teasen:
The Show must go on.


2.
Gewisse Automatik beim Wechseln?
Die meisten Leute gehen von ffn zum NDR. Hier vermutlich NDR2.

3.
Prinzip beim Wegbewerben:
Auf Kritik am Arbeitgeber, Chef usw. verzichten, könnte als illoyal ausgelegt werden.
 
#10
moin, moin,

der hans verlässt ffn um sich seine hörner abzustossen?
da stellt sich doch glatt die frage, wer traut sich (in der heutigen zeit) so viel personality einzukaufen?

arno m. aus b.?
oder doch torsten e. aus HH.?

halte uns auf dem laufenden (alter niedersachse).

deine sendungen sind tatsächlich noch ein lichtblick im radio (wenn du auch manchmal überziehst).
ich denke, du wirst deinen weg gehen.
 
#11
Moin in die Gemeinde!

Ich kann mich nur Honk anschließen.
Hans wird seinen weg machen, egal wo.
Ich jedenfalls wünsche ihm,wenn es denn war ist, viel Glück und Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.

Greetz

Mad
 
#12
Das ist doch garantiert 'n Fake. Klare Sache: Wir haben hier solange nicht mehr über Hans gesprochen, so daß jetzt mal wieder das Thema auf ffn gelenkt werden "mußte"
 
#13
Warum sollte das ein Fake sein?
Das ist eher ein Schock! Warten wir doch lieber erstmal ab...
Und ausserdem gehts doch vielen so, wenn sie jahrelang ein und dieselbe Sache on air gemacht haben, dann ab die Fliege machen!
So etwas nennt man wohl auch "Echte Abwechslung"
!
 
#15
Ich tippe als Nachfolger mal auf den Bursche.
Der macht in letzter Zeit verdächtig fiel Vertretung am Nachmittag...wenn sie etwas vergleichbares da haben wollen. Ist zwar etwas ruhiger, aber doch ähnlich zu Hans!
Wohin geht Hans? Wer weiß mehr...?!
 
#16
Ich tippe mal auf SAW oder.....

... vielleicht muß ja auch Franky gehen?
Habt Ihr darüber schonmal nachgedacht?
Die Quoten sind ja nicht so doll ausgefallen. Hans im Frühstücksclub hätte was.....
 
#17
Also, Franky stellt für ffn eindeutig ein Plus dar. Die Schwächen von ffn liegen woanders (meine damit eigentlich weniger Mods).

Fangen die jetzt an, ihre Hörer komplett in der zweiten Person Plural anzusprechen?

Und nochwas:

Springt der Chef schon im Dreieck?


[Dieser Beitrag wurde von AdamCurry am 16.04.2002 editiert.]
 
#18
Warum sollte der Chef im Dreieck springen?
Dass ein bekannter (und guter) Moderator eben mal "seinen" Sender verlässt, das kommt doch oft genug vor!
Lasst ihn gehen, er macht SEINEN Weg. Obwohl es ein herber Verlust werden wird!
Mir fällt nämlich zur Zeit so niemand ein, der ihn einigermaßen ersetzen könnte...
Und die Frage ist: WILL er oder MUSS er gehen?
 
#19
Bonjour!

Also, Hans MUSS gehen, auch wenn er vielen gefällt, muss man zugeben: er polarisiert schon sehr. Ich höre ihn gerne, kann mir aber auch viele vorstellen, denen er zu laut und zu anstrengend ist zum nebenbeihören (und Radio ist und bleibt ein Nebenbei-Medium)....son ein bisschen wie ein Stefan Raab eben - den findest du entweder toll, oder du hasst ihn.

Wohin er geht, hat er mir nicht gesagt, eines ist aber schon geklärt: An seiner Stelle wird eine Frau den Nachmittag übernehmen, Nachfolger wird damit auch nicht der oben bereits genannte Bursche werden, der hat halt bisher die Urlaubsvertretung gemacht, ist Hans aber viel zu ähnlich - kann ich mir nicht vorstellen!

Schade, denn jetzt wird der Nachmittag bei FFN langweilig und unspektakulär, aber - wer weiss es schon - vielleicht ja wirklich erfolgreicher.
Ich muss Ina Tenz ja nicht mögen, aber was sie anfasst, hat sich bisher wirklich meistens sehr positiv entwickelt.
Schau'n mer mal!
 
#20
DER_RADIOT: Woher weisst du dass es definitiv eine Frau sein wird? ffn hat (derzeit!) doch kaum oder gar keine (bekannten) weiblichen ModeratorInnen.

Naja, und wer sagt eigentlich, dass der oben erwähnte Bursche in Wirklichkeit nicht auch eine Frau ist
??
Wurde Hans vielleicht auch abgeworben? Wenn ja von wem?
Fragen über Fragen.... wie immer!
 
#21
Ina hat von Energy München gut gelernt: Du sollst keine Star-Mods haben, außer in der Morningshow. Also wird Hans gekippt. Petershofen steht als nächster auf der Abschußliste. Dann geht Morgenwomän Silvi und Ina kehrt "back to the roots" als Morgen-Sidekick. Sämtliche Mods (außer Franky) werden durch Volos/Praktis im Voice-Tracking-Verfahren ersetzt, die Musik wird auf 150 Titel zurückgefahren und eingekauft.

Viel Spaß noch bei Energy Niedersachsen.

Suleyman
 
#22
@radioworld:
Woher ich das weiss?
Naja, ich glaube, niemand möchte wirklich seine Quellen hier preisgeben.
Sagen wir mal so: Ich bin mir schon sehr,sehr sicher, dass es stimmt!
Auch wenn die im Moment allerdings keine gute Moderatorin haben, haben sie immerhin Geld, um eine zu kaufen ;)

@Suleyman:
Die ersten 2 Sätze stimmen komplett.
Der rest ist natürlich Schwachsinn, aber ich denke, das weisst Du selber auch!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben