radioforen.de Forensoftware-Update 05.10.2020


iro

Benutzer
Die gibt es doch schon lange:
(...)

Einfach auf den Benutzer klicken und dann "Ignorieren" auswählen.
Ja, den Nutzer und einen zweiten habe ich auch (ungern) in diesen Status versetzt. Und jetzt wird mir auch klar, warum der hier immer noch frei herumläuft... wenn sogar der Forenadmin ihn schon auf die "Ignore"-List gesetzt hat... :D In den beiden Fällen ist das einfach Notwehr! Der eine jammert nur rum, der zweite ist komplett beratungsresistent und postet vor dem sowieso nicht stattfindenden Denken.
Obwohl ich nicht dazuschreibe, um wen es sich handelt, weiß jetzt vermutlich jeder aktive Forist trotzdem genau, wer dabei gemeint ist...
 
Zuletzt bearbeitet:

Mannis Fan

Benutzer
@iro
Bist Du sicher, dass es sich nicht um ein und dieselbe Person handelt, die sich unter verschiedenene Identitäten zwei- (oder noch mehr)mals angemeldet hat?
 

iro

Benutzer
@Mannis Fan bei der einen Person bin ich mir sehr sicher, wer das ist. Der hat sich "nebenan" mit -zig(!) Konten angemeldet, sozusagen "auf Vorrat". Wenn sein jeweils benutzes verbrannt und gesperrt ist, nimmt er das nächste. Von ihm ist sogar sein Real Name bekannt, schließlich macht er das schon seit etwa 20 Jahren...
Der zweite ist ein anderer, bei dem habe ich zwar eine Vermutung (die Reinkarnation von robiH), aber sicher bin ich mir da noch nicht. robiH war ein echter Troll, der nur irgendwas provozieren wollte, dieser dagegen scheint tatsächlich d... zu sein.
Was jedoch für Deine Theorie spricht, ist, daß beide bundesweit ihren Senf dazugeben, also offensichtlich viel herumreisen. Nur der eine hat die Weisheit mit Löffeln gefressen, der andere die Dummheit...
 

Meijer

Benutzer
Beantworten. "Nein", "Nie mehr nachfragen" anklicken, Ruhe. So hat es bei mir geklappt. :)
Ich mach es genauso, aber bei jeder Neuanmeldung ist's wieder da. Ist aber nicht so extrem wichtig.
Man kann damit leben. Trotzdem auch einmal ein Dankeschön an den Mod. Die Seite ist echt gut. Nicht nur optisch, auch inhaltlich.
 

DJ Ricardo W.

Benutzer
Ich habe mit dem Smartphone (PC noch nicht getestet) Schwierigkeiten mit dem Zitieren... Zum Beispiel, wenn ich den Text bearbeiten möchte, dann ein Zitat hinzufügen will, dass aus vorherigen Seiten stammt... Das geht nicht mehr, da ich den Link des Zitats nicht mehr kopieren kann. Es ist ja jetzt eine gelb/orange Grafik.
 

Zwerg#8

Benutzer
Wenn ein "Update" der Forensoftware ausgerollt ("roll-out") wird, dann strotzt die neue Version bekanntermaßen geradezu vor "Innovationen", auf die die Welt sehnsüchtig gewartet hat.

Ich finde es jedenfalls sehr befremdlich, wenn in der nun so hippen "Vorschau" Textauszüge angezeigt werden, die mit dem eigentlich verlinkten Posting nichts zu tun haben. Im unten gezeigten Beispiel stammt der Text aus dem ersten Posting auf der Seite #190 (https://www.radioforen.de/index.php?threads/wie-viel-potential-hat-das-dab-bouquet.32537/page-190), auf der sich - weiter unten - auch mein (eigentlich verlinktes) Posting befindet. Wenn man auf den Link klickt, landet man auch genau auf meinem Posting. Das Ganze ist verwirrend und nicht hilfreich. Meine Leser denken womöglich, ich bin zu doof und kann Postings nicht verlinken.

Nein, der Wollert war's! ;)
 

Anhänge

  • beispiel_1.jpg
    beispiel_1.jpg
    70,4 KB · Aufrufe: 12

count down

Benutzer
Der Text unter dem Link (grafisch) ist ein anderer als der Text unter dem Link (wenn man den Link anklickt). (glaube ich) ☺️

Danke für den Versuch einer Erklärung, @RadioHead. Ich begreife dennoch nicht, was ein "graphischer" Link ist und welcher Link angeklickt werden müsste, um was zu sehen?

Wenn ich - wie hier - zitiere, ändert sich in der Draufschau bei An- und Abschalten der Vorschau lediglich im Zitat die Angabe des Zitierten: "Radiohead:" bzw. "RadioHead schrieb:"

Wo ist jetzt das Problem? Macht Ihr mal.
 

Zwerg#8

Benutzer
Genau so., @RadioHead. Was bitte, hat der von der Forensoftware "zitierte" Text (von @legasthenix - das ist das erste Posting auf der Seite #190 in dem genannten Thread) mit meinem eigenen, direkt verlinkten Posting zu tun? Nichts. Das ist Murks!

Ich bin schwer geneigt zu sagen: "Countie, bitte stell dich nicht so dumm an!"

EDIT:
@count down: Peace! Ganz locker, wie immer.

Ich würde ja absolut kein Wort darüber verlieren, wenn in dieser "Zitatblase" der Anfang des von mir verlinkten Postings erscheinen würde: Das sähe dann so aus:
Heute wurden einige Sender in Südtrirol von DAB (MP2) auf DAB+ umgestellt. Nun, ich hätte diese Meldung im "Südtirol- Journal" etwas anders formuliert und auch einen anderen O-Ton genommen. Denn das passt so nicht recht zusammen. Das war nicht gut "zusammen gestellt"...

Aber SO sieht das im Moment im Browser aus:
 

Anhänge

  • Clipboard01.jpg
    Clipboard01.jpg
    241,7 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:

count down

Benutzer
Ich bin schwer geneigt zu sagen: "Countie, bitte stell dich nicht so dumm an!"
Dann sag es doch!
Aber SO sieht das im Moment im Browser aus:
Aha, SO sieht das also aus. Wenn Du was machst?
Ja, schwierige Sache, Sachverhalte nicht nur zu denken, sondern auch verständlich vorzutragen. Übrigens eine Begabung, die bei vielen Lehrern zu vermissen ist. Aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte.
 

Zwerg#8

Benutzer
Sorry @count down, aber ich kann Dir doch auch nur einen Link zum "selber angucken" geben. Mehr kann ich nicht tun. Also nochmal:


Es geht um das von der Forensoftware FALSCH verwendete "Zitat" aus einem Posting, welches ich gar nicht verlinkt habe! Das ist einfach Scheiße!

Was soll ich denn sonst noch sagen?
 

RadioHead

Benutzer
Mit "grafisch" meinte ich das Bild, die Grafik, den Anhang. #61

Hast du noch nie einen Link ins neue Forum gesetzt?

Früher stand da immer nur die Linkadresse. So:

"Guck mal, radio xy hat ein neues Programmschema: https://www.radioxy.de/sender/programmschema/neu.html. Geil, oder?"

Seit dem neuen Forum erscheint ein Vorschautext, wenn du einen Link postest, so wie von Zwerg in seinem Anhang dargestellt. (hat den Vorteil, die Links sehen schöner aus, weil nicht jeder kann HTML-Codes, dann sähe das Programmschema so aus! ⬅️)

Sein Problem: Der dort (in der Vorschau, unter dem Link, siehe Grafik!) stehende Text ist ein anderer als der, der da eigentlich stehen müsste (der, auf den sich der Link bezieht).

Ganz einfach erklärt: Du verlinkst Posting 15 in einem Thread, die Vorschau zeigt aber den Text aus Posting 1. Jetzt? 😊
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
Du verlinkst Posting 15 in einem Thread, die Vorschau zeigt aber den Text aus Posting 1.
Das ist so beabsichtigt. Die Link-Vorschau ersetzt nicht die Zitat-Funktion.

Früher stand da immer nur die Linkadresse. So:

"Guck mal, radio xy hat ein neues Programmschema: https://www.radioxy.de/sender/programmschema/neu.html. Geil, oder?"

Seit dem neuen Forum erscheint ein Vorschautext
Die Vorschau-Box erscheint aber nur, wenn der Link allein in einer Zeile steht. Ansonsten wird er wie bisher dargestellt, wie man ja auch an deinem Beispiel sieht.
 

Meijer

Benutzer
Hi, man kann "unfurl=true" rauseditieren, dann ist es wieder "normal".
Aber das ist dann nicht so anschaulich. Und "tote Links" werden so besser erkannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

count down

Benutzer
1.
Wird eine Link-Adresse über (Ctrl+K) eingefügt, so erscheint:
https://www.swr.de/schlager/ , bei Textbezeichnung z.B. so: SWR Schlager

2.
Wird der Link allerdings alleinstehend in eine Zeile kopiert (also ohne Ctrl+K), erscheint in der Vorschau eine Box ähnlich wie schon in z.B. #67 dargestellt.:

3.
Wird eine Link-Adresse aus diesem Forum mit Ctrl-K eingefügt und ggf. bezeichnet, sieht das so aus:
https://www.radioforen.de/index.php?threads/forensoftware-update-05-10-2020.44693/post-861745 bzw.
#72

4.
Wird eine Link-Adresse aus diesem Forum alleinstehend in eine Zeile kopiert (also ohne Ctrl+K). erscheint in der Vorschau und dann auch im Beitrag eine Box, die zwar auf den richtigen Beitrag (#72) verlinkt, allerdings nicht dieses Posting zeigt, sondern irgend einen anderen Beitrag aus dem Faden. Bei mir ist es #50 aus diesem Faden.
Ich finde das irritierend.

Struktur ist ja manchmal nicht ungünstig. Gruß vom Schulmeister.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
@count down

Du machst es komplizierter, als es eigentlich ist! Ctrl+K spielt dabei keine Rolle.

Steht ein Link innerhalb eines Textes, wie z.B. hier (https://www.104.6rtl.com), so wird dieser nicht umgewandelt.

Wenn der selbe Link allerdings allein in einer eigenen Zeile steht, so wird dieser "unfurled" (also zu einer Vorschau-Box):

 
Oben