Hitradio RTL + SLP = Funkhaus Sachsen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo in die Szene!

Die Fusion von Hitradio RTL und den sächsichen Lokalradios ist ja beschlossenen Sache. Da nun seit längerem hier nichts mehr über dieses Thema gepostet wurde, nehme ich an, dass vorallem hinter den Kulissen kräftig an der Organisation des neuen Funkhauses Sachsen gearbeitet wird. Aber was sagt ihr zum Programm von Hitradio RTL? Mittlerweile sendet RTL seit über einem halben Jahr unter neuem Namen, mit neuer Musik, neuem Team und neuen Chefs. Hat der Sender eine Chance an die guten MA-Zeiten von Antenne Sachsen heranzukommen (über 200.000/Stunde)?

Gruss,
Hirtadio-Fan
 
#2
AW: Hitradio RTL + SLP = Funkhaus Sachsen

11.10.2004 B6-111/04 Unternehmen:
Hitradio RTL Sachsen/LFS Landesfunk u.a.- Gründung Sächs. Gemeinschaftsprogramm

Produktmärkte:
Hörfunk, privat, lokal; Hörfunk, privat, regional
Bayern, Sachsen 11.11.2004 (Nichtuntersagung )


Ja ich denk mal die werden jetz planen. Und RTL hat ja seine Musik komplett umgekrempelt. Man will scheinbar doch Kampflinie zur PSR Mediengroup fahren wobei RTL den Platz von R.S.A einnimmt und die SLP wohl den von PSR.

Bin mal gespannt was aus dem Quotenrenner der SLP wird also MAximal mit DJ Happy Vibes...
 
#3
AW: Hitradio RTL + SLP = Funkhaus Sachsen

Zitat von Fragglechen:
Und RTL hat ja seine Musik komplett umgekrempelt.
Im Zuge der Umbenennung im Sommer, ist gemeint (eine andere Frage wäre, ob man das nun für zutreffend hält oder nicht)? Habe mich durch diese Anmerkung veranlaßt gesehen, den Hörrundfunkempfänger wieder einmal auf die entsprechende Frequenz abzustimmen, und kann keine erneuten Änderungen feststellen.

Sie positionieren sich übrigens immer noch als neu. Wahrscheinlich wird das jetzt auch wieder so lange gehen wie mit dem neuen Hit-Radio Antenne Sachsen?
 
#4
AW: Hitradio RTL + SLP = Funkhaus Sachsen

also von der musik her sehe ich keine parallelen zwischen rtl und rsa. und erst recht nicht im wortinhalt. also ich frage mich wo diese informationen herkommen, oder wie man so schlussfolgern kann. und ich denke auch nicht das die slp parallelen zu psr aufweist. also ich sehe da nirgends paralellen. hitradio rtl + slp soll mal sein eigenes ding machen. wenn es konstant durchgezogen wird und sich ständig die qualität verbessert, wie es im letzten halben jahr der fall war, zumindest bei hitradio rtl, dann ist es nur ne frage der zeit, bis psr und rsa eingehen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben