FFN


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo!
Erstmal muss ich das ein oder andere zurück nehen, was ich beuzüglich der FFN-Verpackung gesagt habe. Ich habe letzte Nacht mal FFN mit Susanne (die ModeratorIN find ich gut!) gehört und muss sagen, dass ich mich ganz gut an alles gewöhnt habe... Nur dieses Newsbed stört immernoch... Egal... Der Claim "Superhits für Niedersachsen" ist eigentlich ziemlich cool, die Morningshow ist besser als früher, es gibt keine "7 Superhits am Stück mehr" und FFN hat die meisten (wenn nicht sogar alle... ) 80er aus dem Programm gewofen.

________________

Unterm Strich kann man sagen, dass FFN bei der nächsten MA wieder deutlich von Antenne liegen wird. Oder was meint ihr?
 
#4
Ich bin gestern mal ne knappe halbe Stunde am bei ffn hängen geblieben, habe die "früher" durchaus öfter gehört. aber gestern habe ich erstmal überlegen müssen, ob der moderator schon alleine im Supermarkt Bier kaufen darf... aber auch da gratulation, die sound-ausbereitung ist im gegensatz zur nahen vergangenheit wesentlich verbessert worden!

Sehr sehr störend fand ich gestern nur folgendes:

14.50 ffn - Verkehrsservice aktuell, mit einem (stark alkoholisiert wirkenden) LKW fahrer, der sich über Reifenteile auf der Fahrbahn beschwert.

15.00 Nachrichten mi regulärem Verkehr

15.05 Verkehrsservice aktuell mit nem Typen, der telefonisch nen Blitzer in Osnabrück meldet

15.10 ein weiterer "Telefongast" der Reifenteile auf Autobahnen meldet.


Fand ich dann doch ein wenig sehr einseitig, zumal vom Moderator NICHTS anderes kam als eben dieser Verkehr, da ist VERA, das DAB Verkehrsservice Angebot vom WDR doch informativer. Und wenn es dem werten Hörer eh nur um Verkehrsmeldungen geht, stören noch nichtmal SUperhits für Niedersachsen....


Trotzdem ist es mir unerklärlich, wie Antenne es geschafft hat, ffn zu schlagen, wenn auch nur mit 1000 Hörern die Stunde...
 

mistoseb

Gesperrter Benutzer
#5
hätten die das eher gemacht wären sie bie der MA sehr weit vorne gewesen! Aber naja lass die an der Goselried auch mal etwas feiern-der Absturz kommt ja schon bald... :) :D
 
#6
FFN Nachts

Original geschrieben von radio klein man
Ich habe letzte Nacht mal FFN mit Susanne (die ModeratorIN find ich gut!) gehört und muss sagen, dass ich mich ganz gut an alles gewöhnt habe...
Susan Hamann heisst Sie. Ex NRJ-HH... Bloß leider nur in der Nacht. Aber vielleicht hört man sie ja nochmal woanders... :rolleyes:
 
#7
@ mistoseb:

Wer hat den da gefeiert? FFN oder Antenne? Beide sitzen an der Goseriede (in Sichtweite) und auf dem "Mediencampus" ihres Hauptgesellschafters Madsack (Hannoversche Allgemeine Zeitung & TVN)

Gruß
RadioChris
 
#9
@ mistoseb:

Goseriede (ohne l) ist der Haupteingang für Antenne, ffn, RTL, Sat1 TVN und diverse andere Produktionsfirmen. Stiftstraße ist sozusagen der Hintereingang auf das Gelände.

Gruß
RadioChris
 
#11
um die informativität nochmal auf die spitze zu treiben...
zu ffn rein kommt man nicht über die goseriede. der haupteingang von ffn ist, sowie die Adresse, die Stiftstrasse

alle klarheiten beseitigt? ;o)
 
#12
und bei ffn muss man erst paar treppen hoch um im schwimmbad äää funkhaus zu sein. außerdem haben die einen schnellen aufzug (für den chef?!) um auf die sendestudioplattform zu kommen *lach* was für ein sinnloses posting
 
#14
was schrieb doch jemand in einem anderen Radioforum:


ZITAT:
wie findet ihr denn so was mittlerweile aus ffn geworden ist?

ich finds bockmist und abscheulich
vorbei die zeit wo mich ein radioprogramm den wecker stellen ließ(frühstxsradio)oder wo ich am montag nach den grenzwellen gleich los musste um neues zu kaufen oder eben altes wenns wieder powerstation gab oder nightline,hach...herlich waren die zeiten des konzeptradios und nu..nur noch vom computer ausgewählte songs nach charts gerichtet pseudolustige moderatoren und ähnliche langweiler,was war das noch fein als die alten schweine klakofe und welke seinerzeit bürgerschreckmäßig loslegten und ecki stieg(auch wenn der heute wahrlich nur noch ne arme sau ist)eine nahezu sensationelle gothic-sendung im radio zu laufen hatte mit über 3 stunden sendezeit,sowas gibts heut jedenfalls nicht mehr(wenn doch,belehrt mich,lol) ZITAT ENDE !!

da ist schon was wahres dran .....
 
#16
Nun, aber Recht hat er irgentwie schon. Ich empfinde Radio auch nur noch als Langweiler ,3-er-CD-Wechsler und Nervtöter. Wenn ich mir dann auch noch die "Programmschemata" anschau (Antenne/Radio xxx am Morgen, am Mittag, am Abend, in der Nacht, auf Klo, im Bad, in der Arbeit....) - jede Bemerkung dazu ist überflüssig wie die Schemata selber.
 
#17
Larry ! Du hast recht !

Aber nicht nur im Radio auch hier im Forum sollte mal einwenig was passieren !!

Wenn USER meinen sich hier auszulassen weil zufällig gerade ein Radiosender mal ein Fehler gemacht hat !z.b. Antenne & Ferien

...die sollten sich erstmal selber an hören bzw. lesen und sich überlegen ob sie nicht etwas falsch gemacht haben ......

so welche Aktionen wie hier in der letzten Zeit ist ja ober peinlich !
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben