Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#51
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Eine blühende Phantasie ist immer etwas schönes.

Am hübschesten finde ich den hier:
Zitat von Hitradio-Fan:
Top 2: Böttcher & Fischer (Könnten von RS.A abgeworben werden)
Wäre dann der zweite Wechsel vom Hause PSR zum Hause ehemals Antenne Sachsen...
 
#53
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

... oder Arno moderiert diese Sendung gleich mit. Daß er dazu nicht im Studio sein muß, beweist er in Berlin ja seit Jahren.
 
#55
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

... ein Blick auf die Homepae von HRRTL zeigt, dass die "Neuen" der SLP bereits das Ruder übernommen aben. GF Utassy und Rocco Reichel werden bereits offiziell geführt. EX-GF Morell wird nicht mehr aufgeführt, obwohl er doch noch kfm. Leiter ist, oder? Vielleicht hat ja auch Hr. Utassy den Stecker von Marcel und Mel gezogen? ...

Gruss
Hitradio-Fan
 
#56
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Hallo an die Gemeinde,

zur Frage "Warum `Mel´ und `Marcel`?" hier die Lösung:

Der Sender wollte Namen für die Moderatoren haben, welche sich auf RTL reimen (wie einfallsreich *hust*). Was besseres ist ihnen nicht eingefallen. Herr Drechsler scheint sich erfolgreich gegen diese Idee gewehrt zu haben :D

Es grüßt,
der Ohrenzeuge
 
#58
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Zitat von K 6:
Einfallsreich oder nicht: Irgendwie scheint niemand auch nur bemerkt zu haben, daß sich das reimt...
Reimen...oder zum Sendernamen passen....ist ja das selbe :)

Sie sind jetzt weg, und damit isses ja auch egal. Viel Spass hatten sie ja sowieso nicht in Sachsen....
 
#60
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Im Ernst, bin eher froh das die MoShow jetzt abgesetzt wurde! Das konnte sich doch keiner mit anhören! LRX soll mal wieder nach Bayern verschwinden, wo er hergekommen ist! Das hilft auch keine "Sachsenschule" um ihm diese Mentalität einzutrichtern! Und die Verena scheint ja auch über alle Witze zu Lachen, egal ob lustig oder primitiv! *fg* Kann mir auch vorstellen das es ihnen hier keinen Spaß macht, aber was solls??? Jeder wie er's verdient!

Aber ne konstruktive Idee für die Nachfolgerbesetzung habsch auch nicht!
Der Robert soll bleiben, hat ne Angenehme Stimme so zum Frühen Morgen. Er ist auch sicher nicht nur "Verkehrkasper"- Niveau. Und da er ja von hier ist, kann man auch manchmal sein sächsisch bissl raushören, find ich gut!
 
#62
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Zitat von Hitradio-Fan:
@Orenzeuge

Keinen Spass in Sachsen?
Kaum zu Glauben, nicht war? *gg*

Kann ich dir nicht sagen...frag den Wessi

Böse Kollegen? Boser PD?
Glaub ich nicht....weiß ich aber auch nicht genau...arbeite ja nicht bei dem Verein :)
Und wenn, dann haben sie sich mit ihrer Art Feinde gemacht...was da manchmal abgelassen wurde (onAir) stand bestimmt nicht im Plan...

Keine Lust auf Ossis? ... ?!?
Treffer...versenkt. Ich denke mal, das ist das Hauptproblem der beiden. Aber da sind sie ja nicht allein....
Bei Veranstaltungen haben sie die Einstellung oft genug gezeigt...
 
#63
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

@ Makeitso:
Hey, sorry aber damit kann ich nicht, ich bin nicht der Robert! Allein bei meiner Anatomie im Vergleich zu ihm sind da gravierende unterschiede zu Erkennen! Soweit ich weis bin ich nämlich weder männlich noch hinter dem Mikro tätig! Sorry!!!!

Aber wenn man sich einfach mal noch bissl Urlaub dranhängt, den man eigentlich gar nicht hat, muss man doch davon ausgehen das man gefeuert wird! Da "Marcel und Mel" sich noch ne extra Woche Liebesurlaub gönnen wollten! PECH!
 
#65
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Na gut, möglicherweise haben die 2 es draufangelegt! Da kann man (oder FRAU) ja nun nicht reinschauen! Sind ja vielleicht schon wieder wo anders untergekommen?

@ Makeitso: Wie kommst du überhaupt darauf???????
 

iknow

Gesperrter Benutzer
#66
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Zitat von Hitradio-Fan:
@Orenzeuge

Keinen Spass in Sachsen? Wesalb nicht? Böse Kollegen? Boser PD? Keine Lust auf Ossis? ... ?!?
dummes gelaber. die niederungen niedersachsens sind auch nicht schöner als die in sachsen. ich kenne viele die aus hannover und dem rest von niedersachsen geflohen sind!!!!!!!
:D :D :D

p.s. das sich über die absetzung dieser wirklich grottenschlechten moshow
so lange unterhalten wird ist mir ein rätsel. es kann nur besser werden !!!
 
#67
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

@ Ohrenzeuge:

Was soll denn heissen "...damit sind sie nicht allein...". Wer hat denn noch keinen Bock auf den Osten??

Grüsse aus dem wunderbaren NDS
Hitradio-Fan
 
#68
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Zurück zum Thema.
Zitat von K 6:
Im übrigen würde ich nunmehr hinterfragen wollen, ob die Sendung tatsächlich abgesetzt wurde oder ob nicht vielmehr Morgenmann und Morgenfrau selbst nicht mehr in die Diaspora zurückkehren wollten.
Lt DNN von heute steht Utassy hinter der plötzlichen Absetzung:
Zitat von DNN von heute:
[...] Wer in Sachsen die Uhrzeit mit "viertel vor" ansagt, hat bei den Hörern verloren. Auch sonst klang ihre Sendung zu steif und zu künstlich. Dem Duo fehlte das Empfinden für die hiesigen Probleme. Dass der neue Geschäftsführer Tino Utassy sich so etwas nicht lange anhört, war in Insiderkreisen bereits seit längerem gemutmaßt worden. Dass es nun so schnell ging, war für viele überraschend.[...]
Daniel Große
 
#70
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Das kannst Du gar nicht wieder gutmachen... ;)
Steht aber eigentlich nicht viel Neues drin.

Nach nur fünf Monaten: Hitradio RTL kippt Morningshow

Die Morningshow bei Hitradio RTL hätte eigentlich schon längst wieder senden sollen. Doch von "Marcel und der Morgenmannschaft" sitzt nur noch Servicemann Robert Drechsler am Mikro. Für Marcel Mann und Melanie Modosch kam das Aus - nach nur etwas mehr als fünf Monaten.
Am 12. Juli 2004 wurde aus Hitradio Antenne Sachsen Hitradio RTL. Zeitgleich gingen Alexander Röger und Verena Chirkoch,. wie die Morgenmoderatoren im richtigen Leben heißen, auf Sendung. Dass die beiden keine Sachsen waren, störte erst mal keinen. Auch Jasmin Wiegand und Alex Buchwald von Radio PSR stammen schließlich nicht aus der Region, sondern sind gebürtige.Berliner.
Allerdings klappte bei ihnen die Anpassung, mittlerweile. klingen die beiden wie von hier. "Marcel & Mel" hingegen verloren nie ganz ihren bayerischen Akzent. Auch Aktionen wie ein Sprachkurs in Sächsisch halfen wenig. Wer in Sachsen die Uhrzeit mit "viertel vor" ansagt, hat bei den Hörern verloren. Auch sonst klang ihre Sendung zu steif und zu künstlich. Dem Duo fehlte das Empfinden für die hiesigen Probleme.
Dass der neue Geschäftsführer Tino Utassy sich so etwas nicht lange anhört, war in Insiderkreisen bereits seit längerem gemutmaßt worden. Dass es nun so schnell ging, war für viele überraschend. "Die Frühsendung wird seit Jahresbeginn optimiert und noch mehr auf die Bedürfnisse der Sachsen abgestimmt", erklärt Programmdirektor Jürgen Kaul auf Anfrage. Wie genau das klingen soll und wer die neuen Moderatoren sind, dazu schweigt sich Hitradio RTL allerdings aus.
Daniel Große
DNN, 08./09.01.2005
 
#71
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

@c.sc

Danke! Hast einen gut bei mir ... :)

Hallo in die Szene!

Ist das nicht super ärgerlich für PD Kaul, wenn sein neuer Geschäftsführer gleich 'mal die beiden Morgenmoderatoren rauswirft?! Immerhin hat Kaul sie aus Bayern mitgebracht. Letztendlich bedeutet der Rauswurf doch, dass Utassy seinem neuen PD das Konzept "zerschossen" hat bevor meßbare Ergebnisse vorliegen. Geht Kaul nun als Nächster? ...

Gruss
Hitradio-Fan
 
#72
AW: Hitradio RTL: MoShow abgesetzt?

Ist das nicht super ärgerlich für PD Kaul, wenn sein neuer Geschäftsführer gleich 'mal die beiden Morgenmoderatoren rauswirft?!
Mag sein, aber das war eine gute Entscheidung...(meiner Meinung nach)

Immerhin hat Kaul sie aus Bayern mitgebracht.
Aber auch nur, weil der eine beim anderen ne Leiche im Keller hatte....(anders kann man sich dieses Mitbringsel auch garnicht erklären :D)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben