Fossi auf www.radiomelodie.net


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hab grad "Music Fun and More" also RMN gehört, als dann Daniel K. mit Heartbeat gespielt wurde, hab der Moderator nochmal mit auf den Weg, dass man RadioMelodie.net auch gerne ausschalten kann wenn einem das Lied nicht gefällt - er sei auch nicht böse

Das ist doch mal nen Service der bei den "großen" Sendern einfach noch fehlt. So nach dem Motto "Hier ist SWR3 wir spielen nun nen bisschen scheiss musik, aber ihr könnt ja ausschalten"

Klasse :)
 
#2
Ich glaub das hab ich auch gehört! Das war der Fossi aber der is sowieso genial *find* Der labert echt so wie ihm die Schnauze gewachsen ist. Einfach klasse. Weiter so!!! Weg vom Format und hin zum Erlebnisradio!!!
 
#5
Ich bin sowieso der Meinung es sollte im Internetradio viel mehr auf Comedy geachtet werden. Zeitansagen und dergleichen hat man auch im UKW. Ich könnt mich bei dem Kerl echt wegschmeißen. Filmreif. Hat jemand gestern Abend gehört? Da hat der Fossi seinen Chef mit der Stimme von Spucky alias Bully Herbig angerufen und fertig gemacht. Ich saß in ner Kneipe in welcher der Sender läuft und auf einmal war alles still und lag unterm Tisch vor lauter lachen.

Aber nun genug Lob für die blauen, die gelben machen ihren Job auch ganz toll. Is jetzt ernst gemeint.

PS: Das alles soll nicht als Werbung betrachtet werden, nur als Feststellung
 
#9
@markac + InetRadioFan

"Weg vom Format und hin zum Erlebnisradio"?

Also entschuldigt bitte. Wir sitzen nicht am Mikro, um die Musik, die wir spielen, madig zu machen. Ein Otto-Normal-Hörer denkt sich: "Ja wieso spielt er es denn dann, wenn er es scheisse findet?"
Das heisst also, es gibt da ne vorgeschriebene Playlist, was der Hörer aber nicht weiss! Gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass hier ein Format vorliegt ("weg vom format"??).

Als Mod verkaufst du Dein Programm bzw. Deinen Sender. Du gehst ja auch nicht in den Laden und der Verkäufer sagt Dir, dass dieser DVD-Player scheisse ist und das Geschäft um die Ecke nen besseren hat.

Kreatives Radio kann man auch anders gestalten, als das Wichtigste im Programm, nämlich die Musik, runterzumachen.


Knoxville
 
#11
Ich denke im Fall Kübelbock von dem ja gesprochen wurde ist das etwas anders. Wieviele Radiosender vereppeln denn den kleinen? Dass er dann trotzdem gespielt wird ist ja wohl auch klar! Keiner ließt die Bild Zeitung aber die haben die größten Auflagen überhaupt - keiner hat die SPD gewählt und trotzdem regieren sie!!! Ich denke dass man da schon ein wenig weiter denken muss.
Ich bin mir ziemlich sicher dass es nicht so gemeint war dass radiomelodie.net nur scheiss Musik spielt und deshalb alle ausschalten sollen. Dann hätten die ihr Ziel verfehlt, was man laut Community und Chatfülle nicht gerad behaupten kann.

Ich denke dass dieser Spruch des Moderators so aufgefasst wurde wie es auch sein sollte und zwar witzig und nicht als ernst gemeint.

Immerhin besser als "Wir sind die mit den Hits" "Wir sind DAS HIT RADIO" "Die neusten Hits nur bei uns" bli bla blubb!

So seh ich das zumindest
 

JayJay

Gesperrter Benutzer
#12
Original geschrieben von InetRadioFan
Ich glaub das hab ich auch gehört! Das war der Fossi aber der is sowieso genial *find* Der labert echt so wie ihm die Schnauze gewachsen ist. Einfach klasse. Weiter so!!! Weg vom Format und hin zum Erlebnisradio!!!
Ähm.... habe mal reingehört. Also solange solche Menschen hinter das Mikro bei den blauen dürfen wird das aber nix mit der erstrebten Nr.1 :D
 
#16
Also ich schlage vor wir machen einen 3er :)

Aber um beim Thema zu bleiben...wo bleibt da die Comedy ?

Mit Leuten die nur 98 % sind, kann ich keine Sympathie entwickeln..

He meine Ignorliste geht nicht ???
 
#18
@JayJay

Du bist doch einfach nur kindisch. Ich glaub du hast den Sinn eines Forums nicht verstanden. Dieser ist nicht, dass man Kollegen runter macht und nur fürs eigene Radio wirbt. Und deine persönliche Abneigung gegen radiomelodie.net kann ich natürlich schon nachvollziehen wenn man sieht was sich bei denen tut im Gegensatz zu euch. Zum Thema Fossi kann ich nur sagen dass ich vor kurzem mit ihm gechattet habe und er echt ein ganz netter ist.
Zumal solltest du dich mal mehr mit der Medienwelt beschäftigen. Der gute sitzt sowohl bei UKW Sendern mit eigener Show vor dem Mikro und auch beim Fernsehen ist er kein Unbekannter mehr. Soviel zum Thema wenn die solche Leute vors Mikro lassen.
Über sowas könntest du dich nur freuen und hättest es auch dringend nötig...


Warum können wir das Forum nicht einfach dazu nutzen um uns auszutauschen und nicht ständig die Diskussion wer denn nun das beste Internetradio ist aufkommen lassen. Soll doch jeder das hören was er möchte.


Sorry aber ich musste mich jetzt mal ausschütten
 
#21
Original geschrieben von InetRadioFan
Und deine persönliche Abneigung gegen radiomelodie.net kann ich natürlich schon nachvollziehen wenn man sieht was sich bei denen tut im Gegensatz zu euch.
oh ja! wir bibbern förmlich vor der quote von 50 spitze *gähn*

sorry, aber einmal die woche will ich auch kindisch sein und mich ausschütten dürfen. schade, dass es schon am montag is, dann muss ich mich jetzt 6 tage zusammen reissen :p *fingerzusammentape* ;)
 
#22
Ich kann mir kaum vorstellen das ISR mehr hat. Von wegen besser wie SWR3 mit mehr Hörern usw.... Aber ich lass mich jetzt gar nicht auf euer Niveau herab und setz euch mal auf ignore in der Hoffnung nur noch die sinnvollen und produktiven Einträge lesen zu können!!!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben