FRITZ - neue Newsverpackung?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#1
vorhin um 21:33 hab ich bei der 102,6 reingehört, es liefen die Meldungen wie gewohnt
danach gabs aber einen kurzen Jingle "Wetter" mit den Temperaturen für Frankfurt, Angermünde usw.
anschließend kam ein Jingle "Verkehr"
ich glaub es war ne Frauenstimme auf jeden Fall sind diese Jingles neu
und auch die alte Reihenfolge die man bis 2001 hatte ( Nachrichten - Wetter - Verkehr ) hat man damit wieder aufgegriffen
in den letzten Jahren (also ab 2001) kam das Wetter immer ganz am Anfang des FRITZ Info vor den Nachrichten

also wird das Rad wieder mal neu erfunden...
 
#2
AW: FRITZ - neue Newsverpackung ?

vielleicht hat jemand die Gebete erhört und sich nochmal an die Jingles gemacht. Der Wassermann hat doch seinerzeit auch ganz passable Sachen abgeliefert ...
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#3
AW: FRITZ - neue Newsverpackung ?

also die alten Jingles mit der Frau und dem Mann (die beiden "reifen" Stimmen) waren echt genial, damals war das Programm auch noch viel besser als heute, was Besonderes in der Hörfunklandschaft
 
#4
AW: FRITZ - neue Newsverpackung ?

Zitat von Denyo:
vielleicht hat jemand die Gebete erhört und sich nochmal an die Jingles gemacht. Der Wassermann hat doch seinerzeit auch ganz passable Sachen abgeliefert ...
Uwe hat aber nie Verpackungsmusik produziert, der hat als Produktionschef nur koordiniert. Produziert wurde bis heute von zwei unbekannten Herren, übrigens die Selben, die für Radio Eins arbeiten.
 
#5
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

@ ADR > Oha. Wußt ich so gar nicht. // Kann man die nicht für 'nen Fritz-Verpackungs-Relaunch rekrutieren ?
Ich weiß, es müssten auch noch soundsoviele Busse und 'ne Straßenbahn umgeklebt werden, aber das "dreist" is ausgenudelt und war eine der lahmsten Fritz-Ideen.

Wo ist denn der "Neu Starten"-Button ? =)
 
#7
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Zitat von Denyo:
Kann man die nicht für 'nen Fritz-Verpackungs-Relaunch rekrutieren ?
Ich hab mich vielleicht etwas mißverständlich ausgedrückt, es sind von Anfang an die selben, die bis heute produzieren und auch das neue Paket gemacht haben.
Die neue Verpackung klingt für mich allerdings etwas sehr flach. Die News Verpackung erinnert an die einfallslose You FM Verpackung von Foster Kent.
 
#9
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Darf ich fragen wann FRITZ die Nachrichten sendet? Jedenfalls nicht zur vollen Stunde oder? Sorry, habe den Sender noch nie bewusst gehört. Welche Sendungen kann man denn hervorheben?
 
#12
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Zitat von Denyo:
@ Svennie > Da gibt's eigentlich nichts mehr hervorzuheben.
Na das würde ich aber nicht behaupten...
Empfehlenswert ist allemal "Die Radiofritzen am Morgen" und natürlich die "Open Box". Der Blue Moon ist eine Talk Sendung, deren Themen jeder anders empfindet (von interessant bis überflüssig).
Am Wochenende sind der "Caroma Club", der "Ohrenzeuge" und "KenFM" hervorzuheben.
 
#13
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

@ Dimi > Bei KenFM und dem Ohrenzeugen würde ich mich noch breitschlagen lassen. Der Rest ist im Vergleich zu bisherigen FritzQualitäten nun wirklich nicht erwähnens-/hervorhebenswert.
 
#14
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Zitat von der dimi:
Na das würde ich aber nicht behaupten...
Empfehlenswert ist allemal "Die Radiofritzen am Morgen" und natürlich die "Open Box". Der Blue Moon ist eine Talk Sendung, deren Themen jeder anders empfindet (von interessant bis überflüssig).
Am Wochenende sind der "Caroma Club", der "Ohrenzeuge" und "KenFM" hervorzuheben.
gelegentlich lohnt es sich auch mal, mittags bei "Bollmann" reinzuhören..
 
#15
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Also meine Lieblingssendungen sind Soundgarden mit Jakob Kranz, jede zweite Woche von 10 bis 12 Uhr, Bollmann mit Tommy Wosch jede zweite Woche von 12 bis 14 Uhr, Dance under Blue Moon mit Anja Schneider Samstag von 22 Uhr bis 1 Uhr und Nightflight in der Nacht von Freitag auf Samstag von 1 bis 6 Uhr mit Martin Böttcher.
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#17
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Stahlwerk und RaveSatellite sind gut !

also habs mir eben mal ohne Rauschen angehört, gefällt mir überhaupt nicht, total weichgespült und lahm

und dass der Ortsjingle jetzt am Ende der News kommt find ich auch ziemlich dämlich, diese Jingles am Anfang waren so eine schöne Newsintro...
 

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#19
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

bäh, die neuen Stundenopener sind ja wohl schrecklich...

hat noch jemand die alten Stundenopener vom Soundgarden am Abend, von den PopAgenten, PopFRITZ, Stahlwerk, CaroAs, Puttin on the FRITZ, Fritzbee, Theo das Spiel gegen den Rest der Welt, Luci in the sky und Weite Wilde Welt ???

alle andern hab ich (ca. 20 Stück), gibt also auch was zu Tauschen (sowie mehrere 100 MB weiterer Jingles von anderen Sendern)
habs nie geschafft alle aufzunehmen obwohl ich mir das vorgenommen hatte...
 
#21
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

evtl. auch eins aus dem ersten Jinglepaket wo das mit der Reklame herkommt? Die anderen konnte oder kann man sich im Internet besorgen und waren nicht mehr so gut.
 
#22
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

Zitat von robert_nwm:
hat noch jemand die alten Stundenopener vom Soundgarden am Abend, von den PopAgenten, PopFRITZ, Stahlwerk, CaroAs, Puttin on the FRITZ, Fritzbee, Theo das Spiel gegen den Rest der Welt, Luci in the sky und Weite Wilde Welt ???
Ich habe einen RadioFritzen am Morgen-Opener, Fritz-Werbung und eine Redaktionssitzung mit Wetter und Verkehr.
Wenn ich etwas veröffentlichen soll, bitte melden...
 

Anhänge

robert_nwm

Gesperrter Benutzer
#25
AW: FRITZ - neue Newsverpackung?

ich nehme mal an dass "Ding aufs Maul" und "Eingemachtes" aus dem 2002er Paket sind, die auch bei fritz.de online waren ?!
kommen mir vom Namen her bekannt vor
(will mir mit Modem nicht welche saugen die ich eh schon hab;) )

die hier waren noch geil *mich gerne an die schöne Zeit zurückerinner*
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben