FRITZ! Loveradio


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#3
Die LOVEPARADE mag vielleicht in den eher ruralen Gebieten der BRD, wie Fichtelgebirge oder Schwäbische Alb, angesagt sein.
In Berlin und Brandenburg ist das Ereignis eher outer als out (denn out war es schon im vergangenen Jahr). :)
Ich habe Zweifel, ob FRITZ gut beraten ist sich da ran zu hängen.
 
#4
Hast schon recht...angesagt is die LP nun wirklich nicht mehr!

Aber die Loveradio-Events sind wirklich ne nette alternative, wenn man auf die Musik steht...kostet nix, is open air und super stimmung!

p.s. nee ich werde nicht von Fritz bezahlt, is meine ehrliche Meinung :p


Beste Grüße...
 
#5
Fan

Bin Großer Fritz! Fan. Höre den Sender hier inNRW über Digital DVB im Kabel.
War auch schon im Fritz Studio. Meine Lieblingssendung die ich eigentlich selten verpasse ist Bluemoon von 22-01 Uhr.

Und bei euch?
 
#6
Finde den Sender im Tagesprogramm mittlerweile irgendwie ziemlich penetrant und nervig (vielleicht erwisch auch immer nur die falschen Momente...), im Abendprogramm aber durchas hörbar. Wobei ich sowieso eigentlich höchstens noch Kuttner höre, Tommy Wosch gibt's ja (bis auf weiteres?) nicht mehr...
 
#7
Jo, Blue Moon is eigentlich auch das was ich am liebsten höre, also nur abends Fritz (bin inzwischen wahrscheinlich zu alt für den Sender ;) ), ansonsten lieber tagsüber Radio1 oder Berliner Rundfunk 91!4.

Ja, das mit Tommy Vass (so wird der übrigens im original geschrieben) ist schade, da hab ich mich immer am besten amüsiert! :D


Beste Grüße...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben