First Cut, vom wem is es?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#5
...ab voraussichtlich 1. Juli mit unterschiedlichen Versionen zu unterschiedlichen Preisen. Dann wird's jetzt endlich für Einzelkämpfer bzw. Semi-Profis u.ä. interessant.

;)

Kannst ja trotzdem jetzt schon mal anrufen..
Matthias
 
#6
First Cut. Wie ist es?

Hat sich schon jemand mit dem Zeug auseinandergesetzt? Oder beabsichtigt jemand, das zu tun? Wäre über fachkundige Einschätzungen sehr erfreut.
 
#7
AW: First Cut, vom wem is es?

Zitat von Bäumler:
...ab voraussichtlich 1. Juli mit unterschiedlichen Versionen zu unterschiedlichen Preisen. Dann wird's jetzt endlich für Einzelkämpfer bzw. Semi-Profis u.ä. interessant.
Im Web sind noch keinerlei Informationen über die neuen Versionen und Preise zu finden. Davon ab: 999 Euro für eine reine Softwarelösung halte ich nicht nur für Einzelkämpfer für ziemlich uninteressant.

Micha
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben